Samsung Handy Test und Kaufberatung

Samsung Handy

Samsung Handys im Test: Unser Handyvergleich für Sie

Auf der Suche nach einem neuen Smartphone kommen Sie an der Marke Samsung nicht vorbei, denn das weltweit tätige Unternehmen bietet stets beste Telefone mit modernster integrierter Technik an, allen voran das Galaxy Handy.

Ehe Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollten Sie jedoch Ihre Anforderungen feststellen und einiges beachten. Worauf es beim Kauf eines Samsung Telefons ankommt, erfahren Sie in unserem nachfolgenden Testbericht.

Wir geben Ihnen einen Einblick in die verwendete Technik und informieren Sie beispielsweise über Hauptkameras, Displaygröße und Prozessor.

Damit Sie einen Vergleich zu anderen Markenprodukten erhalten, stellen wir Ihnen des Weiteren Produkte von Huawei, Hisense, HTC, LG („Nexus“), Sony („Xperia“), Motorola („Moto“) und Wiko vor.

Nutzen Sie unseren Handyvergleich um das beste Gerät für sich zu finden.

zum ausführlichen Ratgeber

Unsere Sieger unter allen getesteten Samsung Handys auf einen Blick

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Akkulauftzeit
Bedienung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Akkulauftzeit
Bedienung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Akkulauftzeit
Bedienung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Akkulauftzeit
Bedienung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Akkulauftzeit
Bedienung
Design

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Samsung Handy Kaufberatung

Informationen zur Marke Samsung

Die Samsung Group ist in Seaoul in Südkorea ansässig und konnte sich in den letzten Jahren zu einem der führenden Hersteller im Bereich Smartphones mausern. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1938 und beschäftigt derzeit ca. 489.000 Mitarbeiter weltweit.

(Quelle: Wikipedia)

Demnächst soll das neue Samsung-Modell „Galaxy S7 (SM G903F)“ auf den Markt gebracht werden.

Ein weiteres unschlagbares Produkt der Marke Samsung ist zweifelsohne die „Gear Smartwatch“, die Sie im Alltag zuverlässig begleitet und Ihnen zahlreiche Features bietet.

 

Die Testberichte beweisen die gute Qualität der Samsung Smartphones

Wenn Sie nach einem Smartphone suchen, welches eine hervorragende Verarbeitung aufweist und dadurch robust und langlebig ist, können Sie sich auf Samsung-Produkte, wie beispielsweise das Galaxy S6 Edge verlassen. Auch die zahlreichen Features rund um das Android Betriebssystem und die Hauptkamera wissen zu überzeugen. Kein Wunder also, dass Produkte des südkoreanischen Herstellers unsere Bestenliste anführen.

Welche Note die Samsung-Produkte (beispielsweise das „Wave“) sowie die weiteren Handys in unserem Vergleichstest erhalten haben, entnehmen Sie unserem Testbericht.

 

Wer kann unseren Handyvergleich nutzen?

Jeder, der auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, kann unsere Testberichte lesen und auf diese Weise unkompliziert das für sich beste Produkt finden.

 

So hält der Akku eines Samsung Handys länger

 

 

Was Sie beachten sollten, wenn Sie ein neues Smartphone kaufen:

Der Kauf eines neuen Handys birgt möglicherweise einige Tücken, sodass wir Ihnen nachfolgend wichtige Tipps geben möchten, was beim Kauf zu beachten ist.

1. Achten Sie beim Handyvergleich auf das Betriebssystem

Nicht alle Smartphones sind mit demselben Betriebssystem ausgestattet. Neben dem Windows Betriebssystem, mit welchem beispielsweise das Windows Lumia ausgestattet ist, und dem iOS von Apple iPhone, werden Sie es häufig mit dem sogenannten „Android“ Betriebssystem zu tun bekommen, wie es unter anderem Samsung verwendet. Android ist eines der meistgenutzten Betriebssysteme, mit dem der Nutzer in der Regel problemlos klarkommt. Beachten Sie jedoch, dass jeder Hersteller eine eigene Benutzeroberfläche einrichtet, sodass sich auch diesbezüglich Unterschiede ergeben.

Viele User haben Angst, sich an ein neues System zu gewöhnen. Diese ist jedoch unbegründet, da die Umstellung nur sehr kurze Zeit in Anspruch nehmen wird.

Samsung arbeitet zusätzlich bei einigen Geräten mit dem sogenannten Bada Betriebssystem.

2. Wie groß sollte der interne Speicher sein?

Bei der Wahl der Größe des internen Speichers kommt es in erster Linie darauf an, zu welchem Zweck Sie das Mobiltelefon nutzen. Wer es ausschließlich zum Telefonieren oder zum Schreiben von SMS einsetzt, wird mit einem geringen internen Speicher auskommen. Schauen Sie jedoch Videos, nutzen Messenger, versenden oder empfangen Fotos, laden zahlreiche Apps und nutzen das Handy zum Spielen, sollten Sie mindestens eine Speichergröße von 8 GB auswählen.

Hersteller wie Samsung bieten jedoch bereits Produkte, die über einen internen Speicher von 16 GB bis 64 GB verfügen. Mit einer derart hohen Speicherkapazität gehen Sie auf Nummer sicher, sodass das Handy mit Sicherheit nicht ins Stocken gerät oder gar gänzlich „seinen Dienst verweigert“. Das Galaxy S6 Edge verfügt über einen internen Speicher von 32 GB.

3. Je besser der Prozessor, desto schneller das Smartphone

Ein weiterer entscheidender Faktor für die Zuverlässigkeit eines Smartphones ist der sogenannte Prozessor, welcher sowohl den Hauptprozessor als auch Grafik-, Sound- und Speicher Chip beinhaltet. Demzufolge muss ein Handy Prozessor deutlich mehr leisten als dies beispielsweise bei einem Rechner der Fall ist. Letzterer ist mit mehr als einem Chip ausgestattet.

Ein einfacher Core Prozessor arbeitet relativ langsam, was Sie unter anderem beim Laden von Apps bemerken werden. Deshalb sollte Ihr neues Smartphone mindestens über einen Duo Core verfügen, welcher aus zwei Prozessorkernen besteht. Sofern Sie gern 3D-Games spielen, entscheiden Sie sich bestenfalls für einen Quad (4 Kerne) oder Octa Core Prozessor, welcher aus 8 Kernen besteht. Das Galaxy S6 verfügt über den Octa Core und arbeitet somit besonders schnell.

4. Wünschen Sie ein Einsteiger-Smartphone?

Für Kinder oder ältere Personen empfehlen Experten häufig ein sogenanntes Einsteiger-Smartphone. Hierzu gehört beispielsweise das Modell „Corby“ des südkoreanischen Herstellers.

5. Die Qualität der Hauptkamera ist häufig entscheidend

In unserem Testverfahren konnten wir herausfinden, dass vor allem die gute Qualität der Hauptkamera für die meisten User im Vordergrund steht. Dieser Umstand ist damit zu begründen, dass die wenigsten Menschen heute eine Kamera bei sich tragen, um die wichtigsten Momente im Leben als Bild festzuhalten. Vielmehr nutzt man das Handy, da man dieses ohnehin mit sich führt. Aus diesem Grunde sollten Sie auf eine hochauflösende Hauptkamera achten, wenn Sie regelmäßig Fotos und Videos machen möchten.

6. Benötigen Sie zwei SIM-Karten?

Heutzutage erhalten Sie Geräte mit der herkömmlichen SIM sowie einer sogenannten Micro-SIM, welche bedeutend kleiner ist. Gleichzeitig werden Smartphones mit der sogenannten Dual-SIM angeboten. Hierbei handelt es sich um Geräte, in welche zwei SIM-Karten eingesetzt werden können. Dies bietet Ihnen den Vorteil, für ein Smartphone zwei Rufnummern verwenden zu können. Insbesondere Geschäftsleute profitieren von dieser Möglichkeit, da Sie nicht permanent zwei Mobiltelefone mit sich führen müssen.

7. Smartphones mit LTE

Bei LTE handelt es sich im Vergleich zu DSL um eine neue Glasfaser-Technologie, die ein noch schnelleres Surfen im Internet ermöglicht. LTE wird zwischenzeitlich von zahlreichen Providern angeboten. Beachten Sie, dass nicht alle Smartphones LTE-fähig sind.

 

So setzt man ein Samsung Handy zurück

Handyvergleich: Wie Sie unsere Testberichte auswerten

Wir haben für Sie in unserem Handyvergleich verschiedene Smartphones unter die Lupe genommen. Während einige Modelle lediglich mit der Gesamtnote „befriedigend“ abschneiden konnten, finden Sie auch zahlreiche Produkte, die in vielen Punkten der Testberichte zu überzeugen wussten.

Ob ein Produkt die Note „befriedigend“ oder eine andere erhalten hat, können Sie anhand der Punkte erkennen, die wir vergeben haben. Auf diese Weise finden Sie mit unserem Handyvergleich spielend einfach das perfekte Smartphone, wie beispielsweise ein Modell der Galaxy Reihe.

 

Connect: Handytarife vergleichen und bares Geld sparen

Hinsichtlich der Auswahl der Tarife – insbesondere, wenn Sie sich für einen Laufzeitvertrag mit einem Provider entscheiden – sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. Führen Sie im besten Fall einen Tarifvergleich durch. Bei diesem geben Sie Ihre Telefon-, SMS- und Surfgewohnheiten ein, sodass der online Tarifvergleich automatisch den für Sie besten Tarif auswählt. Hierbei wird ein Preisvergleich der verschiedenen Provider durchgeführt, sodass Sie ganz sicher das beste Angebot finden.

Bevor Sie den Vertrag mit dem jeweiligen Provider abschließen, sollten Sie jedoch den sogenannten Speedtest durchführen. Dieser findet heraus, ob die gewünschte Surfgeschwindigkeit überhaupt garantiert werden kann. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie sich alternativ für einen Tarif mit geringerer Surfgeschwindigkeit entscheiden, werden für diesen in der Regel aber auch weniger Geld bezahlen.

 

Produkte weiterer Markenhersteller

Nicht nur das Unternehmen Samsung, sondern auch weitere Hersteller bringen in regelmäßigen Abständen neue Mobiltelefone auf den Markt, die mit hervorragender Technik zu begeistern wissen. Wir können Ihnen daher folgende weitere Marken empfehlen:

  • Huawei
  • HTC
  • Sony (Xperia)
  • Hisense
  • Wiko

Für welches Smartphone Sie sich letztendlich entscheiden, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Schließlich unterscheiden sich die Produkte nicht nur hinsichtlich ihrer integrierten Technik, sondern auch optisch.

 

Samsung Galaxy S4 Screenshot machen & bearbeiten

 

Das neue Samsung Handy aus dem Online Shop

Wenn Sie ein neues Samsung-Smartphone wie das „Wave“ oder das „S5 Neo“ nach unserem Handyvergleich zu einem möglichst günstigen Preis kaufen möchten, sollten Sie sich nicht die Gelegenheit entgehen lassen, im Internet danach zu schauen. Im Vergleich zum herkömmlichen Elektronikhandel werden Ihnen die Produkte online häufig deutlich kostengünstiger angeboten, sodass Sie ein wahres Schnäppchen machen können.

In Sachen Service müssen Sie selbstverständlich keine Abstriche machen, denn die meisten Onlinehändler geben sich große Mühe, Ihre Kunden vollkommen zufriedenzustellen. Sie profitieren beispielsweise von umfassenden Informationen sowie einer umfangreichen Beratung.

Ihnen stehen in der Regel verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung, sodass Sie bequem per Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal bezahlen können. Sollte Ihnen das gekaufte Produkt nicht gefallen, räumt Ihnen der Gesetzgeber ein 14tägiges Rückgaberecht ein. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie das Smartphone zurückgeben, ohne dass Ihnen hierfür Kosten entstehen. Selbstverständlich wird Ihnen der Onlinehändler Ihr Geld erstatten, sofern Sie das Smartphone bereits bezahlt haben.

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Samsung Handy positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Samsung Handy

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Samsung Handy sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Samsung Handy können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos