Spielbogen-Test & -Vergleich » kompetente Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.
Spielbogen vergleich und test

Spielbogen-Test und -Kaufberatung

In den ersten Monaten liegen die Babys meistens und spielen noch nicht. Jedoch beginnen sie bereits damit, Dinge zu erkennen und zu erfühlen. Um diese Wahrnehmungsweisen zu fördern, werden die sogenannten Spielbögen verwendet. Sie ziehen oft als eines der ersten Spielzeuge in einen Haushalt, in dem ein Neugeborenes lebt, ein.

Ein guter Spielbogen sollte Folgendes bieten:

  • Hochwertige Materialien
  • Solide Verarbeitung
  • Abwechslung für das Kind
  • Kindgerecht verarbeitet und gestaltet

Alles, was Sie zum Thema „Spielbogen“ wissen müssen, erklären wir Ihnen in diesem Ratgeber. Wie verraten Ihnen, was ein Spielbogen ist, welche Modelle angeboten werden und wir sagen Ihnen, wie viel Geld Sie mindestens ausgeben sollten, um einen hochwertigen Spielbogen zu erhalten.

Zuletzt aktualisiert am: 18.10.2018

Unsere Sieger unter allen getesteten & verglichenen Spielbögen - Bestenliste 2018

Produktbild
Vergleichssieger
Mattel Fisher-Price K4562 Rainforest Spielbogen
 
Tiny Love 33312002 Gymini Total Playground Kick und Play Spielbog
 
Hess-Spielzeug 13333 Spielbogen
 
Ametoys Multifunktionaler Spielbogen
 
SOLINI Spieltrapez Fliegenpilz aus Holz Aktiv-Center Spielbogen
Modell Mattel Fisher-Price K4562 Rainforest Spielbogen Tiny Love 33312002 Gymini Total Playground Kick und Play Spielbogen Hess-Spielzeug 13333 Spielbogen Ametoys Multifunktionaler Spielbogen SOLINI Spieltrapez Fliegenpilz aus Holz Aktiv-Center Spielbogen
Design
Verarbeitung
Spiel- und Lernspaß
Material Plüsch, Stoff, Kunststoff 65% Polyester, 35% Baumwolle Buchholz ABS, Baumwolle Birkenholz
Maße (B x H x T) 80 x 80 cm 105 x 101 x 44 cm 76 x 76 x 37 cm 84 x 65 x 45 cm 63 x 58 x 57 cm
Gewicht 1,63 kg 1,56 kg 3,44 kg 1,48 kg 1,52 kg
Ausstattung Musik, Naturgeräusche, Lichter, Ein-/Ausschalter/Lautstärkeregler, Tiermobil, Knisterblatt, Klingelgeräusch Reaktions-Pad, Touch & Feel Giraffenmähne, Geräusche, extra großer Spiegel, Kugelrassel, Beißring u.v.m. Holzglöckchen, Holzfiguren Klavier Fitness-Studio, blinkende Lichter, Mobile bunte Blätter, Fliegenpilze, Kugeln, Glöckchen
Höhenverstellbar
Batterie benötigt
Batterie enthalten
Besonderheit Regenwald-Motiven, 20 Minuten Musik, Naturgeräuschen, Lichtern und 10 Spielmöglichkeiten extra große Spielmatte in verschiedenen Farben erhältlich mit Klavier für eigene Konzerte lässt sich an die Größe und Armlänge der Babys anpassen
Vorteile und Nachteile
  • fröhlich-farbenfroher Spielbogen
  • spielt 20 Minuten Musik
  • die Lautstärke kann individuell geregelt werden
  • Gewinner Mommy 2013 - von Müttern auf NetMoms gewählt
  • Decke und Tiere können gewaschen werden
  • die Decke ist etwas dünn
  • der Bezug um den Bogen ist nicht abnehmbar
  • in 3 Varianten nutzbar: geschlossene Umrandung, geöffnete Umrandung, ohne Bögen als Spieldecke
  • mit Kick & Play Responsepad
  • zusammenklappbar
  • mit vielen verschiedenen Spielzeugen
  • Decke kann gewaschen werden
  • Spielelemente und das Reaktionspolster sind nicht waschbar, nur abwischbar
  • für ruhige Babys könnte es "zu viel des Guten" sein
  • einfacher Aufbau
  • sehr stabile Verarbeitung
  • Spielbogen aus nachwachsendem Rohstoff
  • Made in Germany
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • leider nicht ganz so farbenfroh
  • sind die Kinder größer, und bewegen sich viel, können sie sich den Kopf am unteren Bogen stoßen
  • Figuren sind nicht abnehmbar
  • fördert die Muskulatur von Armen und Beinen
  • günstiger Preis
  • mit Klavier zum Musikspielen
  • Decke kann gewaschen werden
  • Klavier steht nicht sehr stabil
  • Spiegel oftmals nicht besonders hochwertig
  • 5-stufig höhenverstellbar
  • Spielbogen aus Holz mit Blätter- und Pilzfiguren
  • Hand-Auge-Koordination wird gefördert
  • sehr stabile Bauweise
  • Gewicht gerung genug, dass Babys den Bogen wegschieben können
  • Figuren sind nicht abnehmbar
  • leider ohne Decke
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Spielbogen Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten zu Spielbögen

Spielbögen sollen die Wahrnehmung sowie die ersten motorischen Fähigkeiten des Babys fördern

Es handelt sich um Spielzeuge, die in der Regel auf den Fußboden gestellt werden

Spielbögen werden unter anderem aus Holz oder Kunststoff gefertigt

Einige Modelle sind mit einer dazugehörigen Babydecke ausgestattet

Damit das Baby nicht überfordert ist, sollte ein Spielbogen niemals zu viele Spielelemente umfassen

Was ist ein Spielbogen und wodurch zeichnet er sich aus?

Bei einem Spielbogen handelt es sich um ein Baby-Spielzeug, welches auf dem Fußboden aufgestellt wird. Damit die Kleinen damit spielen können, stellt man den Spielbogen auf eine Babydecke, sodass das Kind letztendlich auf der Decke, aber unter dem Bogen liegt. Aus dieser Position heraus kann es nun die verschiedenen Spielelemente erkunden und benutzen.

Der klassische Spielbogen wird aus Holz hergestellt. Jedoch werden heutzutage bereits Modelle aus Kunststoff angeboten.

Bei der Anschaffung eines Spielebogens gilt es, einiges zu beachten, weshalb wir Sie in diesem Ratgeber ausführlich informieren möchten.

Ein guter Spielbogen bietet:

  • Eine solide Verarbeitung und hochwertige Materialien
  • Altersgerechtes Spielen und Entdecken
  • Verschiedene Spielelemente

Ein guter Spielbogen sollte nicht:

  • Das Baby überfordern
  • Das Kind gefährden (beispielsweise durch eine mangelhafte Verarbeitung oder schädliche Materialien)

Voraussetzungen für ein reibungsloses Spielvergnügen:

  • Zusammenbau des Spielbogens
  • Überprüfung, ob alle Teile ordentlich und sicher angebracht sind, sodass diese sich nicht lösen können
  • Regelmäßige, schonende Reinigung

Welche Spielbögen werden angeboten?

Im Handel sind verschiedene Spielbögen erhältlich, sodass wir Ihnen nachfolgend eine Übersicht geben möchten, welche Produkte Sie kaufen können.

Modell

Eigenschaften

Herkömmlicher Spielbogen

Der herkömmliche Spielbogen wird klassischerweise aus Holz gefertigt, ist jedoch inzwischen auch aus Kunststoff erhältlich. Es handelt sich um einen auf dem Boden stehenden Bogen, an dem Spielelemente befestigt sind. Liegt das Baby darunter, kann es die Elemente mit den Fingern erreichen und damit spielen.

Spielbogen mit Musik

Einige, moderne Spielbögen sind mit Musik ausgestattet. Drückt das Baby beispielsweise auf das Spielelement, ertönt ein Kinderlied.

Spielbogen für den Kinderwagen

Ebenso werden heutzutage Spielbögen angeboten, die problemlos am Kinderwagen befestigt werden können, sodass das Kind auch unterwegs spielen kann, bzw. durch den Spielbogen beruhigt wird.

Spielbogen mit Decke

Unter den Spielbogen legen Sie eine Decke, auf der dann das Baby platz nimmt. Einige Spielbögen sind bereits mit einer solchen Decke ausgestattet, sodass Sie sozusagen ein „Komplettset“ erhalten.

Spielbogen mit Licht

Hierbei handelt es sich um ein Modell, bei dem einige Spielelemente leuchten können.

Spielbogen mit Lauflernhilfe

Hierbei handelt es sich um einen Spielbogen, der aus massivem Holz besteht und gleichzeitig verwendet werden kann, um das Laufen zu erlernen. Das Kleinkind kann sich problemlos am Spielbogen festhalten und diesen fortbewegen.

 

Ausrufezeichen Orange

Tipp
Wenn Sie sich für einen Spielbogen entscheiden, welcher mit Musik ausgestattet ist, überprüfen Sie im Vorfeld, welcher Lärmpegel erreicht wird. Häufig ist die Musik bei Kinderspielzeugen deutlich zu laut für die empfindlichen Ohren der Kleinen. Ggf. sollte die Möglichkeit bestehen, die Musik abzuschalten.

Verschiedene Bezeichnungen

Wenn Sie im Handel nach einem Spielbogen suchen, werden Sie wahrscheinlich auch auf diverse andere Begrifflichkeiten stoßen, die jedoch allesamt dasselbe meinen. Spielbögen werden beispielsweise auch als „Spielcenter“ oder „Spieltrainer“ als „Spieldecke“ oder als „Baby-Gym“ bezeichnet. Ebenso erhalten Sie „Activity-Center“ oder „Babytrapeze“.

Unterschiede im Bereich der Materialien

Hinsichtlich der Materialien werden ebenfalls Unterschiede auffallen. Früher wurden die Spielbögen aus Holz hergestellt. Heute gibt es jedoch auch viele Produkte, die aus Kunststoff bestehen.

Beide Produkte weisen sowohl Vor- als auch Nachteile auf:

Material

Vorteile und Nachteile

Holz

Vorteile:

  • Natürliches Material
  • Stabil und langlebig
  • Pflegeleicht

Nachteile:

  • Die für die Bearbeitung des Holzes verwendeten Farben können schädlich sein
  • Schwerer als Kunststoff
  • Kippt der Spielbogen um, kann sich das Baby hierdurch verletzen

Kunststoff

Vorteile:

  • Pflegeleicht
  • Sehr leicht
  • Stabil
  • Kostengünstig

Nachteile:

  • Bestimmte Kunststoffe können schädlich sein
  • Das Baby sollte sich keinesfalls daran hochziehen, da der Kunststoff nachgeben könnte
  • Kommt es zum Bruch des Kunststoffes, müssen Sie mit scharfen Kanten rechnen

Stoffe

Verschiedene Stoffe, beispielsweise Polyester und Baumwolle, werden für die Herstellung der einzelnen Spielelemente (oder bei Produkten, die eine Babydecke integrieren auch für diese) verwendet.

 

Check Grün

Tipp
Egal, für welches Material Sie sich letztendlich entscheiden: Es sollte für das Baby vollkommen unbedenklich sein und zudem über eine sehr gute Verarbeitung verfügen, sodass keinerlei Verletzungsgefahr besteht.

Das sollten Sie hinsichtlich der Materialien beachten, um Ihr Kind zu schützen

Bedenken Sie, dass Babys die Spielbögen bzw. deren Spielelemente nicht nur anfassen, sondern unter Umständen auch in den Mund nehmen. Einen Ermessensspielraum hinsichtlich der Qualitäten der Materialien sollte es daher nicht geben. Achten Sie auf jeden Fall darauf, dass es sich um hochwertige Materialien handelt, die dem deutschen Standard entsprechen.

Nachfolgend möchten wir Ihnen erklären, worauf Sie achten sollten.

  • Qualität von Holz

Holzspielzeuge zeichnen sich durch ihre hervorragenden Eigenschaften aus. Allerdings bestehen Sie in der Regel nicht nur aus Holz, sondern beispielsweise auch aus Farben oder Kleber. Sämtliche dieser Bestandteile sollten für die Kinder absolut unbedenklich sein.

Wenn Sie sich für einen in Deutschland produzierten Spielbogen entscheiden, profitieren Sie davon, dass keinerlei Holzschutzmittel verwendet werden. Wenn Lacke oder Farben verwendet werden, sollten diese unbedingt lösemittelfrei und wasserlöslich sein.

Zum Wohl der Umwelt sollten Sie sich zudem nach einem nach FSC oder PEFC-Standard gefertigten Produkt umschauen, welches aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt.

  • Qualität von Kunststoff

Für die Herstellung von Kinderspielzeugen wie Spielbögen werden verschiedene Kunststoffe verwendet. Damit diese bespielbar sind, werden sogenannte Weichmacher eingesetzt. Allerdings gelten viele dieser Weichmacher als gefährlich und gehören demnach keinesfalls in einen Spielbogen. Die Verwendung der als gefährlich eingestuften Weichmacher ist zudem verboten, und zwar im Rahmen der EU-Chemikalienverordnung REACH.

  • Qualität von Textilien

Wenn Sie sich für einen Spielbogen mit dazugehöriger Decke entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass diese Decke dem Öko-Tex Standard 100 entspricht und somit für Babys als unbedenklich gilt.

Worin bestehen die größten Vorteile der Spielbögen?

Der Spielbogen ist für Babys in vielerlei Hinsicht wertvoll. Zum einen fördert er die Aufmerksamkeit des Babys und er wirkt sich gleichzeitig positiv auf die motorischen Fähigkeiten des Kleinen aus.

Dadurch, dass er das Baby für einige Zeit beschäftigen und beruhigen wird, profitieren gleichzeitig die Eltern von einer gewissen Entspannung und sie erhalten Zeit zum Durchatmen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Förderung der Aufmerksamkeit
  • Förderung der Motorik
  • Entspannung für die Eltern

Für welches Alter sind Spielbögen geeignet?

Vorgesehen sind Spielbögen in erster Linie für Babys. Sie können jedoch unter Umständen auch noch von Kleinkindern verwendet werden.

 

Checkliste

Tipp
Die Hersteller geben auf der Verpackung an, ab welchem Alter die Spielbögen verwendet werden können. Sie sollten diese Altersbeschränkungen weder unter- noch überschreiten, um das Kind weder zu unterfordern noch zu überfordern.

Die wichtigsten Faktoren bei Spielbögen

Spielbögen dienen als Spielzeug für die Kleinsten. Die zwei wichtigsten Faktoren, die unbedingt eingehalten werden sollten sind:

  1. Eine hohe Qualität
  2. Absolute Sicherheit

Achten Sie schon beim Kauf des entsprechenden Spielbogens darauf, dass es sich um ein Modell aus hochwertigen Materialien handelt, welches einwandfrei verarbeitet ist. Dies bedeutet:

  • Es sollte keine scharfen Ecken und Kanten geben
  • Schädliche Inhaltsstoffe, Farben und Lacke sollten nicht vorkommen
  • Es darf keine Kleinteile geben, an denen das Kind möglicherweise ersticken könnte, wenn es sie in den Mund nimmt
  • Es sollten sich keine Teile lösen können
  • Der Spielbogen muss solide zusammengebaut werden und sollte nicht brechen oder dergleichen
  • Der Spielbogen sollte einen sicheren Stand haben, damit er nicht umkippen kann
  • Die Spielzeuge müssen so befestigt sein, dass sich das Kind beispielsweise keine langen Bänder um den Hals wickeln kann

Was sonst noch wichtig ist beim Kauf der Spielbögen

Wenn Sie einen neuen Spielbogen kaufen möchten, sollten Sie auch diese weiteren Dinge beachten:

  • Einstellbarkeit der Spielelemente

Babys sind unterschiedlich groß, sodass es von Vorteil ist, wenn sich die Spielelemente individuell einstellen lassen. Bei den meisten Spielbögen ist dies problemlos möglich. Es gibt jedoch auch diverse Modelle, bei denen eine Höhenverstellung der Spielzeuge nicht vorgenommen werden kann.

  • Wie viele Spielzeuge sind vorhanden?

Wir empfehlen, einen Spielbogen zu kaufen, der maximal fünf Spielelemente aufweist. Zu viele Spielzeuge können das Kind schnell überfordern. Um jedoch ein wenig Abwechslung ins Spiel zu bringen, sollten mindestens drei Spielelemente vorhanden sein.

  • Sonderfunktionen

Spielbögen können über diverse Extras verfügen. So können sie beispielsweise mit Lichtern oder Musik ausgestattet sein oder gleichzeitig als Lauflernhilfe dienen. Für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden, bleibt Ihrem persönlichen Geschmack überlassen.

  • Das Design

Neben der vielfach angesprochenen Sicherheit und einer hohe Qualität sollte auch das Design beachtet werden. Babys und Kleinkinder lieben es bunt und natürlich auch kindgerecht.

  • Der Aufbau

Achten Sie darauf, dass der Spielbogen problemlos aufgebaut werden kann. Das System sollte leicht verständlich und einfach umzusetzen sein.

  • Platzbedarf

Auf den ersten Blick mag es nicht wichtig erscheinen, aber gerade in kleinen Wohnungen stellt sich möglicherweise die Frage, wo Sie den Spielbogen unterbringen können. Sollte dies der Fall sein, entscheiden Sie sich am besten für ein Modell, welches problemlos wieder auseinandergenommen werden kann, sodass möglichst wenig Platz benötigt wird.

Den Spielbogen gebraucht kaufen – Das sollten Sie beachten

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, einen gebrauchten Spielbogen zu kaufen oder vielleicht bekommen Sie auch von Freunden einen Spielbogen geschenkt, der bereits von einem anderen Kind genutzt wurde.

In diesem Fall sollten Sie vor allem beachten, ob der Spielbogen noch einwandfrei funktioniert. Achten Sie auch hier unbedingt auf den Sicherheitsaspekt und stellen Sie sicher, dass es sich um eine hochwertige Qualität handelt, die für Ihr Baby nicht schädlich ist.

Ebenso sollten Sie den Spielbogen zunächst reinigen, sofern dies möglich ist.

Lebensdauer, Pflege und Reinigung eines Spielbogens

In der Regel ist vor allem der Holzspielbogen überaus robust, sodass Sie von einer langen Lebensdauer profitieren dürften. Hinzu kommt, dass es die meisten Babys oder Kleinkinder kaum schaffen werden, das Spieltrapez zu beschädigen, sodass es letztendlich nicht mehr genutzt werden kann.

Reinigung und Pflege des Spielbogens

Die Reinigung und Pflege des Spielbogens bestimmt sich vor allem danach, aus welchem Material das jeweilige Modell besteht. Kunststoff-Produkte können Sie beispielsweise kinderleicht mit einer lauwarmen Mischung aus Wasser und Seife abwischen. Hierfür verwenden Sie einfach einen weichen Lappen. Achten Sie jedoch darauf, die Seife wieder vollständig abzuwischen.

Bei Holzspielzeugen kommt es darauf an, wie diese beschaffen sind. Versiegelte Holzspielzeuge können ebenfalls mit Wasser gereinigt werden.

Die einzelnen Spielelemente können Sie bei vielen Modellen entfernen und separat waschen.

Grundsätzlich sollten Sie sich an die diesbezüglichen Hinweise des Herstellers halten, um eine Beschädigung des Materials zu vermeiden.

Was kosten Spielbögen?

Wir haben Ihnen nachfolgend die derzeitigen Preise (Stand Juni 2018) und die bekanntesten Hersteller aufgelistet, damit Sie einen guten Überblick erhalten, wie viel Geld Sie für einen Spielbogen ausgeben müssen.

Herkömmlicher Spielbogen

Für herkömmliche Spielbögen müssen Sie zwischen 7 und 230 Euro einplanen.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Sassy, Fisher-Price

Spielbogen mit Musik

Einen Spielbogen mit Musik erhalten Sie in der Preisspanne zwischen 32 und 100 Euro.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Fisher-Price, Vtech

Spielbogen für den Kinderwagen

Ein solches Modell erhalten Sie ab ca. 15 Euro. Teure Produkte kosten bis zu 38 Euro.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Fisher-Price

Spielbogen mit Krabbeldecke

Spielbögen mit Krabbeldecke werden in der Preisklasse von 19 bis 230 Euro angeboten.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Mattel, roba

Spielbogen mit Licht

Spielbögen mit Licht kosten zwischen 30 und 100 Euro.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Mattel, Fisher-Price

Spielbogen mit Lauflernhilfe

Spielbögen mit Lauflernhilfe kosten zwischen 50 und 80 Euro.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Hess Holzspielzeug

Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten:

  • Welche Art Spielbogen wünschen Sie? Ein Modell, welches am Kinderwagen angebracht werden kann? Einen Spielbogen mit Babydecke? Ein herkömmliches Modell?
  • Wie viele Spielelemente wurden angebracht? Hier empfiehlt sich eine Anzahl von drei bis fünf Elementen, um das Baby nicht zu überfordern, aber auch nicht zu unterfordern.
  • Wie hochwertig ist das Produkt? Besteht es aus verträglichen Materialien und wurde es einwandfrei verarbeitet?
  • Kann der Spielbogen problemlos zusammengesetzt und wieder auseinandergenommen werden?
  • Ist der Spielbogen höhenverstellbar?
  • Lässt er sich leicht reinigen?
  • Stammt das Produkt von einem bekannten Hersteller?
  • Wie hat der Spielbogen in unabhängigen Tests abgeschnitten?
  • Wie haben andere Kunden den gewünschten Spielbogen bewertet?

Zusammenfassung

Spielbögen erweisen sich für Babys und Kleinkinder als perfekte Spielzeuge, denn sie fördern unter anderem die Motorik und können zudem zur Entspannung der Eltern beitragen, sodass auch diese mal wieder abschalten könnten. Allerdings sollten Sie bei der Auswahl der Spielbögen unbedingt auf die Qualität und die Sicherheit achten. Spielbögen sollten frei von Schadstoffen sein und obendrein keinerlei Gefahr für das Kleine darstellen. Ob Sie einen herkömmlichen Spielbogen bevorzugen oder beispielsweise ein Produkt wählen, welches Musik machen kann oder zusätzlich leuchtet, bleibt Ihnen überlassen.

Da Spielbögen in unterschiedlichen Preisklassen, Qualitäten und aus verschiedenen Materialien angeboten werden, lohnt sich ein vorheriger Vergleich, um das beste Produkt für das Baby zu finden.

 

 
(13 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Spielbogen positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Spielbogen

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Spielbogen sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Spielbogen können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen