Arendo Glas Wasserkocher im Test

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Komfort und Handhabung
Kochgeschwindigkeit
Wasserkocherqualität
Design
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Arendo Glas Wasserkocher

Was Sie über den Arendo Glas Wasserkocher wissen sollten

Wasserkocher sind praktische und hilfreiche Küchenutensilien. Sie ersetzen den klassischen Teekessel oder den Topf auf dem Herd und helfen so Energie zu sparen. In dem Wasserkocher Arendo wird das Wasser mittels einer Spirale erhitzt und so zum Kochen gebracht. Er eignet sich besonders gut für die Zubereitung von löslichem Kaffee oder Tee, Instantsuppen und Babymilchnahrung. Betriebenwird der Andreo Wasserkocher mit Strom, wobei sein Verbrauch als gering einzustufen ist. Der Behälter dieses Gerätes ist, anders als bei anderen Geräte, aus stabilem und langlebigem Glas gefertigt. Zum Schutz vor Verbrennungen des Anwenders bestehen Deckel und Henkel des Wasserkochers aus speziellem Kunststoff, der die Hitze nicht leitet. Dieses Modell verfügt über eine automatische Abschaltfunktion, die aktiv wird sobald das Wasser in dem Behälter kocht. Der Wasserbehälter des Arendo Wasserkochers ist zur Orientierung mit einer Maßeinheit versehen. So kann nur die Menge erhitzt werden, die tatsächlich benötigt wird. Das verhindert, dass Wasser übrig bleibt und hilft so Wasser zu sparen.

Arendo Haushalts- Und Elektronikprodukte

Die Firma Arendo hat ihren Sitz in Japan und stellt technische Artikel für Verbraucher weltweit her. Durch den günstigen Produktionsstandort ist es dem Hersteller möglich preislich günstige Geräte auf gutem bis sehr gutem technischen Niveau herzustellen, weshalb Arendo Produkte häufig eine Alternative zu hochpreisigen deutschen Markenprodukte darstellt. Somit lässt sich für den Verbraucher viel Geld sparen.

Design und Handhabung des Arendo Glas Wasserkocher WBA 360

Dieses Gerät überzeugt mit seinem Mix aus Glas und Edelstahl durch ein zeitlos schönes Erscheinungsbild. Somit passt sich der Arendo Wasserkocher WBA360 jeder Küche, ob rustikal oder modern gehalten, an. Der Behälter für das Wasser ist komplett aus strapazierfähigem und langlebigem Glas hergestellt. Der Standfuß, sowie das Bedienungsfeld bestehen aus pflegeleichtem Edelstahl. Henkel und Deckel sind aus neutralem schwarzen Kunststoff gefertigt worden, wodurch die Wärmeleitung stark reduziert wird und so Verbrennungen des Benutzers vermieden werden. Der Wasserkocher ist mit einer LED- Innenbeleuchtung ausgestattet, was nicht nur edel aussieht, sondern auch die Bedienung auch in den dunklen Abendstunden sicher macht. Die Bedienung des Arendo Wasserkocher ist einfach. Wasser wird frisch aus dem Hahn in gewünschter Menge in den Wasserbehälter gegeben. dieser wird auf den Standfuß gesetzt, der die Kontaktstellen beinhaltet. Mittels des Bedienungsknopfes, ein Druckschalter, aus Edelstahl wird der Kocher angeschaltet. Automatisch schaltet sich nun die Innenbeleuchtung zu. Sofort beginnt sich das Wasser in dem Behälter an sich zu erhitzen. Nach einer kurzen Zeit kocht das Wasser bereits und der Wasserkocher, sowie die Innenbeleuchtung, schaltet sich automatisch ab. Der Glaskörper des Behälters ist äußerst hygienisch und leicht zu reinigen.

Technische Daten und Pflege des Arendo Glaswasserkocher WBA 360

Mit den Maßen 24,4 cm x 23,4 cm x 18,8 cm ist dieser Wasserkocher ein kompaktes Küchengerät, welches sehr standhaft ist und nicht leicht umzukippen droht.
Die Füllmenge des Wasserbehälters beträgt 1,7 Liter, also genug für eine große Kanne Tee oder mehr als acht Tassen Kaffee. Der robuste Glaskörper des Wasserbehälters ist mit einer Maßtabelle mit drei Maßeinteilungen ausgestattet. Die Leistung des Wasserkochers beträgt 2200 Watt, wodurch das Wasser bereits nach 1,49 Minuten kocht. Dies stellt eine gute Leistung dar. Der Verbrauch des Arendo Glaswasserkocher liegt bei stromsparenden 0,06 kW/h. Somit lässt sich mit diesem Gerät nicht nur Strom sondern auch Wasser sparen. Der Wasserkocher ist mit einem Kalkfilter ausgestattet, der den Kalk aus dem Wasser zurückhält. Dieser Filter sollte in regelmäßigen Abständen heraus genommen und unter fließendem Wasser gereinigt werden. Bei einer starken Ansammlung von Kalk kann der Filter in einem Wasserbad mit Cirtonensäure einlegegt und anschließend kräftig abgespült werden. Der Glasbehälter, sowie der Standfuß und die der Bedienungsbereich lassen sich problemlos mit heißen Wasser, versehen mit etwas Spülmittel, sauber gemacht werden. Bei starken Verschmutzungen des Glasbehälters kann dem Reinigungswasser ach hier etwas Citronensäure hinzugefügt werden. Zu beachten ist, dass jegliches Reinigungswasser niemal getrunken werden darf. Alle Teile sind stets per Hand zu reinigen und nicht für die Spülmaschine geeignet.

Die Sicherheit des Arendo Wasserkocher mit Glasbehälter

Dieses Gerät ist als sehr sicher einzustufen. Gerade Familien mit Kindern profitieren davon. Durch die Materialwahl des Henkels und des Deckels, die praktischerweise auf Kunststoff fiel, ist das Risiko einer Verbrennung bei der Benutzung stark minimiert. Das Gerät schaltet sich bei Erreichung der Wassertemperatur automatisch ab. Dies ist ein wichtiger Schutzmechanismus, der ebenfalls Verbrühungen verhindern hilft. Die Länge des Stromkabels ist ausreichend und wird Kindern nicht gefährlich, weil keine Strangulationsgefahr besteht. Diese Tatsache macht das Gerät ebenfalls zu einem sicheren Haushaltshelfer.

Das Preis- Leistungsverhältnis des Arendo Wasserkochers

Mit seiner beeindruckenden Leistung und dem stromsparenden Betrieb ist dieses Gerät im Preis- Leistungsverhältnis mit gut zu bewerten. Mit einem Preis von 32,06 Euro bis zu 36,85 Euro liegt der Wasserkocher in einem günstigen Preis in der Anschaffung. Die Lebensdauer beträgt bei normalem Gebrauch etwa zwei Jahre, was den Preis rechtfertigt.

Unser Fazit

Der Arendo Glaswasserkocher ist für den normalen Gebrauch innerhalb eines privaten Haushaltes sehr gut geeignet. Auch für Familien mit kleinen Kindern sind von diesem Gerät überzeugt, weil es mit seinem eingebauten Schutzmechanismus der automatischen Abschaltung Unfälle, wie Verbrennungen verhindern hilft. Der Preis ist gerade für junge Familien oder Singles ausschlaggebend für den Kauf dieses Gerätes. Ebenso überzeugend ist der niedrige Stromverbrauch und die hohe Füllmenge des Glasbehälters. Optisch überzeugt der Arendo Glaswasserkocher mit seinem zeitlosen Design. Somit muss er nicht ausgetauscht werden, wenn sich der Stil der Küche einmal ändern sollte. das Gerät verfügt über eine gesetzlich geregelte Garantiezeit. Bei technischen Problemen ist es allerdings für Verbraucher schwierig Kontakt mit der Firma aufzunehmen. Alles in allem ist das Gerät ein zuverlässiger Helfer im Alltag. Die Verbraucher, die diesen Wasserkocher von Arendo getestet haben, sind überzeugt und geben dem Gerät 4 von 5 möglichen Punkten. Unterschiedliche Testseiten empfehlen dieses Gerät, weil es den normalen Bedürfnissen der Verbraucher durchaus genügt und lange ein guter Begleiter sein kann.

Details & Merkmale

Gewicht 1,2 kg
Abmessung (H × Ø) 24 x 16 cm
Volumen 1,7 Liter
Leistung in Watt 2.200 Watt
Gehäusematerial Acrylglas
Mit integrierter Kabelaufwicklung
Wasserstandsanzeige
Integrierter Kalkfilter
Mit LED-Beleuchtung
Überhitzungsschutz
Manuelle Abschaltung
Kalkfilter herausnehmbar
Abschaltautomatik
Touch Technologie
Besonderheit Innenraumbeleuchtung, 360° Anschluss-Sockel, OneTouch-Verschluss
Vorteile
  • 2.200 Watt Leistung
  • 1,7 Liter Fassungsvermögen
  • Für Links- und Rechtshänder geeignet
  • Isolierter Griff
  • Kabellose Verwendung
  • Sehr schickes Design mit LED Leuchten
Nachteile
  • Keine Temperaturvorauswahl
  • Keine Warmhaltefunktion
  • Keine Temperaturanzeige

Alle Angebote: Arendo Glas Wasserkocher

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Arendo Glas Wasserkocher

Zu Arendo Glas Wasserkocher ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos