Brill 38 VE RL Elektro-Vertikutierer im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Verarbeitung
Handhabung
Ver­tikutieren
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Brill 38 VE RL Elektro-Vertikutierer

Der Brill 38 VE RL Elektro-Vertikutierer im Video

Was Sie über den Brill 38 VE/RL Elektro-Vertikutierer wissen sollten

Mit dem Brill 38 Vertikutierer wird von dem Hersteller direkt nach Hause geliefert. Dabei legt Brill großen Wert darauf, den Vertikutierer gut zu verpacken. Das reine Gewicht des Vertikutierers ist dabei mit 15,9 Kilogramm angegeben.

Der Vertikutierer wird in den markanten und für den Hersteller bekannten Farben schwarz, grün und rot ausgeliefert. Dabei wird das Gerät gut verarbeitet und von Brill mit einer Werksgarantie versehen. Ein einachsiger Antrieb gewährleistet einen sicheren Stand. Weiterhin wird ein stabiler und ausreichend großer Fangkorb mit ausgeliefert.

Das Design des Brill 38 Elektro Vertikutierers überzeugt. Es ist aus stabilem, hochwertigen Kunststoff und von weither als das Markenprodukt erkennbar.

 

Daten und Fakten

Der Brill Vertikutierer wird für eine Rasenfläche von bis zu 400m² empfohlen. Die Messerwalze ist mehrfach einstellbar und wird an dem Vertikutierer und Rasenlüfter zentral angebracht. Sie bildet das Herzstück des Gerätes. Neben der Vertikutierwalze mit Stahlmessern ist im Lieferumfang eine Lüftungswalze mit Wolfszahnmessern dabei. Damit ist das Vertikutieren mit den 14 Stahlmessern möglich. Um den Rasen zu lüften werden die Messer gegen die 14 Wolfszahnmesser ausgetauscht um die Pflanzen nicht zu beschädigen.

Dadurch sind allerdings zwei Arbeitsschritte notwendig und erfordern erheblich mehr Zeitaufwand.
Vertikutiert wird dabei in einer Bodenbreite von 37 cm, Lüften geht bei einer Breite von 36 cm da die Walze gering kleiner ist. Der Brill 38 wird dabei bequem und einfach per Hand geführt. Am Gerät ist ein Holm angebracht der das Führen des Gerätes deutlichst erleichtert.

 

In wenigen Arbeitsschritten zum Erfolg

Die zwei Arbeitsschritte sind zwar langwieriger, umso mehr überzeugen die Ergebnisse aber in der Qualität. Diese sind durchweg positiv zu bewerten. Wahlweise kann der Fangkorb dabei abgenommen werden. Dies fügt allerdings einen weiteren Arbeitsgang des zusammen Rechens der Abschnitte ein. Der Fangkorb reicht je nach Menge der Abschnitte im die 100 m². Dies kann aber allerdings deutlich variieren.

 

Schnell sauber und verstaut

In der Reinigung zeigt der Brill 38 seine Vorteile. Das Gerät ist schnell und einfach gereinigt. Die Abnehmbaren Teile können mit einem Gartenschlauch einfach abgespritzt werden. Allerdings arbeitet das Gerät insgesamt so sauber, dass es meistens nur eines Ausschüttelns bedarf und damit besonders einfach sauber bleibt.

Zubehör wird für das Gerät keines benötigt. So sind im Lieferumfang alle notwendigen Teile enthalten. Der Brill 38 arbeitet lange und tadellos. Zu überlegen ist die optionale Garantieverlängerung gegen einen kleinen Aufpreis. Sie erhalten dadurch dann eine Werksgarantie von insgesamt drei Jahren. Betrieben wird der Vertikutierer über den Stromanschluss an einer Haushaltssteckdose. Somit wird kein Starkstrom notwendig.

Nachdem der Vertikutierer benutzt wurde kann er schnell und einfach eingelagert werden. Gerade im Winter sollte das Gerät in einem Keller oder auch einem Geräteschuppen untergestellt werden. Es ist nur bedingt für die Lagerung in Außenbereichen geeignet.

 

Gewerblicher Einsatz ist eine Stärke

Besonders sind die unterschiedlichen Einsatzgebiete des Brill 38 Elektrovertikutierers und Rasenlüfters. Neben den schon beschriebenen Möglichkeiten in den Privathaushalten kann das Gerät auch gut in öffentlichen Gärten eingesetzt werden. Auch ist der Betrieb in Gewerbebetrieben wie Garten und Landschaftsgärtnern gut denkbar. Gerade hier wird durch den Dauerbetrieb eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Sie werden dann besonders lange Freude an dem Gerät haben. Für diese Dauerbetriebe lohnt sich in jedem Fall aber auch die Garantieverlängerung da es schon einmal zu Materialermüdung bei solchen Einsätzen kommen kann.

Besonders zu beachten sind dabei aber auch die vielen Möglichkeiten rund um das Vertikutieren. So kann der Rasen durch die Pflege mit dem Vertikutierer besonders gut gepflegt werden. Unkräuter werden vermieden und der Rasen kann insgesamt gut wachsen. Auch sehr zu empfehlen ist der Einsatz des Rasenlüfters. Dieser sorgt sanft für die notwendige Sauerstoffzufuhr an die Wurzeln. Dies ist der Grund für weniger Moos und anderen Flechten.

 

Entsorgung der Vertikutierreste

Die Entsorgung dieser Reste sollte nicht über den eigenen Kompost erfolgen. Dies führt dazu, dass mit dem Wind und der kompostierten Erde die Samen aus den nicht gewünschten Pflanzen wieder in dem Garten aufgebracht werden. So geht das Spiel einfach wieder von vorne los. Statt dessen sollten die Reste im Biomüll oder auf einem Bio Hof entsorgt werden. Viele Städte und Gemeinden bieten auch die Abfallentsorgung auf Grünsammelplätzen oder Wertstoffhöfen an. Manchmal kann man diese auch bei einem Bauern abgeben der dies wiederum auf seine Felder aufbringt.

Egal wie Sie sich entscheiden, ein solcher Vertikutierer gehört zum Pflichtprogramm jedes Gartenliebhabers der besonders gepflegten Rasen bevorzugt. Ohne Vertikutieren besteht die Gefahr der Moosbildung und des deutlich schlechteren Wachstums des Rasens gegenüber den behandelten Flächen.

Unser Fazit

Der Brill 38 Vertikutierer ist ein exzellentes Gerät und uneingeschränkt zu empfehlen. Voraussetzung ist die entsprechend große Rasenfläche damit sich die Anschaffung auch als lohnend herausstellt. Der Preis des Vertikutierers ist dabei im oberen Mittelfeld da es sich auch um ein Markenprodukt handelt. Im Gegensatz zu vielen Handelsmarken wird hochwertiger Kunststoff verwendet und auch ebenso hochwertige Messer in dem Gerät eingesetzt. Der hervorragend arbeitende Motor mit Elektroantrieb ist besonders leise und führt dazu, dass der Vertikutierer zu nahezu jeder Tageszeit eingesetzt werden kann. Dem entsprechend ist viel Spaß bei dem Vertikutieren angesagt.

Details & Merkmale

Schadstoffe
Leis­tung (Watt) 1.300 Watt
Schall­pegel 96 dB
Schneidbreite 36 cm
Gewicht 13,8 kg
Produktabmessung 57,8 x 44,6 x 34,4 cm
Messeranzahl 14
Typ Elektro Vertikutierer
Tiefeneinstellung 5 Stufen
empfohlene Rasenfläche 400 m²
Motor-Drehzahl Keine Angaben
Fassungsvermögen Fangkorb 55 Liter
Anzahl Rollen 4
Batterie notwendig
Fang­behälter
Messertausch möglich
Besonderheit Gutes Handling und wenig Kraftaufwand beim Arbeiten
Vorteile
  • Einfache Montage
  • Spezialmesser und Stahlfederzinken
  • Kraftvoller Motor
  • Leichte Handhabung
  • Einfache Reinigung
Nachteile
  • Kleiner Auffangkorb
  • Hoher Geräuschpegel

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Brill 38 VE RL Elektro-Vertikutierer

Zu Brill 38 VE RL Elektro-Vertikutierer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos