Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L im Test

DAS TESTERGEBNIS

Startverhalten
Traktionsfähigkeit
Verarbeitung
Automatischer Überlastschutz
Drehbarer Auswurfschacht
Experten Beraten
Verkaufs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L

Die Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L im Video

Was Sie über die Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L wissen sollten

Der Winter naht und mit ihm auch der ein oder andere Schneefall. Für viele Hausbesitzer stellt das Räumen von Wohnungseingängen und Zufahrten ein wahres Ärgernis dar. Mit körperlicher Kraft verbunden raubt die Arbeit wertvolle Zeit. Viele Betroffene nutzen daher die Möglichkeit und legen sich einen eigenen Schneefräser zu, mit dessen Hilfe Einfahrten zügig und sauber geräumt werden soll. Auf der Suche nach einem guten Modell, wurde die Elektro-Schneefräse ESF 2046 L aus dem Hause Grizzly getestet.

 

Lieferung und Aufbau

Die Fräse traf wenige Tage nach ihrer Bestellung gut verpackt in einem stabilen und robusten Karton ein. Das Gerät wird mit einer umfangreichen Anleitung geliefert, die auch eine ausführliche Aufbauanleitung beinhaltet. Handwerklich Geschickte werden das Gerät problemlos selbst zusammenbauen können, Laien sollten sich jedoch die Hilfe eines erfahrenen Bastlers dazu nehmen. Prinzipiell bereitet der Aufbau jedoch keine Probleme und ist innerhalb von ca. 15 Minuten aufgebaut. Das Gerät sollte nach den ersten Nutzungen jedoch erneut geprüft werden. Im Test wiesen manche Schrauben nach einigen Stunden Nutzung leichtes Spiel auf. Für den weiteren Gebrauch nicht problematisch, kann dies jedoch auf Dauer zu Problemen führen. Das Nachziehen der Schrauben gestaltet sich jedoch sehr leicht, da alle betroffenen Stelle gut gelegen sind und durch keine anderen Teile versperrt werden.

 

Technische Details und Leistungen

Mit 2000 Watt bietet der Motor eine ausreichende Leistung, um auch größere Mengen an Schnee problemlos zur Seite zu befördern. Die Fräse macht sich im Einsatz zwar akustisch durchaus bemerkbar, jedoch befindet sich der Lärmpegel noch im akzeptablen Rahmen. Das Gerät besitzt eine Arbeitsbreite von 46 Zentimetern und eine Arbeitshöhe 27 Zentimetern. So ist die Schneefräse auf jeden Einsatz vorbereitet und kann innerhalb weniger Minute breite Gehwege von Schnee befreien. Zusätzlich besitzt das Gerät eine Auswurfswinkelverstellung von 60°. Der Auswurf ist zusätzlich noch bis zu 190° drehbar und bietet bei der Nutzung erhöhte Flexibilität. Bei höchster Einstellung besitzt die Schneefräse eine Auswurfsweite von maximal 9 Metern.

Gut gefiel im Test auch, dass sich das Griff-Gestänge ohne viel Aufwand und leicht äußerst platzsparend zusammenklappen ließ. So kann die Schneefräse problemlos im Schuppen oder einer Abstellkammer aufbewahrt werden, ohne unnötig viel Platz in Anspruch zu nehmen. Naht der nächste Schneefall, ist das Gerät genauso schnell wieder aufgebaut und einsatzbereit.

 

Handling und Strahler der Schneefräse

Der Anbieter verspricht, dass das Gerät eine Räumleistung von ungefähr 250 m³/h hat. Im Test erreichte die Schneefräse zwar lediglich 230 m³/h, weist aber dennoch ausreichend Leistung und Durchhaltevermögen auf. Das Gewicht von rund 16 Kilogramm lässt sich dank der angebrachten Rollen gut handeln und die Schneefräse sicher und gründlich über den zu räumenden Bereich führen. Das Gewicht ist gering genug, um auch Jugendlichen einen problemlosen Umgang mit dem Gerät zu ermöglichen.

Ein weiterer Pluspunkt stellt die LED-Beleuchtung statt. Sie benötigt lediglich eine geringe Menge Energie, stellt jedoch morgens und abends eine große Arbeitserleichterung dar. Nicht immer sind die zu bearbeitenden Wege gut einsehbar oder ausreichend ausgeleuchtet. Dank der LED-Beleuchtung kann die Schneefräse jedoch auch bei schwachen Lichtbedingungen sicher und gezielt geführt werden.

 

Vielseitig einsetzbar bei höchster Leistung

Im Test wusste die Fräse schnell zu überzeugen. Das Gerät wurde auf verschiedenen Untergründen mit verschiedenen Schneezuständen getestet. Lockeren Schnee entfernte sie mühelos und selbst bei festgefahrenem Schnee hatte das Gerät keine Probleme. Dabei lässt sich der Auswurfwinkel weit genug einstellen, um individuell auf die jeweilige Breite des Weges reagieren zu können. Die Schneefräse lässt sich leicht und sicher führen und bietet ein zufriedenstellendes Ergebnis. In der Regel reicht es bereits aus, die zu räumende Strecke lediglich einmal zu befahren. In seltenen Fällen, wie beispielsweise bei sehr starkem Schneefall, musste das Gerät ein zweites Mal eingesetzt werden, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Unser Fazit

Die Elektro-Schneefräse aus dem Hause Grizzly weiß in vielen Punkten zu überzeugen. Der Aufbau des Gerätes ist dank umfangreicher Anleitung gut erklärt und innerhalb von rund 15 Minuten abgeschlossen. Dank der faltbaren Griffe lässt sich das Gerät kompakt zusammenbauen und so äußerst platzsparend unterbringen. Im Einsatzfall ist es jedoch genauso schnell wieder auseinandergeklappt.

Die Bedienung erfolgt sehr leicht und mühelos. Mit 16 Kilo ist das Gerät leicht genug, um es ohne viel Kraftaufwand schieben und manövrieren zu können. Auch Jugendliche können die Schneefräse bereits nutzen. Dank unterschiedlich einstellbarer Auswurfswinkel kann das Gerät exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse eingestellt werden und so problemlos auch bei sehr schmalen oder sehr breiten Wegen genutzt werden.

Integrierte LED-Leuchten ermöglichen, selbst bei schlechten Lichtverhältnissen problemlos arbeiten zu können. So ist es beispielsweise möglich, selbst im Morgengrauen bereits den Weg zu räumen, ohne diesen unnötig ausleuchten zu müssen. Die LED-Leuchter benötigen wenig Energie, besitzen jedoch eine gute Leuchtkraft.
Im Test hat die Schneefräse wahrlich überzeugt. Sie bietet ein gutes Ergebnis und arbeitet leistungsstark und zuverlässig. Weiterhin positiv fiel das gute Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Für einen vernünftigen und günstigen Preis erhält der Käufer mit der Schneefräse von Grizzly ein gutes und zuverlässig arbeitendes Gerät.

 

Details & Merkmale

Fräsgeschwindigkeit
Manövrierfähigkeit
Leistung (Watt) 2000
Räumleistung 250 m³/h
Räumbreite 46 cm
Mit Scheinwerfer
Tankvolumen Keine Angaben
Produktabmessung 57,5 x 49,5 x 44 cm
Hubraum Keine Angaben
Leistung (PS) Keine Angaben
Gewicht 15,5 kg
Auswurfweite 9 Meter
Typ Elektro Schneefräse
Bereifung Kunststoff
Verbrauch Benzin Keine Angaben
Lautstärke 97,7 dB(A)
Einzugshöhe 27 cm
Motortyp Elektromotor
Rückwärtsgänge
Elektrostart
Seilzug
Besonderheiten Faltbares und robustes Griff-Gestänge für ein platzsparende Aufbewahrung
Vorteile
  • Geringer Lagerplatzbedarf
  • Wartungsarmer Elektroantrieb
  • Sehr leichte Bedienung
Nachteile
  • Verlängerungskabel wird benötigt

Alle Angebote: Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L

Zu Grizzly Elektro Schneefräse ESF 2046 L ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos