Klarstein Monaco Luftbefeuchter im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Bedienung
Funktionen
Design
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Klarstein Monaco Luftbefeuchter

Der Klarstein Monaco Luftbefeuchter ist ein Ultraschallraumbefeuchter, bzw. Zerstäuber. Der Ionisator versprüht feiner Wassernebel und ist mit einer Fernbedienung ausgestattet. Dazu gehören dann auch ein Timer, eine Digitale Anzeige und ein antibakterieller Filter. Die Farbe ist schwarz. Geeignet ist der Klarstein Monaco Luftbefeuchter für jeden, der auf gesunde Atemluft großen Wert legt. Geeignet ist der Luftbefeuchter sowohl für kleiner Büroräume, zu Hause oder jedes andere Zimmer. Durch die Automatik wird die Raumluft ständig kontrolliert und bei Bedarf dann mit Feuchtigkeit versorgt, indem ein feiner Wassernebel versprüht wird.

Die Ultraschalltechnologie erzeugt diesen, womit dann immer die perfekte Raumluft vorhanden ist. Der Klarstein Monaco Luftbefeuchter kann sowohl über das Bedienfeld auf der Frontseite wie auch über die Fernbedienung einfach bedient werden. Durch das blau leuchtende LED Display können immer die gewünschte Luftfeuchtigkeit und die Nebelmenge für jeden Bedarf eingestellt werden. Durch die Timerfunktion kann immer die gewünschte Zeit eingestellt werden, wann der Befeuchter seine Arbeit vornehmen soll. Dies ist gerade Nachts von Vorteil, da dieser dann immer für die perfekte Feuchtigkeit im Schlafzimmer sorgt.

Wer noch ein angenehmes blaues Licht in der Nacht wünscht, der kann die Beleuchtung des Wassertanks auf Wunsch zuschalten. Zusätzlich ist noch ein Filter integriert der zusätzlich entstaubt und antibakteriell wirkt. Dies sind soweit die Angaben des Herstellers, doch wie gut ist der Klarstein Monaco Luftbefeuchter wirklich. Genau das haben dann die Kunden einmal getestet, vor allem war hier dann auch die Bedienung sehr wichtig. Denn gerade im Winter ist eine angenehme Raumluft wichtig, vor allem da die trockene Luft doch so einige Beschwerden mit sich bringen kann. Dies betrifft dann nicht nur Allergiker, sondern eigentlich alle Menschen. Denn gerade die Heizung sorgt meistens für eine sehr unangenehme und trockene Luft.

 

Gut mit einem großen Aber

So könnten die ersten Reaktionen zusammengefasst werden. Dabei macht der Klarstein Monaco Luftbefeuchter zwar die Luft feuchter, allerdings sollte hierfür am besten nur kalkfreies Wasser genommen werden. Der feine Neben verteilt ansonsten den Kalk im ganzen Raum, was dann auf Dauer doch unangenehme Folgen haben kann. Genauso sieht dies mit dem Feuchtigkeitsmesser am Gerät selbst aus, denn dieser misst einfach nicht die richtige Feuchtigkeit im Raum. Somit könnte dieses Messgerät einfach entfallen, denn der genaue Wert ist hier doch sehr wichtig. Somit konnte der Klarstein Monaco Luftbefeuchter gerade in diesem Bereich nicht alle Kunden überzeugen, genauso wie die Beleuchtung nicht immer gut aufgenommen wurde. Einzig die einfache Befüllung und Reinigung wurde hier besonders hervorgehoben und gelobt. Denn das geht ganz einfach.

 

Ohne Kalk besser

Gerade das Problem mit dem Kalk hat doch viele Nutzer mehr oder weniger genervt. Das Gerät muss ständig gereinigt werden und der Kalk hat sich dann auch in dem Raum abgesetzt. Das hätte besser gelöst werden können. Somit bekam der Klarstein Monaco Luftbefeuchter dann doch immerhin 3,9 von 5 Punkten, da doch sehr viele Kunden mehr als zufrieden waren. Zwar könnte das eine oder andere noch verbessert werden, doch ansonsten tat der Klarstein Monaco Luftbefeuchter, was er sollte. Die Luft wurde feuchter auch wenn hierfür ein externer Hygrometer, angeschafft werden musste.


Unser Fazit


Wer einen Luftbefeuchter für ab und zu benötigt, der kann mit ruhigem Gewissen auf den Klarstein Monaco Luftbefeuchter zurück greifen. Allerdings für den dauerhaften Betrieb ist dieser dann doch eher weniger geeignet. Zwar macht der die Räume angenehm feucht, aber den Kalk hält dieser nicht aus dem Raum. Hier könnte der Hersteller dann doch noch nachbessern, denn gerade das sollte ein Luftbefeuchter dann doch nicht tun.

Vorteilhaft wurden allerdings die einfache Bedienung und das genauso einfache Befüllen angesehen. Somit lohnt sich die Anschaffung hier schon. Von den zufriedenen Kunden wurde daher auch eine eindeutige Kaufempfehlung ausgesprochen. Der Klarstein Monaco Luftbefeuchter sorgt dann doch für Feuchtigkeit in der Raumluft, was gerade im Winter sehr wichtig ist. Dabei werden keine Bakterien durch den Raum geschleudert, was ebenfalls als sehr positiv angesehen wurde.

 

Details & Merkmale

Leistung 30 Watt
Raumgröße in m² 40 m²
Geräuschentwicklung sehr leise
Leistungsstufen 3
Filtersystem antibakterieller Filter
Wasserbehälter 6 Liter
Abmessungen 22,5 x 33,5 x 19,5 cm
Gewicht 1,9 kg
Abschaltautomatik
Besonderheit Mit Display, Antirutschfüße, Fernbedienung, LED-Beleuchtung
Vorteile
  • einfache Bedienung
  • Befüllung geht sehr einfach
Nachteile
  • verteilt den Kalk im ganzen Raum

Alle Angebote: Klarstein Monaco Luftbefeuchter

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Klarstein Monaco Luftbefeuchter

Zu Klarstein Monaco Luftbefeuchter ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos