Mauk 463 Sandstrahlgerät im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung
Strahl-Qualität
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Mauk 463 Sandstrahlgerät

Nach einem kleinen und handlichen Sandstrahlgerät habe ich gesucht. Beim Kauf ist die Wahl zu Gunsten vom Mauk 463 Sandstrahlgerät ausgefallen. Warum es dieses Sandstrahlgerät wurde und wie es sich bezahlt gemacht hat, kann man dem Testbericht entnehmen.

 

Kaufentscheidung für das Mauk 463 Sandstrahlgerät

Bei der Entscheidung für ein neues Sandstrahlgerät war mir die Verarbeitung sehr wichtig. Daher habe ich mir genau die einzelnen Modelle angeschaut. Hierbei ist mir das Mauk 463 Sandstrahlgerät aufgefallen.

Was mir bei diesem Sandstrahlgerät aufgefallen ist, war vor allem seine Form, das geringe Gewicht und vor allem der Auffangsack. Ebenfalls hat mich überzeugt, das es mit vier verschiedenen Aufsätzen geliefert wird. Ein weiteres Argument für den Kauf, war aber auch der günstige Kaufpreis.

 

Technische Daten

Unter anderem aus Kunststoff gefertigt ist das Mauk 463 Sandstrahlgerät. Das Sandstrahlgerät wird mit Druckluft betrieben, es kommt hierbei auf einen Druck von rund 6 bar. Der Luftverbrauch für den Betrieb vom Sandstrahlgerät beträgt bei 220 Liter in der Minute. Für diesen Zweck ist das Sandstrahlgerät mit einem 0.25 Zoll Anschluss versehen. An der Unterseite befindet sich noch ein Auffangsack für das Strahlgut.

Der Auffangsack kommt auf ein Fassungsvermögen von rund 0.9 Liter. Es kommt auf Abmessungen von 29,6 x 26,8 x 10,4 cm und einem Gewicht von 1.2 kg. Farblich ist das Sandstrahlgerät in den Farbtönen Rot und Schwarz gehalten.

 

Lieferumfang

Neben dem Sandstrahler beim Mauk 463 Sandstrahlgerät, gehört zum Lieferumfang auch veschiedenes Zubehör. Zu diesem Zubehör gehören vier Aufsätze für den Sandstrahler. Es handelt sich hierbei zum einen um einen Aufsatz für das Punktstrahlen, für das Flächenstrahlen, für das Kantenstrahlen und letztlich auch für das Inneneckenstrahlen.

 

Handhabung

Durch die Abmessungen und dem geringen Gewicht von rund 1.2 kg liegt das Mauk 463 Sandstrahlgerät sehr gut in der Hand. Auch ein längeres Arbeiten ist aufgrund vom Gewicht dadurch sehr gut möglich. Was man sofort beim Arbeiten mit dem Sandstrahlgerät merkt, ist der Auffangsack für das Strahlgut. Dadurch hat man nicht nur ein sauberes Arbeiten, sondern es entsteht auch kein Staub.

Bei Bedarf kann der Auffangsack sehr einfach entleert werden, er ist für diesen Zweck an der Seite mit einem Reißverschluss versehen. Nicht so gut ist die Befestigung vom Sack am Sandstrahlgerät. Hier wäre eine andere Befestigung, als die Schelle wünschenswert, da man dadurch nicht so einfach den Auffangsack entfernen kann.

Nicht nur aber der Auffangsack ist eine Arbeitserleichterung beim Sandstrahlgerät, sondern auch die verschiedene Aufsätze. Durch diese Aufsätze kann man nämlich Werkstücke wesentlich besser bearbeiten.

Unser Fazit

Das Gehäuse vom Mauk 463 Sandstrahlgerät ist aus Kunststoff hergestellt. Es wird bei bis zu 6 bar Druckluft betrieben. Bei 220 Liter in der Minute liegt der Luftverbrauch vom Sandstrahlgerät.

Es ist mit einem 0.25 Zoll Anschluss und an der Unterseite mit einem Auffangsack ausgestattet. Den Auffangsack kann man bei Bedarf über einen Reißverschluss auch öffnen. Kleiner Mangel ist die starre Befestigung vom Auffangsack mit einer Schelle.

Man kann mit dem Sandstrahlgerät sehr gut arbeiten, gerade weil es auch sehr leicht ist. Es wird mit vier verschiedenen Aufsätzen geliefert. Mit dem Mauk 463 Sandstrahlgerät bin ich sehr zufrieden, ich kann es empfehlen.

Details & Merkmale

Produkttyp Sandstrahlgerät
Luftdruck 6 bar
Anschluss 1/4 Zoll
Gewicht 1,5 kg
Luftverbrauch 220 Liter pro Minute
Abmessungen 29,6 x 26,8 x 10,4 cm
Strahlgut Körnung 0,2 - 0,8 mm
inklusive Behälter
inklusive auswechselbarer Düsen
Besonderheit Die Sandstrahlpistole ermöglicht staubfreies Arbeiten durch den Auffangsack
Vorteile
  • sehr gute Verarbeitung vom Sandstrahlgerät
  • mit einem Auffangsack ausgestattet
  • mit vier verschiedenen Aufsätzen
  • geringes Gewicht und kompakte Abmessungen
Nachteile
  • Befestigung vom Auffangsack

Alle Angebote: Mauk 463 Sandstrahlgerät

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Mauk 463 Sandstrahlgerät

Zu Mauk 463 Sandstrahlgerät ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos