Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Geräuschpegel
Verarbeitung
Kühlung
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät

Der heiße Sommer

Meine Mutter war nach einem Schlaganfall körperlich sehr stark beeinträchtigt und konnte kaum noch das Haus verlassen. Allerdings wollte sie auch nicht aus der geliebten Dachwohnung in unserem Haus in die Einliegerwohnung ziehen. Die Folge war, dass wir ein sehr großes Problem hatten. Im Sommer waren dort oben manchmal über 40 Grad und wenn meine Mutter nicht richtig lüften konnte oder auf ihren Balkon gehen, damit sie etwas frische Luft bekam, dann würde das ihr Kreislauf nicht sehr lang verkraften. Auch der Pflegedienst hatte uns in diesem besonders heißen Sommer schon darauf hingewiesen, dass wir eine Alternative brauchen.

 

Der Rat eines Kollegen

Auch auf der Arbeit hatte mich dies sehr stark beschäftigt, bis ein Kollege mich auf die rettende Idee brachte. Ein Klimagerät. Ich äußerte zwar meine Bedenken über den hohen Stromverbrauch, der mich erwarten würde, aber er beruhigte mich und empfahl mir das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät. Ich sprach mit meinem Mann darüber und noch am selben Abend bestellten wir es.

 

Der erste Eindruck

Nach einigen Tagen wurde uns ein fast 50 Kilogramm schweres Paket geliefert in dem sich das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät befand. Auf den ersten Blick war alles vorhanden. Ein Teil für die Außeninstallation, ein steuerbarer Teil für den Innenbereich, eine Fernbedienung und alle notwedigen Rohrleitungen. Alle Teile sahen sehr gut aus und die Rohrleitungen hatten ene sehr gute Isolation, die auch Kälte abhalten sollte. Dank der beiliegenden Gebrauchsanweisung und sehr vielen helfenden Händen hatten wir allerdings einen Tag gebraucht bis die Anlage installiert war.

Die Installation. Auch wenn sie langwierig war, so gestaltete sich die Installation des Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät als sehr einfach. Mein Mann und ich verstanden sehr schnell die Grauchsanweisung und der Aufbau war sehr gut zu schaffen. Für das Außenteil des Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimageräts gab es sogar noch ein Haltebrett, das an der Unterseite noch etwas Stabilität verlieh. Bei knapp fünf Meter Zuleitungsrohren hatten wir kein Problem mit der Installation im Wohn- Schlafraum meiner Mutter. Allerdings hatte ich große Bedenken, dass dieses kleine Gerät die knapp 40 Quadratmeter Raum kühlen konnten.

 

Die Inbetriebnahme

Über die mtigelieferte Fernbedienung lässt sich das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät ganz einfach einschalten. Allerdings gibt es diverse Einstellungen, die besonders die Einstellung der Temperatur betreffen, die wir zunächst in der Anleitung nachschlagen mussten. Dennoch ging dann alles sehr schnell und einfach. Und nach nur wenigen Minuten bemerkten nicht nur wir, sondern auch meine Mutter eine wirkliche Besserung der Raumtemperatur. Zusätzlich zu der Klimafunktion agiert das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät auch als Entfeuchter und kann als Heizung genutzt werden. Letzteres haben wir nicht probiert, da es nicht nötig war und die Verbindung mit der Heizung und der Wärmepumpe wäre uns für die seltene Nutzung dann auch zu umständlich gewesen.

 

Die Langzeiterfahrung

Den ganzen Sommer über hat das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät eine sehr gute Arbeit geleistet. Dank eines integrierten Eco-Modus kann das Gerät sogar noch nachhaltig kühlen, auch wenn es ausgeschaltet ist. Damit braucht es nur ganz wenig Energie. Auch meine Mutter fand sich sehr gut mit der Fernbedienung zurecht und konnte sich ihre Raumtemperatur selbst regulieren. Dank des Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimageräts konnten wir nun öfters im Sommer bei meiner Mutter Kaffee trinken und die kühle Luft genießen. Nur eines war manchmal sehr störend. Denn durch die hohe Leistung, die das Gerät erbringt, war es auch entsprechende laut, wenn es in Betrieb war. Aber als wirkliches Manko kann ich das nicht bezeichnen. Wir hoffen, dass der nächste Sommer auch wieder so erfrischend sein wird.

Unser Fazit


Das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät ist eine lohnende Investion und auch für den Preis absolut angemessen. Allerdings würde ich die eigene Montage nochmal von einem Fachmann abnehmen lassen, denn auch wenn alles sehr übersichtlich erklärt ist, ist es sicherer wenn die Installation an der Wand gemacht wurde. Im Allgemeinen ist das Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät sehr zuverlässig und auch gut über die Fernbedienung steuerbar. Allerdings ist auch im vollem Betrieb sehr laut. Aber bei diesem Ergebnis erscheint es verkraftbar.

Details & Merkmale

Energie-Effizienzklasse Kühlen A++
maximale Kühlleistung 9.500 BTU/h
Energieverbrauch im Kühlbetrieb 1,31 kWh/60min
Raumgröße in m³ 80
Entfeuchterleistung 24 l/24 h
Gebläsestufen keine Angabe
Stromversorgung Netz
Abmessungen Inneneinheit 80 x 27,5 x 18,8 cm
Gewicht Inneneinheit 18,8 cm
Abmessungen Außeneinheit 78 x 25 x 54 cm
Gewicht Außeneinheit 54 cm
Datenübertragung Funk
Betriebsart kühlen + heizen + entfeuchten
Montage Innengerät Wandklimagerät
Infrarot-Fernbedienung
Luftkühlung
Besonderheit Ventilationsfunktion, Timer, Turbofunktion, Nachtfunktion (Silent-Funktion)
Vorteile
  • Inverter-Klimagerät
  • Ventilationsfunktion
  • 4 Betriebsmodi
  • Mit LED-Anzeige und Auto-Restart
Nachteile
  • Bedienung
  • Preis

Alle Angebote: Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät

Zu Midea MSR23 09HRDN1 QE Split Klimagerät ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos