Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Kompatibilität
Handhabung
Komfort
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub

Technische Geräte, wie Smartphone, Laptop oder Notebook, sind aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Um das Smartphone nicht ständig in den Händen halten zu müssen und zusätzliche USB-Geräte, wie Maus oder Speichergeräte nutzen zu können, wird ein geeigneter Ständer benötigt. Genau aus diesem Grund wurde der Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub auf den Markt gebracht.

Dieses Gerät hat sich einen festen Platz auf den Markt gesichert, weil zur Produktion nur qualitativ hochwertige Materialien herangezogen werden. Des Weiteren bilden alle Komponenten eine Einheit. Dadurch wird sichergestellt, dass sowohl Profis also auch Quereinsteiger mit dem USB-Hub hervorragend arbeiten können. Darüber hinaus stellt das für Privatpersonen und kleinere Betriebe genügend Kapazität zur Verfügung.

 

Stellplatz - schnell gefunden

Ein Stellplatz für den Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub ist schnell gefunden. Schuld daran haben die geringen Produktabmessungen. Diese schlagen mit 8 x 8,6 x 6 Zentimetern zu Buche. Darüber hinaus weist der Port ein Gesamtgewicht von 181 Gramm auf. Somit muss keine extra Verstärkung an dem Schreibtisch angebracht werden. Auch die neutrale schwarze Farbe und das zeitlose Design sind bei der Platzwahl kein großes Hindernis.

 

Sicherheit - optimal gewährleistet

Alle Verbraucher, die mit dem Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub arbeiten, müssen sich um die Sicherheit keine Gedanken machen. Das liegt daran, weil die Unterfläche vom USB-Port glatt ist. Zusätzlich sorgen vier kleine Füße für einen sicheren Stand. Somit ist ein Verrutschen oder Umkippen ausgeschlossen.

 

Lieferumfang - es fehlt an nix

Verbraucher, die sich den Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub zuschicken lassen, zählen die Stunden, bis der Postbote klingelt. Schuld daran ist das prall gefüllte Paket. Das heißt, im Paket liegt nicht nur der Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub. Zusätzlich bekommt der Verbraucher eine kleine Bedienungsanleitung, ein Netzteil und ein 3.0-USB-Kabel. Dadurch kann sofort nach Lieferung mit dem Aufbau und Anschließen begonnen werden.

 

Voraussetzung für die Inbetriebnahme

Um mit dem Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub arbeiten zukönnen, muss der Verbraucher mindestens ein Smartphone mit einem Androidbetriebssystem besitzen. Darüber hinaus können Geräte angeschlossen werden, die Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows XP oder Windows Vista vorzuweisen, haben. Auch Geräte, mit dem Mac-OS-Beriebssystem können genutzt werden.

 

meisterhafte Ausstattung

Bei der Ausstattung vom Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub wurde darauf geachtet, dass alle Anforderungen und Bedürfnisse aller Verbraucher zufriedengestellt werden. Deshalb verfügt der USB-Hub über vier einzelne USB-3.0-Anschlüsse. Davon sind drei Ports an der rechten Seite und einer an der linken Seite angebracht. Somit können leicht alle Geräte angeschlossen werden.

Darüber hinaus verfügt das Gerät über eine OTG-Funktion. Des Weiteren unterstützt der USB-Hub UASP-fähige Geräte. Damit die technischen Geräte keinen Kurzschluss verursachen, ist ein Überspannungsschutz integriert. Die Übertragungsrate liegt bei 5000 Mbit pro Sekunde. Die bereitgestellte Spannung beträgt 5 Volt. Die Stromstärke liegt bei 2,0 Ampere. Die Länge vom USB-Kabel beträgt 0,73 Zentimeter.

Das Kabel vom Netzteil schlägt mit 1,10 Metern zu Buche. Der Ständer besteht aus Aluminium. Somit ist dieser robust und widerstandsfähig. Damit beispielsweise ein Smartphone nicht nach vorn verrutschen kann, ist das Gerät mit einer integrierten Höhe ausgestattet. Zusätzlich sind Gummistreifen angebracht. Diese sorgen dafür, dass dem Tablet keine Kratzer zugefügt werden.

Unser Fazit

Das Fazit zu dem Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub ist eindeutig. Dadurch, dass der USB-Port täglich uneingeschränkt zur Anwendung kommen kann, ist eine Kaufempfehlung mehr als gerecht fertigt. Außerdem sucht der Verbraucher übermäßige Gebrauchsspuren vergeblich. Somit weist der USB-Hub ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Details & Merkmale

Bauart extern
Anzahl Ports 4 Ports
Stromversorgung über Netzteil
Kompatible Betriebssysteme Android, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Mac OS
Anzahl USB Anschlüsse 4 x 3.0 Anschlüsse
bereitgestellte Spannung 5V (Netzteil)
bereitgestellte Stromstärke 2,0 A (Netzteil)
Übertragungsrate 5.000 Mbit/s
USB 3.0
mit Schnell-Ladeport
Besonderheit Aluminium-Ständer für alle gängigen Smartphones und Tablets
Vorteile
  • einfache Bedienbarkeit
  • modern
  • robust
  • handlich
  • leicht
Nachteile
  • nicht verstellbar
  • kurzes Kabel

Alle Angebote: Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub

Zu Raidsonic Icy Box IB-AC6402 USB-Hub ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos