Triton TRA001 Oberfräse im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung
Fräsergebnis
Funktionalität
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Triton TRA001 Oberfräse

Die Triton TRA001 Oberfräse im Video

Eine Oberfräse ist im Allgemeinen nichts für Anfänger. Sie erfordert viel Geschick, Übung und Kraft in den Armen. Da macht die Triton TRA001 Oberfräse keine Ausnahme.

Trotzdem ist ihr Preis-Leistungs-Verhältnis erschreckend gut, sodass ein genauer Blick auf das Werkzeug aus Australien zu senken ist, um die Vorteile der Oberfräse zu erfahren oder eventuelle Nachteile. Nur so ist es möglich, ein gutes und handliches Werkzeug für die Fräsarbeiten zu finden.

 

Technische Details der Triton TRA001 Oberfräse

Die Oberfräse der Marke Tritron besticht mit einer Leistung von 2400 W, was für eine Oberfräse wirklich gut ist. Nicht zu vergessen, dass sie im Gegenzug nur 6 Kilogramm wiegt, um die Handlichkeit, welche ohnehin schwer ist, nicht noch zu erschweren.

Die Abmessungen von 18 x 29,5 x 33 cm eignen sich hervorragend im privaten Einsatzbereich, um hier mit der Triton TRA001 Oberfräse auf Tuchfühlung gehen zu können. Während dessen die Leistung mit 3,25 PS untermauert wird.

Mit 8.000 bis 21.000 Drehmomenten die Minute ist die Oberfräse hochwertig und sogar für berufliche Einsätze optimal geeignet. Anzumerken ist ebenfalls, dass sie auch stationär gut zum Einsatz kommen kann.

 

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Preis-Leistungs-Verhältnis liegt die Triton Oberfräse im Schnitt bei 300 bis 400 Euro. Natürlich kann sich je nach Kaufort oder Rabatte der Preis variable hoch oder herunter bewegen. Im WWW ist dies jedoch der gängigste Preis für dieses Markenmodell.

Triton das sollte an dieser Stelle erwähnt werden, ist der führende Werkzeughersteller in Australien und kommt in Deutschland sowie dem restlichen Teil Europas gut an.

Das macht den Einkaufspreis wirklich erstaunlich bezahlbar, gleichwohl ein mittelpreisiger dreistelliger Eurobereich trotzdem etwas wehtut, ist die Oberfräse von Triton es in jedem Fall wert.

 

Handhabung der Oberfräse von Triton

Durch das geringe Eigengewicht von 6 Kilogramm und ihre Arbeitspower ist sie trotzdem noch einfach zu handhaben. Natürlich sind starke Arme vom Vorteil und eigentlich auch eine grundlegende Voraussetzung, um die 6 KG auf Dauer halten zu können.

Wenn die 2400 Watt starke Oberfräse dann noch eingeschaltet ist und bis zu 21.000 Umdrehungen die Minute liefert, muss schon ein guter Wille da sein.

Die Handhabung ist daher als mittelschwer zu bezeichnen und auf keinen Fall etwas für blutige Anfänger. Die elektronische Geschwindigkeitsregelung ist eine wirkliche Hilfe und der Sanftanlauf im Übrigen auch. Für alle notwendigen Feineinstellungen kann gesorgt werden und die Staubabzugsstutzen sind hier zu erwähnen.

 

Sicherheit an der Triton Oberfräse im Überblick

Das Thema Sicherheit darf bei einer Triton Oberfräse natürlich nicht fehlen. So ist ein schnell griffiger Ein- und Ausschalter zur Sicherheit gegeben, damit die Triton TRA001 Oberfräse schnell ausgeschaltet werden kann.

Die Feinjustierung steht jedem Nutzer der Oberfräse ebenfalls zur Seite, um die Garantie zu erhalten, dass die Oberfräse richtig und akurat arbeitet. Auch um möglichen Gefahren müssen sich Käufer der Triton Oberfräse daher keine Sorgen machen.

Unser Fazit

Ob der Preis nun negativ oder positiv bewertet wird, das muss bei der Triton TRA001 Oberfräse jeder selber für sich entscheiden. Denn alles in einem, handelt es sich um eine hochwertige und leistungsstarke Oberfräse, die aus einem guten Markenhause stammt.

Nicht zu vergessen, dass Sicherheit und die Feinjustierung hier gewährleistet sind. Das Gewicht und die Handhabung sind jedoch nichts für Anfänger und nur für Verbraucher mit starken Armen geeignet.

2400 Watt Leistung und ein 3,25 PS starker Motor beweisen, dass Qualität auch bei einer Oberfräse das A und O ist, um mit Kraft schnell zum Ziel zu gelangen.

Die kurbellose Tiefeneinstellung samt Freihandarbeitsmöglichkeit runden die Oberfräse mit vielen Vorteilen auf einmal ab. Negativ ist höchstens zu sehen, dass der Preis nicht jedem schmecken muss und eben die Handhabung für Ungeübte doch etwas schwieriger sein dürfte.

Ansonsten ist die Triton TRA001 Oberfräse im Preis-Leistungs-Verhältnis ein echtes Schmuckstück unter den Werkzeugen/Maschinen.

Details & Merkmale

Produkttyp Oberfräse
Spannzangenweite 12 mm
Leistung (Watt) 2400 Watt
Leerlaufdrehzahl minimal 8.000 U/min
Leerlaufdrehzahl maximal 21.000 U/min
maximaler Fräskorbhub 50 mm
Betriebsspannung 230 Volt
Gewicht 6 kg
Netzbetrieb
Fräsen
Bohren
Staubabsaugung
Besonderheit Fräserwechsel durch die Grundplatte hindurch mit nur einem Schlüssel
Vorteile
  • Einfache Handhabung
  • Feineinstellungen
  • Zwischen 8000 und 21000 Umdrehungen die Minute
  • 2.400 W und 3,25 PS
  • 3-stufiger Revolver
  • Kurbellose Tiefeneinstellung
Nachteile
  • Handhabung nichts für Anfänger
  • Preis

Alle Angebote: Triton TRA001 Oberfräse

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Triton TRA001 Oberfräse

Zu Triton TRA001 Oberfräse ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos