Yahee AB Roller mit Knieauflage im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Funktionalität
Haltbarkeit
Verarbeitung
Montage
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Yahee AB Roller mit Knieauflage

Der Heimtrainer für Zwischendurch

Es gibt viele Fitnessgeräte für zuhause, die Großes versprechen. Doch nicht immer steckt viel dahinter. Mit dem Bauchmuskeltrainer von Yahee lässt sich ein intensives Training absolvieren. Das Gerät fördert den Muskelaufbau an Bauch, Rücken und Schulter. Der AB Roller mitsamt Matte ersetzt fast vollständig einen Fitnessstudiobesuch. 

Verpackung und Lieferung

Der Artikel wird sicher verpackt zugestellt. Er besteht aus einer blauen Knieauflage sowie dem schwarzen Bauchroller. Letzter ist bei Erhalt in seine Einzelteile zerlegt. Der Zusammenbau ist in wenigen Minuten ohne Probleme erledigt. 

Garantieleistung

Der AB Roller unterliegt der in Deutschland geltenden gesetzlichen Garantiedauer von zwei Jahren. Erleidet das Gerät in dieser Zeit einen Bruch oder andere Funktionseinschränkungen wird es ersetzt. Dabei ist jedoch auf eine sachgemäße Verwendung zu achten. Die zulässige Maximalbelastung beläuft sich auf 130 Kilogramm. 

Preis

Verbraucher erhalten mit dem AB Roller ein Fitnessgerät, das keine hohen Anschaffungskosten mit sich bringt. Es befindet sich im direkten Preisvergleich kaum ein günstigeres Trainingsutensil auf dem Markt, das eine solche Leistung bietet. Die hochwertige Kunststoff- und Stahlausführung lässt eine lange Verwendbarkeit erwarten. 

Design und Ausstattung des AB Rollers

Die Knieauflage ist knapp einen Zentimeter hoch und ermöglicht ein Training ohne Schmerzen. Zudem stellt ein kalter Fußboden kein Hindernis dar. Bei einer Fläche von 34 mal 17 Zentimetern sind Übungseinheiten problemlos in kleinen Zimmern, wie sie in einem Hotel oft anzutreffen sind, möglich.

Dazu passt der praktische Roller. Die beiden Räder verfügen über einen Abstand von 2,5 Zentimetern. Ihr Durchmesser beläuft sich auf gut 14,5 Zentimeter. Die Griffe sind mit einem Schaumstoffpolster versehen, wodurch ein Abrutschen beziehungsweise eine Blasenbildung verhindert wird.

Praxistest

Es empfiehlt sich ein Training in drei Phasen. Zunächst werden im Rahmen der Aufwärmphase die Muskeln gelockert. Den höchsten zeitlichen Anteil sollte die eigentliche Trainingsphase einnehmen; in dieser erfolgt die Durchführung sich wiederholender Einheiten.

Am Ende steht ein Cool-Down-Programm: Muskeldehnungen werden durchgeführt. Wichtig ist die Körperhaltung; sie sollte stets angespannt und aufrecht sein, was gerade am Anfang schwerfällt.

Der AB Roller spricht meist wenig ausgebildete Muskelgruppen an, wie sich in der Praxis immer wieder zeigt. Die eigentlichen Einheiten bestehen aus einem Vor- und Zurückrollen, das entweder geradlinig oder nach rechts beziehungsweise links erfolgt.

Trainierende können kurz und lang nach vorn Rollen, wobei letzte Übung weitaus anstrengender ist. Auch aus dem Stand heraus lässt sich das Gerät verwenden. Die wiederholte Anwendung führt zu einer Steigerung der Kondition und Muskelbildung an Bauch, Schultern und Rücken.

Unser Fazit

Der AB Roller von Yahee erspart Verbrauchern den Besuch eines Fitnessstudios. Das praktische Gerät wird zusammen mit einer Auflage zur Verfügung gestellt, wodurch Kniebeschwerden kein Problem darstellen.

Das Trainingsgerät ermöglicht einen intensiven Muskelaufbau und eine Steigerung der Kondition. Die Ausführung der Übungen verlangt Anfängern allerdings ein wenig Geduld ab. Dafür kann das platzsparende Gerät selbst auf Reisen mitgenommen werden.

Die robuste Verarbeitung lässt eine lange Lebensdauer erwarten. Im Vergleich zur Konkurrenz kommt der AB Roller von Yahee im Preis-Leistungs-Verhältnis bestens weg.

Details & Merkmale

max. Körpergewicht 130 kg
Produktgewicht 800 g
Material Rad PVC Kunststoff
Einsatzbereich Heimgebrauch
Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene
Muskelgruppe Bauch
Material Griff Stahl und Schaumstoff
gepolsterte Griffe
doppelte Räder
Besonderheit Räderabstand sind angemessen, vergrößern somit die Kontakfläche und verbessern die Stabilität
Vorteile
  • platzsparende und transportable Größe
  • niedriger Anschaffungspreis
  • robuste Verarbeitung
  • gute Trainingsergebnisse möglich
Nachteile
  • Verwendung erfordert ein wenig Übung

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Yahee AB Roller mit Knieauflage

Zu Yahee AB Roller mit Knieauflage ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos