Arctic SPASO S113 BLM-GBA01 tragbarer Bluetooth Lautsprecher im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Klangqualität
Design
Verarbeitung
Bedienung
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Arctic SPASO S113 BLM-GBA01 tragbarer Bluetooth Lautsprecher

Der Arctic SPASO S113 BLM-GBA01 in unserem Testvideo

Gutes Picknick-Accessoire

Mit diesem Test möchten wir Ihnen die Entscheidung für oder gegen den tragbaren Bluetooth-Lautsprecher von Arctic erleichtern. Wir haben ihn für Sie zu viert intensiv getestet.

 

Verpackung und Lieferung

Der, von Schweizern designte und in China hergestellte, Arctic – S113 BT Portable Bluetooth Speaker kam nach drei Tagen Lieferzeit in einem kleinen Paket von knapp 400 Gramm Gewicht bei uns an.

Mit in der Box sind neben dem tragbaren Bluetooth-Lautsprecher:

  • Eine Nylontasche zur Aufbewahrung
  • Ein 80 cm langes Micro-USB-Kabel
  • Ein 30 cm langes 3,5 mm Audiokabel
  • Die Gebrauchsanweisung in Englisch

Eine Gebrauchsanweisung in Deutsch schön gewesen, aber auf der Website des Herstellers Arctic Switzerland AG, gibt es die deutsche Version zum Download

 

Einige unserer Bilder vom Arctic SPASO Lautsprecher

Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 1     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 2     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 3

Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 4     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 5     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 6

Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 7     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 8     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 9

 

Ausstattung des portablen Bluetooth-Lautsprechers

Der Speaker hat die Maße 8,8 x 4,6 x 15,7 cm und ist 290 Gramm leicht. Er wird mit einem fest verbauten Akku geliefert. Ausgestattet ist der Lautsprecher mit zwei 1,5 Zoll Full range Drivers und zwei 1,5 Bass Radiators. Seine Sendefrequenz liegt bei 60 - 16000 Herz (Hz).

Die Bluetooth-Version, mit der der tragbare Lautsprecher agiert, ist V4.0 + EDR (Class 2) und er schafft es auf 3 Watt je Speaker. Der Anschaffungspreis liegt derzeit (Stand Juli 2016) bei etwa 30 Euro und der Hersteller gewährt eine zweijährige Garantie.

 

Kompatibel ist das Gerät von Arctic mit den folgenden Geräten:  

Smartphones

Apple iPhone, Samsung Galaxy, HTC, Motorola, Nokia Lumia, RIM Blackberry, Sony Xperia, LG und alle Geräte mit einem 3,5 mm Klinkenstecker.

Mediaplayer

iPod, iPad, MP3-Player, Video- und DVD-Player mit einem 3,5 mm Klinkenstecker.

Computer, Laptops und Spielekonsolen

Alle Geräte, die mit Bluetooth ausgestattet sind, oder einen 3,5 mm Klinkenstecker besitzen

 

Optik und Verarbeitung des Speakers

Das Grün des Gummi-Bumpers, der das Gehäuse vor Stößen und Stürzen schützt, geht sehr ins gelbliche. Als Alternativen gibt es die Ummantelung auch in Blau, Orange, Weiß, Pink und Schwarz. Die Schutzhülle hat drei Aussparungen: zwei für die Lautsprecher vorne und hinten und an der rechten Seite für das Micro-USB-Kabel, den An-/Aus-Schalter und die Steckmöglichkeit für Audiokabel. Die Form ist schlicht rechteckig gehalten mit abgerundeten Ecken.

Das Gummi ist recht hart, wodurch er schneller von einem Untergrund rutschen könnte, als bei anderen, weicheren Schutzhüllen. Auf einer Seite ist der Name „Arctic“ in geschwungener heller Schrift aufgedruckt und auf der anderen die CE-Zertifizierung und andere Produktangaben. Der Bluetooth-Lautsprecher selbst ist in glänzendem Schwarz gehalten. Das Gerät ist roten und blauen LEDs ausgestattet, welche für folgende Signale stehen:

  • blinkendes rot – Akku fast leer
  • konstantes rot – wird geladen
  • blinkendes blau – mit keinem Gerät verbunden, jedoch angeschaltet
  • blinkendes blau im 5 Sekundentakt – Verbindung zu anderem Gerät
  • blau und rot gleichzeitig blinkend – sucht nach einem Gerät für die Kopplung

Leider ist der tragbare Bluetooth-Lautsprecher nicht gegen Spritzwasser geschützt und disqualifiziert sich dadurch als optimaler Strand- oder Duschbegleiter.

 

Weitere Bilder vom Arctic SPASO Lautsprecher

Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 10     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 11     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 12

Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 13     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 14     Arctic SPASO S113 tragbarer Bluetooth Lautsprecher 15

 

Inbetriebnahme des Lautsprechers

Der Arctic S113 BT kann auf folgende Weise mit der Soundquelle (Smartphone, MP3, Tablet etc.) gekoppelt werden:

Bluetooth

Auf dem Sendegerät muss die Bluetooth-Funktion aktiviert werden. Nun muss der Multifunktionsbutton für 8 Sekunden gedrückt werden. Auf dem Handy Display sollte das Gerät nun erscheinen. Die LEDs blinken bei bestehender Verbindung im 5 Sekundentakt Blau.

NFC

Als zweite Variante kann das Sendegerät – beispielsweise ein Smartphone – über One Touch Pairing bzw. NFC (Near Field Comunication) verbunden werden. Dabei muss das NFC-fähige Handy (wie z. B. Apple, Samsung, HTC, Nokia, Alcatel oder Motorola) einmal über den Lautsprecher gestrichen werden. Auf dem Display erscheint eine Anfrage, ob das Gerät gekoppelt werden darf, diese kann dann vom User bestätigt werden.

Wenn Sie sich einmal mit dem Gerät per Bluetooth oder NFC gekoppelt haben, erkennt es die Verbindung beim nächsten Mal wieder und erspart Ihnen ein erneutes Prozedere des Ankoppelns.

Audiokabel

Die letzte Möglichkeit dieses Bluetooth-Lautsprechers mit einer Soundquelle verbunden zu werden, ist das gute, alte Audiokabel. An dem AUX-Eingang an der rechten Seite des Geräts schließt man den Player an.

Musikoptionen

Um die Lautstärke zu erhöhen, klickt man auf das „+“ und um diese zu senken auf das „-“. Um den nächsten Song auszuwählen, hält man während des Betriebs die „+“-Taste gedrückt, bis der nächste Titel startet. Um einen Song zurückzukommen, das gleiche Prozedere nur mit der „-“-Taste. Play / Pause erreicht man durch einen kurzen Klick auf die Multifunktionstaste in der Mitte.

Telefonbetrieb

Wenn ein Handy mit dem tragbaren Bluetooth-Lautsprecher verbunden ist, können Sie Anrufe durch kurzes Drücken der Multifunktionstaste annehmen. Wenn Sie den Anruf beenden wollen, reicht ein kurzes erneutes Drücken.

Wenn Sie während des Musikgenusses nicht gestört werden möchten, können Sie den Anruf durch ein drei Sekunden andauerndes Drücken der Multifunktionstaste ablehnen. Wenn man im Standby-Modus den Multifunktionsknopf drei Sekunden lang presst, aktiviert man die Spracheingabe.

 

Die Funktionen des tragbaren Bluetooth-Lautsprechers

  • Stereo-Sound in AAC und Apt-X Klangqualität
  • Wiedergabezeit von bis zu 8 Stunden laut Hersteller
  • Multifunktionstasten für Rufannahme, Stummschaltung, Play/Pause, nächster/vorheriger Song mit +/- Tasten

 

Der Praxis-Test

Wir haben den Arctic S113 BT Portalbe Bluetooth Speaker in der Farbe Lime (Grün) getestet. Als wir die Verpackung öffneten, war der Inhalt vollständig. Wir hätten uns darüber gefreut, wenn zu dem Micro-USB-Kabel auch ein Adapter für die Steckdose dabei gewesen wäre, aber für einen Preis von 30 Euro, war die Ausstattung schon in Ordnung.

Negativ aufgefallen ist uns, dass der Lautsprecher mit leerem Akku geliefert wurde und die Bedienungsanleitung nur auf Englisch war. Allerdings wies ein QR-Code daraufhin, dass die Anleitung im Internet auch auf anderen Sprachen verfügbar ist. Bruchsicher verpackt war der tragbare Bluetooth-Lautsprecher allerdings.

Der Lautsprecher fühlt sich recht angenehm an und riecht nicht unangenehm chemisch. Durch den Gummi-Bumper ist er gut geschützt und rutscht auch nicht so leicht von glatten Oberflächen. Was die Größe angeht, ist der Speaker groß genug, um annehmbaren Sound abzuliefern und klein genug, um in jede Handtasche zu passen.  

Insgesamt brauchte der Akku dreieinhalb Stunden bis er vollständig geladen war. Angezeigt wurde dies, indem das rote Licht aufhörte zu leuchten. Das wurde allerdings nicht in der Gebrauchsanweisung beschrieben, also wer auf ein grünes Licht wartet, wartet lange.

Getestet haben wir das Gerät mit unterschiedlichen Musik Genren. Für Musik mit lauterem Bass ist der Lautsprecher nicht zu empfehlen, da der Klang bei höherer Lautstärke verzerrt klingt, jedoch war die Klangqualität bei R 'n' B und Hip Hop einwandfrei. Positiv überrascht waren wir über die Bluetooth-Reichweite bis zu ungefähr 20 m, da die meisten Lautsprecher eine Reichweite von maximal 3 bis 5 m haben.

Der Hersteller verspricht, dass man aufgrund der One-Touch-Kopplung, den Lautsprecher nicht im Bluetooth Menü auswählen, sondern durch leichten Kontakt zum Gerät selbst verbinden lassen kann. Das funktionierte in unserem Test auch tadellos.

Als letzte Variante haben wir den Kabelanschluss mit einem MP3 Player ausprobiert und auch hier gab es keinerlei Probleme. Für den normalen Gebrauch ist die Lautstärke des Lautsprechers vollkommen ausreichend, jedoch für große Räume und Feiern nicht geeignet, da der Lautsprecher für solche Anlässe nicht laut genug ist. Verwirrend sind die LED-Farben, da es nur zwei mögliche Farben – Blau und Rot – für mehrere Funktionen gibt.

Der Akku hielt bei unserem Test sechs Stunden lang durch, schwächelte dann aber plötzlich, wodurch die vom Hersteller angegebene Akkulaufzeit von 10 Stunden nicht erreicht wurde.

Einmal ist uns der Bluetooth-Lautsprecher aus der Hand gefallen und hart auf dem Tisch aufgekommen. Durch den Bumper-Schutz ist dem Lautsprecher allerdings nichts passiert.

Unser Fazit

Im Großen und Ganzen hat uns der Arctic S113 BT in seiner Preisklasse bis 30 Euro überzeugt. Er ist nichts für Musikliebhaber, die gerne Rock oder Metal hören, da die Bässe, wenn es eine höhere Lautstärke gewählt wird, nicht sauber sind.

Die Verbindungen zum Gerät haben alle einwandfrei und schnell funktioniert. Die Telefonfunktion des Lautsprechers haben wir nicht getestet, weshalb wir sie im Test nicht berücksichtigt haben. Außerdem hat das Gerät ein sehr ansprechendes, aber nicht zu übertriebenes Design.

Der farbige Gummi-Bumper bietet Schutz und besseren Halt. Für Picknicks und BBQs bei trockenem Wetter können wir den tragbaren Bluetooth-Lautsprecher aus dem Hause Arctic guten Gewissens empfehlen.

 

Details & Merkmale

Funkübertragung Bluetooth, NFC
Stromversorgung Akku, USB
Prinzip aktiv
Lautsprecher System 2.0 Stereo
Gewicht 0,29 kg
Akkulaufzeit 8 Stunden
Frequenzgang 60 - 16.000 Hz
Reichweite 10 Meter
Bluetooth Version Bluetooth V4.0
Freisprechfunktion
integrierter Mikrofon
LED Anzeige
Rufannahme
Bluetooth Pairing
Besonderheit leicht, kompakt und guter Sound
Vorteile
  • Sehr günstiger Preis
  • 6 Stunden Akkulaufzeit
  • Optimaler Sound bis ca. 19kHz
  • Ansprechendes Design
Nachteile
  • Akku kommt leer an
  • Funktionsleuchten nur in zwei Farben
  • Bässe ab 10kHz verzerrt
  • Nicht spritzwassergeschützt

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Arctic SPASO S113 BLM-GBA01 tragbarer Bluetooth Lautsprecher

Zu Arctic SPASO S113 BLM-GBA01 tragbarer Bluetooth Lautsprecher ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos