Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger im Test

DAS TESTERGEBNIS

Saugleistung
Lautstärke
Energieeffizienz
Design
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger

Der Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger im Test

Egal, ob wir Verbraucher zur Miete wohnen oder ein Eigenheim besitzen, das Thema sauber machen, betrifft jeden von uns. Die Grundvoraussetzung dafür ist, dass wir perfekte Reinigungsutensilien verwenden können. Unter den Staubsaugern ist das beispielsweise der Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger Das liegt daran, weil zur Produktion nur qualitativ hochwertige Materialien herangezogen werden. Zusätzlich wird darauf geachtet, dass alle Komponenten eine Einheit bilden. Nur so wird sichergestellt, dass der Reinigungsprozess schnell und gründlich von der Hand geht.

 

Lieferumfang - optimal zusammengestellt

Alle Verbraucher, die sich für den Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger entschieden haben, können es kaum erwarten, bis der Postbote an der Haustür klingelt. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur der Bodenstaubsauger liegt. Zusätzlich bekommt der Verbraucher diverse Zubehörteile. Darunter zählt beispielsweise eine Fugendüse, eine Polsterdüse oder der Hepa-12-Filter. Darüber hinaus liegt eine kleine Bedienungsanleitung bei. Somit wird sichergestellt, dass sofort nach dem Auspacken mit dem Aufbau und einer Probesaugung begonnen werden kann.

 

Inbetriebnahme - ein Kinderspiel

Um den Bodenstaubsauger von Kärcher in Betrieb zu nehmen, ist kein großer Aufwand nötig. Das bedeutet, der Verbraucher verbindet den Staubsauger mit einer passenden Stromquelle. Dann einfach den Powerknopf betätigen und schon nimmt der Bodenstaubsauger seine Arbeit auf. Soll der Reinigungsprozess unterbrochen werden, einfach wieder den An- und Ausschalter betätigen. Sofort ist der Staubsauger still. Damit das Kabel vom Staubsauger dann nicht zur Gefahrenquelle wird, ist es ratsam, die Taste zu betätigen, die für den Einzugsmechanismus zuständig ist.

 

Platz zur Erholung - schnell gefunden

Da der Verbraucher nicht durchgehend 24 Stunden am Tag saugt, wird ein passender Platz benötigt, um den Bodenstaubsauger abzustellen. Durch die geringen Produktabmessungen ist das kein großes Unterfangen. Wenn der Platz mindestens die Maße von 37 x 38,3 x 37,3 Zentimeter hat, fühlt sich der Staubsauger pudelwohl. Das Gesamtgewicht von sieben Kilogramm ist dabei auch nicht hinderlich. Auch das zeitlose Design und die gelbe Farbe fallen nicht negativ ins Gewicht.

 

Ausstattung - eine technische Meisterleistung

Bei der Ausstattung vom Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger wurde wirklich an alles gedacht. Das bedeutet, der Bodenstaubsauger verfügt über ein Teleskopsaugrohr mit Schiebemanschette. Des Weiteren kann der Verbraucher von dem Quick-Click-System Gebrauch machen. Das heißt, alle Teile lassen sich schnell und einfach zusammenbauen. Darüber hinaus verfügt der Bodenstaubsauger über einen leistungsstarken 600-Watt-Motor.

Benötigt der Verbraucher nicht die volle Leistung beim Reinigen, kann diese individuell reguliert werden. Um sich dabei nicht zu verrenken, wurden diese Funktionen direkt am Handgriff angebracht. Hier kann beispielsweise auch die Stand-by-Funktion eingeschaltet werden. Diese kommt zum Einsatz, wenn nur eine kurze Saugpause eingelegt werden soll. Hinzu kommt, dass der Handgriff ergonomisch geformt ist. Das Highlight ist der Hepa-Filter.

Dieser filtert die kleinsten Partikel. Somit ist der Bodenstaubsauger für Allergiker hervorragend geeignet. Das Fassungsvermögen vom Beutel beträgt vier Liter. Dadurch kann die gesamte Wohnung gesaugt werden, ohne zwischendurch, den Beutel zu leeren. Der Aktionsradius liegt bei 10 Metern. Besonders schön ist auch, dass der Bodenstaubsauger über eine 

Easy-Slider-Hindernisumfahrung verfügt. Das bedeutet, der Bodenstaubsauger erkennt Hindernisse rechtzeitig und umfährt diese dann. Möglich ist, dass, weil das Gerät mit einem 360-Grad-Drehwinkel ausgestattet ist. Somit bekommt weder das feine Ledersofa noch der Staubsauger Kratzer. Der jährliche durchschnittliche Energieverbrauch liegt bei 25,8 Kilowattstunden.

Das entspricht der Energieeffizienzklasse A. Also kann auch ein Mal mehr gesaugt werden, ohne dass, die Geldbörse ein großes Loch bekommt. Der Geräuschpegel schlägt mit 73 dB zu Buche. Also kann der Verbraucher auch in der Mittagsruhe saugen, ohne dass die Untermieter belästigt werden.

Unser Fazit

Zu dem Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger kann nur ein Fazit gezogen werden. Dieses lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Bodenstaubsauger für eine mittelgroße Wohnung optimal geeignet ist. Darüber hinaus kann der Staubsauger täglich zum Einsatz kommen. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt.

 

Details & Merkmale

Energieeffizienzklasse A
Leistung in Watt 600 Watt
Filtersystem Abluftfilter
Saugradius 10 m
Teppichreinigungsklasse D
Hartbodenreinigungsklasse D
Staubemissionsklasse A
Geräuschentwicklung 72 dB
Geräuschpegel normal
Behältervolumen 4 Liter
Gewicht 6,6 kg
Ausstattung elektronische Saugkraftregulierung, Parksystem, Saugschlauch, automatische Kabelaufwicklung
Geeignet für Hartboden, Teppichboden
beutellos
Netzbetrieb
manuelle Saugkraftregulierung
elektrische Saugkraftregulierung
automatische Kabelaufwicklung
Besonderheit Spezieller Hochleistungsfilter, der 99,9 % aller allergieauslösenden Partikel > 0,3 µm zuverlässig filtert.
Vorteile
  • hohe Saugleistung
  • energiesparend
  • einfacher Zusammenbau
  • einfache Bedienbarkeit
  • robust
Nachteile
  • sehr preisintensiv
  • die am Handgriff befindlichen Schalter können ausversehen schnell betätigt werden, ohne dass, dies gewünscht ist

Alle Angebote: Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger

Zu Kärcher VC 6 Premium Bodenstaubsauger ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos