Makita 2704 Tischkreissäge im Test

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Schnittqualität
Bedienung
Präzision
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Makita 2704 Tischkreissäge



Die Makita 2704 Tischkreissäge hat einen starken 1.650 Watt Motor. Der Motor ist sehr leistungsstark und sorgt für ein ruhiges und effizientes Arbeiten an der Kreissäge. Sie ist in Kombination mit dem 260 mm großen Sägeblatt ein ideales Werkzeug für jeden Heimwerker. Die Tischkreissäge hat eine maximale Schnitttiefe von 93 mm und arbeitet sehr präzise.

 

Vorteile der Makita 2704 Tischkreissäge

Die Tischkreissäge von Makita hat ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Sie arbeitet sehr zuverlässig und ist funktional zu bedienen. Das erleichtert den Arbeitsalltag und sorgt für präzise Ergebnisse. Mit Hilfe des leistungsstarken Motors kann die Säge auch für härteres Material genutzt werden. Dicke, starke und harte Werkstücke können ohne großen Kraftaufwand bearbeitet werden. Durch ihre gute Qualität bewegt sich die Tischkreissäge 2704 im obersten Level der Kategorie. Der Schnittwinkel sowie die Schnitttiefe sind einstellbar. Der Schnittwinkel kann zwischen -0,5 bis zu 45° genutzt werden. Damit sind auch Hinterschnitte bei dieser Kreissäge kein Problem.

 

Eigenschaften der Makita 2704 Tischkreissäge

Der funktionale Arbeitstisch und die Anschläge der Tischkreissäge sind besonders vorteilhaft. Durch die 2-fach Befestigung des Parallelanschlages am unteren und oberen Ende des Tisches, können alle Werkstücke besonders präzise verarbeitet werden. Der Parallelanschlag lässt sich wie der Name schon verrät exakt zum Sägeblatt parallel einstellen. Auf der rechten Seite des Sägeblattes beträgt die Schnittkapazität mit einem Parallelanschlag 630 mm. Der Tisch ist sehr praktisch. Im Test lässt er sich in der Breite wie auch in der Länge vergrößern. Die Verlängerungen können ohne großen Kraftaufwand ausgezogen werden. Die Verbreiterung ist dabei besonders funktional. Sie kann ganz einfach durch einen Handhebel betätigt werden. Die Tischssäge hatte sich in vielen Tests durch eine Vielzahl der unterschiedlichen Schnitte bewährt. Problemlos lassen sich Span- oder Kieferplatten zuschneiden. Besonders praktisch dabei ist die integrierte Staubabsaugung.

 

Technische Daten

Die Tischsäge arbeitet mit einer Drehlaufzahl von 4.800 U / min. Die Betriebsspannung liegt bei 230 V. Insgesamt hat die Tischkreissäge ein Gewicht von 34 kg. Das Sägeblatt hat die Maße 260 x 30 mm.

 

Eine praktische Staubabsaugung

Durch die Staubabsaugung ist jederzeit ein sauberes Arbeiten mit der Tischkreissäge möglich. Kein Staub und keine Sägespäne wirbeln in die Umgebung. Das erspart im Nachhinein das Reinigen der einzelnen Arbeitsflächen. Zusätzlich bietet die Staubabsaugung den Vorteil, dass die Sicht frei auf das Werkstück bleibt. Somit müssen die Arbeiten nicht zwischendurch unterbrochen bleiben. Das spart Zeit und Arbeit ein.

 

Der Lieferumfang

Im Tischkreissägenset von Makita ist das passende HM Sägeblatt mit einem Durchmesser von 260 mm und eine Sägeblattbohrung von 30 mm enthalten. Ersatz- und Zweitsägeblätter sind über den Hersteller oder über einige Online Shops erhältlich. Für verdeckte Schnitte kann der Spaltkeil nicht werkzeuglos versenkt werden. Das ist einer der wenigen Nachteile dieser Tischsäge. Es ist aber möglich, den Spaltkeil für diesen Zweck zu demontieren. Die Tischsäge hat ein Gewicht von 34,9 kg. Sie benötigt eine feste und gerade Stellfläche. Nur dadurch ist gewährleistet, dass ein sicheres Arbeiten an der Maschine möglich ist.

Unser Fazit


Die Makita Tischkreissäge 2704 zählt wegen ihrer Leistung, Funktionalität und Präzession zu den wenigen Geräten, die zum Profi-Bereich gehören. Die zahlreichen Features und praktischen Funktionen ermöglichen einen schnellen und einfachen Umgang mit dem Gerät. Natürlich ist die Tischsäge mit einem Wiedereinschaltknopf und einem Softlauf ausgestattet. Der leistungsstarke Motor ist bei einer ordnungsgemäßen Verwendung sehr langlebig. Ein besonderer Vorteil ist, dass die unterschiedlichsten Holzarten und -sorten mit der Kreissägen verarbeitet werden können. Durch die Staubabsaugung bleibt der Arbeitsbereich immer sauber und einsatzbereit. Auch die Luftwege werden durch die Sägespäne und den Feinstaub nicht belastet. Die Tischkreissäge ist mit einem 260 mm großen Sägeblatt ausgestattet. Damit ist eine Schnitttiefe von 93 mm möglich. Ein besonderer Pluspunkt ist, dass die Kreissäge sehr präzise und zuverlässig arbeitet.

Details & Merkmale

Leistung 1.650 Watt
Leerlaufdrehzahl 4.800 U/min
Betriebsspannung 230 Volt
Sägeblattdurchmesser 260 Milimeter
Gewicht 34 kg
max. Schnitttiefe 93 Milimeter
Energieversorgung Netzbetrieb
bearbeitbare Materialien Holz
Schwenkbereich -0,5° bis +45,5°
Absaugadapter
mit Laserschnittführung
Stellsystem integriert
Parallelanschlag
Zusatzhandgriff
Besonderheit Schalter mit großem Druckknopf und Anti-Restart-Funktion Integrierte Aufbewahrungsmöglichkeit für Zubehör
Vorteile
  • Arbeitstisch erweiterbar
  • Möglichkeit der Feinjustierung
  • Winkel-Skala mit Vergrößerungsglas
  • Präziser Parallelanschlag
Nachteile
  • Preis
  • Kein Untergestell inklusive

Alle Angebote: Makita 2704 Tischkreissäge

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Makita 2704 Tischkreissäge

Zu Makita 2704 Tischkreissäge ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos