Siemens SN66N093EU Geschirrspüler im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Spülergebnis
Funktionen & Programme
Design
Bedienung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Siemens SN66N093EU Geschirrspüler

Bei dem Siemens SN66N093EU handelt es sich um einen Geschirrspüler mit 4 Sonderfunktionen und 6 Programmen. Dieses Modell ist vollintegrierbar und dies bedeutet, dass auf die Klappe einfach eine Platte in der Farbe der Küche montiert wird. Er wird aus diesem Grund nicht so aufgestellt und ersetzt daher bereits vorhandene vollintegrierbare Geschirrspüler.

Das Display und die Knöpfe sind bei dem Gerät nicht sichtbar, denn sie liegen oben auf der Klappe. Durch die verschiedenen Sonderfunktionen und Programme arbeitet der Geschirrspüler absolut wasser- und energiesparend. Mit dem Zuschalten von der intensiveZone können gleichzeitig unten Töpfe und oben Gläser gereinigt werden. Nachdem die Schublade verstellbar ist, funktioniert das flexible Beladen.

Einem verwendeten Reiniger wird der Spülgang automatisch angepasst. Der Geschirrspüler von Siemens funktioniert zudem besonders leise und auch bei offenen Küchen wird dieser kaum wahrgenommen.

Bei dem Geschirrspüler funktioniert die flexible Beladung, es gibt intensiveZone und die Startzeitvorwahl von bis zu 24 Stunden. Bei der aktuellen Oberklasse ist das Modell SN66N093Eu ein typischer Vertreter. Ein echter Energiesparer ist er durch die Energieeffizienzklasse A++ und mit ordentlichen 9,5 Litern pro Spülgang kann er auch bei dem Wasserverbrauch punkten.

Bei der Sparsamkeit gibt es auch einen kleinen Nachteil und somit ist die Programmlaufzeit etwas gesteigert. Statt den 90 bis 120 Minuten werden je Durchlauf 195 Minuten von dem Geschirrspüler benötigt. Es geht bei dem Gerät allerdings auch schneller, denn glücklicherweise bietet das Modell von Siemens auch einen Turbomodus.

Dieser Turbomodus heißt varioSpeed Plus und er gehört zu den vier Spezialfunktionen. Diese Art der Spezialfunktionen wird nur bei der gehobenen Geräteklasse in der Form gefunden. Grundsätzlich ist die Funktion varioSpeed allerdings nicht neu, denn bereits bisherige Geräte hatten die Möglichkeit, dass die Programmlaufzeit reduziert wird.

Die Effizienz von dieser Funktion ist allerdings neu. Mit dem varioSpeed Plus Programm können satte 66 Prozent von der Arbeitszeit eingespart werden. Durch Tastendruck arbeitet der SN66N093EU daher dreimal so schnell.

 

Die wunderbare Sonderausstattung

Das Modell ist vollintegrierbar und bietet die Option intensiveZone. Hierbei ist es möglich, dass empfindliche Gläser in dem Oberkorb gleichzeitig mit dem sehr stark verschmutzten Geschirr in dem Unterkorb gespült werden. Dann gibt es die Funktion Halbe Beladung, womit der Verbrauch angepasst wird an die teilbeladene Maschine.

Mit hygienePlus gibt es die Möglichkeit, dass Schneidebretter oder Babyflaschen desinfiziert werden. Der Geschirrspüler bietet eine üppige Zuladung von sogar 14 Maßgedecken und mit den 42 dB arbeitet das Gerät beinahe flüsterleise. Zwar ist der Geschirrspüler von Siemens nicht gerade günstig, doch er dürfte sein Geld wert sein.

 

Das Herzstück ist der iQdrive-Motor

Die Geräte von Siemens stehen für die Langlebigkeit, für die funktionalen Technologien und für die hochwertige Verarbeitung. Kurz kann gesagt werden, dass Siemens für Qualität steht. Auch bei der Siemens SN-Serie kann der Einbaugeschirrspüler mit der hervorragenden Reinigungsleistung bestechen und dies wird mit den sparsamen Verbrauchswerten kombiniert.

Im Bereich A sind die Trocknungs- und Reinigungswirkung angesiedelt und im sehr guten Bereich A++ befindet sich die Energie-Effizienzklasse. Siemens hat den iQdrive-Motor entwickelt, damit bei der Reinigung des Geschirrs Höchstleistungen geleistet werden. Bei Siemens handelt es sich dabei um den langlebigsten, sparsamsten, leisesten und schnellsten Motor.

 

Die Reinigung mit Hochdruck

Die Handhabung von dem Siemens SN66N093EU wird durch viele zusätzliche Funktionen absolut vereinfacht. Die Reinigung wird immer möglichst effektiv erledigt und dies auch besonders angenehm. Bei dem vollintegrierbaren Modell gibt es den sparsamen Dosierassistent, den AquaSensor, den Beladungs-Sensor und die Nachfüll-Anzeigeleuchten.

Bei halber Beladung wird der Wasserverbrauch entsprechend angepasst. varioSchubladePlus und varioFLexPlus-Körbe gehören zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen. Es gibt umklappbare Tellerreihen in dem Unter- und Oberkorb, einen verstellbaren Oberkorb und ein Rackmatic.

Mit Hilfe der intensiveZone kann der Geschirrspüler die Gläser in dem Oberkorb schonend spülen und im Unterkorb wird mit Hochdruck gearbeitet. Es kann damit immer das optimale Spülergebnis erfolgen.

 

Unser Fazit

Der Geschirrspüler SN66N093EU von Siemens gehört mit zu den besten Geschirrspülern, was dieser auch der Reinigungsleistung verdankt.

Zudem gibt es die bestmögliche Trocknungseffizienzklasse A und die gute Energieeffizienzklasse A++. Das Gerät bietet sechs Programme und hinzukommen noch vier Sonderfunktionen. Der Beladungs-Sensor und Aqua-Sensor sorgen für Effizienz und Sicherheit.

Der bis zu 14 Maßgedecke fassende Geschirrspüler von Siemens arbeitet mit 42 dB auch besonders leise. Die Vorteile von dem Gerät sind, dass es sehr leise und sparsam ist, es gibt eine sehr gute Reinigungsleistung, Aqua Stopp und die Besteckschublade.

 

Details & Merkmale

Höhe 81,5 cm
Breite 60 cm
Tiefe 55 cm
Konstruktion vollintegrierbar
Energieeffizienzklasse A++
Anzahl Maßgedecke 14
max. Geräuschentwicklung 42 dB
Reinigungswirkung A
Trocknungswirkung A
Anzahl Spülprogramme 6
Programmoptionen intensiveZone, Hygiene-Programm, Halbe Beladung, VarioSpeed
Energieverbrauch 0,93 kWh
Wasserverbrauch 9,5 Liter
Haushaltsgröße mittlerer Haushalt (3-4 Personen)
Trocknung durch Wärmetauscher
Programmdauer 195 min
Anschlusswert 2.400 Watt
Gewicht 48 kg
max. Wasserhärte 70 dH
Kabellänge 170 cm
Türverriegelung
Beladungssensor
flexibles Korbsystem
Dampfschutzblech
Sprüharme
Besonderheit varioSchubladePlus
Vorteile
  • TimeLight projiziert abwechselnd Restlaufzeit und Programmstatus gut sichtbar auf den Boden
  • HygienePlus Option antibakterielles Spülen mit extrahohen Temperaturen
  • VarioSchublade Plus mit höhenverstellbaren Seitenteilen und umlegbaren Klappstacheln für mehr Flexibilität
Nachteile
  • Etwas hohes Gewicht

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Siemens SN66N093EU Geschirrspüler

Zu Siemens SN66N093EU Geschirrspüler ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos