Sony KDL 50W805C LED Fernseher im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

Datenblatt
download

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Design
Bedienung
Bildqualität
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Sony KDL 50W805C LED Fernseher

Der Sony KDL 50W805C LED Fernseher im Video


Der neue Fernseher von Sony wurde mit dem Android-Betriebssystem ausgestattet. Dieses Gerät mit der Bezeichnung KDL 50W805C ist ein LED Fernseher mit einem schlanken Fuß und einem schmalen Rahmen, womit der Sony TV zeitlos gut aussieht. Nur die Steuerung über das Android-Betriebssystem ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die Baureihe W80C von Sony gehört zu den ersten Fernsehern, welche mit dem Betriebssystem Android arbeiten. Es sind aus diesem Grund viele Spiele-Apps verfügbar. Das Bild von dem LED Fernseher bietet einen hohen Kontrast und die Farben sind sehr gut abgestimmt. Die Vorteile von dem Fernseher sind daher ganz klar das schicke Design, die ordentliche Tonqualität und das gute Bild mit dem hohen Kontrast und den sehr natürlichen Farben.

Android ist bereits von den Smartphones bekannt und mit dem Betriebssystem von Google arbeiten sehr viele Mobiltelefone. Dank der weiten Verbreitung steht eine Vielzahl von Apps zur Verfügung. Dies ist auch einer von den Gründen, weshalb der Smart-TV von Sony mit Android ausgestattet wurde. Die bisherigen Smart-TVs von Sony konnten zwar Filme von Streaming-Diensten und YouTube-Videos abrufen, doch die Auswahl der verfügbaren Apps war gering. Die sehr verschachtelten Menüs hatten zudem die Bedienung erschwert. Sony wagt nun einen Neustart und viele der Smart-TVs laufen nun mit dem Android-System. Bei der Fernbedienung gibt es zwar einige überflüssige Tasten, doch die Fernbedienung liegt gut in der Hand. Direkt zu der beliebten Online-Videothek für der Netflix-Knopf und unter der Home-Taste werden weitere Streaming-Dienste gefunden.

 

Die Anschlüsse, das Display und der Tuner

Der 50-Zöller kann die Fernsehsender auf allen Wegen empfangen und somit sind mit an Bord sind Tuner für Satellit, Kabel und Antenne. Es gibt daher DVB-S2, DVB-C, DVB-T2 und DVB-T. Ein CI-Plus-Slot wurde verbaut, wenn Besitzer einer Sat-Anlage oder Kabelkunden verschlüsselte Programme abonniert haben. Hier können die Smartcard von dem Bezahlsender oder ein optionales CAM platziert werden. Wird ein USB-Speicher angeschlossen, können Multimedia-Dateien abgespielt und Sendungen aufgenommen werden. Für die klassischen Quellen gibt es bei dem Fernseher von Sony vier HDMI-Eingänge. Auf 126 Zentimetern gibt es sonst bei dem Fernseher 1920 mal 1080 Pixel, es gibt Motionflow XR 800 Hz und die Shuttertechnik. Bei einer Buchse gibt es einen Audio-Rückkanal und dies ist praktisch, wenn ohne Zusatzkabel zum Soundsystem das Tonsignal geschickt werden soll.

 

Die Netzwerkfunktionen

Das Betriebssystem Android 5.0 Lollipop soll punkten und dies besonders mit dem Play Store und auch mit der intuitiven und flüssigen Bedienung. Bei dem App Store wird eine breite Auswahl an den Apps geboten, welche zum Teil auch bei den Mobilgeräten laufen. Per WLAN oder LAN wird die Verbindung zum Router hergestellt und auch ohne Router können Inhalte von Android-Geräten mit integriertem Miracast, Wi-Fi Direct und WLAN zu dem Fernseher gespiegelt werden. Wenn die Verbindung zu dem Router steht, dann können auch Dateien von DLNA-Media-Servern in dem lokalen Netzwerk gestreamt werden, sprich von Tablets, Smartphones, NAS-Systemen und von Computern. Ebenfalls an Bord ist ein Browser zum freien Surfen. Auch nicht fehlen darf der HbbTV-Standard, womit aus dem laufenden Programm zu interaktiven Inhalten von beteiligten TV-Sendern und zu den Mediatheken gelangt. Der Fernseher kann nicht nur mit der beiliegenden Fernbedienung oder mit der optionalen Touchpad-Fernbedienung bedient werden, sondern im Heimnetz auch mit einem Tablet oder einem Smartphone.

 

Das Bild von dem Fernseher

Sony KDL 50W805C LED Fernseher bietet ein gutes Bild und hierbei perfekt natürliche Farben. Die Fernseher-Qualitäten von Sony sind für die Käufer wirklich sehr erfreulich. Bei den natürlichen Farben kann nicht das Geringste ausgesetzt werden. Der Kontrast bei dem TV ist hoch und alle Bewegungen laufen sehr sauber ab. Bei den 3D-Filmen können kaum lästige Doppelkonturen erkannt werden und die Schärfe lässt nur minimal nach. Von Sony werden erforderliche Shutter-Brillen nicht mitgeliefert und diese müssen extra gekauft werden. Bei dem Bildmodus Cinema Pro sind ab Werk schon gute Einstellungen vorhanden. Ausschaltbar sind beispielsweise die Farbbrillanz oder die erweiterte Kontrastverstärkung. Bei dem Untermenü Bildschirm einstellen kann der Anzeigebereich auf Vollpixel gestellt werden, damit das Bild nicht etwas unscharf ist. Zunächst wirkt der Klang etwas langweilig, doch er nervt bei höherer Lautstärke nicht und ist ausgewogen.

Unser Fazit


Der Sony KDL-50W805C ist ein flacher Fernseher, der durch den schmalen Metallrahmen sehr gut aussieht. Der Standfuß ist schlank und er ist auch zur Wandhalterung geeignet. Bei Ton und Bild kann kaum etwas ausgesetzt werden und Sony gehört schließlich zu den besten bezahlbaren Full-HD-Fernsehern. Bei dem Android-Betriebssystem gibt es eine schöne Auswahl an Gaming-Apps. Die Modellreihe W80C von Sony gibt es übrigens in drei Größen und zwar mit 140 Zentimetern, 126 Zentimetern und 109 Zentimetern. Der 50W805C bietet hierbei die 126 Zentimeter.

Details & Merkmale

Bildschirmgröße 50 Zoll
Energieeffizienzklasse A+
Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Bildschirmformat 16:9
Prozessor X-Reality PRO
Betriebssystem Android
LED Technik Edge LED
HDMI Eingänge 4
Lautsprecher Leistung 2 x 10 Watt
Lautsprecher System 2.0 Stereo
Stromverbrauch in Betrieb 72 Watt
Fernbedienung Smart View
optimaler Sitzabstand 3,15 m
USB Anschlüsse USB 2.0 x3
HDTV
3D Ready
Widescreen
TV-App
Smart TV
24p
Besonderheit Wifi Direct
Vorteile
  • Satter Sound durch eingebauten Verstärker und die Bass-Reflex-Lautsprecher
  • Optimale Bewegungsschärfe durch Motionflow XR
  • Screen Mirroring spiegelt den Bildschirm von Tablet oder Smartphone direkt auf den Fernseher
Nachteile
  • Optionale 3D-Brillen etwas teuer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Sony KDL 50W805C LED Fernseher

Zu Sony KDL 50W805C LED Fernseher ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos