Thomas 20 L Klumpstreu im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Saugkraft
Geruchsbindung
Geruch
Absorptionsleistung
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Thomas 20 L Klumpstreu

Von Natur aus sind die Katzen sehr anspruchsvoll bezüglich der Hygiene und Sauberkeit. Geht es um die Toilette der Katzen, dann ist deshalb die Sauberkeit besonders gefragt. Mit dem Thomas Klumpstreu wird dafür gesorgt, dass die Toilette den natürlichen Bedürfnissen von der Katze gerecht wird.

Das Thomas Katzenstreu ist sehr beliebt, weil es den unangenehmen Geruch wirkungsvoll hemmt und sehr saugstark ist. Durch die spezielle Größe können nur selten am Fell und an den Pfoten der Katzen Körnchen haften bleiben. Das Klumpstreu von Thomas ist gut, zuverlässig und sauber. Das Katzenstreu ist daher genau so, wie sich es die Katzen wünschen.

 

Die Anwendung

Das Klumpstreu von Thomas wird in die trockene, saubere Katzentoilette etwa 7 Zentimeter hoch gefüllt. Mit der Schaufel für Katzenstreu können die kompakten Klumpen jeden Tag entfernt werden. Wird eine gewisse Menge dann entnommen, dann muss auch nur diese wieder mit dem Klumpstreu nachgefüllt werden.

Es kann damit Streu gespart werden und somit nebenbei natürlich auch noch Geld. Zudem ist natürlich auch vorteilhaft, dass auch die Menge an Abfall noch reduziert wird. Nach dem Gebrauch eignet sich das Klumpstreu von Thomas für die Entsorgung über die Großkompostierung. Das Streu sollte besser nicht über das WC entsorgt werden, nachdem sonst die Funktion beeinträchtigt werden kann.

 

Was muss bei dem Katzenstreu beachtet werden?

Das Katzenstreu ist ein 100 Prozent natürlicher aktivierter Bentonit und es gibt keine Zugabe von Duftstoffen. Mit dem Katzenstreu handelt es sich einfach um eine saubere Sache. Es ist zuverlässig in der Geruchsbildung, es ist schnell aufsaugend und es bildet kompakte Klümpchen. Es wird damit Abfall und Streu gespart, denn es wird nicht neugefüllt sondern nur nachgefüllt.

Das Thomas Klumpstreu wird sehr leicht aus der Katzentoilette entfernt, es bleibt nicht bei Fell und Pfoten hängen, ist auch für die Großkompostierung geeignet und wird ein einer recyclebaren Papiertüte abgefüllt. Zu beachten ist, dass die Katzentoilette immer mit ausreichend Katzenstreu gefüllt ist.

Die Klümpchen und festen Ausscheidungen werden täglich entnommen und die entnommene Menge wird ganz einfach wieder erneuert. Das Streu an sich kann in regelmäßigen Abständen gewechselt werden. Der komplette Wechsel kann dabei beispielsweise alle zwei Wochen erfolgen.

Als Tipp ist wichtig, dass am besten ein isolierendes Material unterhalb von der Katzentoilette ausgelegt wird, falls man eine Fußbodenheizung besitzt. Es können so Gerüche verhindert werde, welche durch die Flüssigkeiten entstehen, die in den Körnchen gebunden sind und bei Erwärmen austreten.

 

Weshalb das Katzenstreu kaufen?

Es handelt sich um ein mineralisches Klumpstreu, welches für die zuverlässige Katzenhygiene sorgt. Dieses Klumpstreu ist sehr sparsam und saugstark. Die Katzen bekommen mit dem Streu genau das, was sie von Natur aus benötigen. Es handelt sich somit um ein mineralisches Streuprodukt, welches die zuverlässige Hygiene garantiert.

Die Katzen sind bereits von Natur aus sehr anspruchsvoll, wenn es um Hygiene und Sauberkeit geht. Die Sauberkeit der Katzentoilette ist sehr wichtig und dies müssen die Katzenbesitzer unbedingt beachten. Nachdem das Streu nicht bei dem Fell und den Pfoten hängen bleibt, kann auch Zuhause für die notwendige Sauberkeit gesorgt werden. Bilden sich Klumpen, dann können diese am Ende ganz leicht mit dem Hausmüll entsorgt werden.

Unser Fazit

Bei dem Thomas Klumpstreu gibt es für die Katzenbesitzer doch einige Vorteile. Wichtig ist natürlich die hohe Saugkraft, der reduzierte Staub, die bessere Geruchsbildung, es ist klumpenbildend und schnell aufsaugend. Alle Katzenbesitzer müssen beachten, dass die Katzen sehr saubere Tiere sind.

Bei allen Katzen kann mit dem Klumpstreu den natürlichen Bedürfnissen gerecht werden. Es bilden sich bei dem Streu Klumpen, die schnell und einfach entfernt werden können. Nachdem nur ein Teil immer wieder nachgefüllt werden muss, können Geld und Streu gespart werden. Jeder kann so für Sauberkeit im Haus sorgen, weil das Streu nicht bei Fell und Pfoten haftet.

Details & Merkmale

Inhalt 20 Liter
Besteht aus Granulat
Typ Klumpstreu
biologisch abbaubar
kompostierfähig
Besonderheit Aufgrund ihrer speziellen Grösse bleiben die Körnchen nur selten an den Pfoten und am Fell Ihrer Katze haften
Vorteile
  • Sehr saugstark
  • Sparsam
  • Gegen Gerüche wirkungsvoll
  • Haftet nicht an Fell und Pfoten
  • Für die zuverlässige Hygiene
  • Mineralisch
Nachteile
  • Das Streu kann etwas stauben

Alle Angebote: Thomas 20 L Klumpstreu

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Thomas 20 L Klumpstreu

Zu Thomas 20 L Klumpstreu ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos