UleFone Be Touch 3 China Handy im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Sprachqualität
Bedienung
Akku
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: UleFone Be Touch 3 China Handy

Das UleFone Be Touch 3 im Testvideo

Besonders in den heutigen Zeiten sind eigentlich alle Leute auf das Sparen bedacht. Das beginnt dann bei einem Smartphone erst recht. Wenn die Kinder ihr eigenes Smartphone besitzen wollen und die Eltern nicht gewillt sind Hunderte Euro dafür auszugeben, brauchen sie eine schnelle Lösung. Es sollte aber immer vor dem Kauf mit den Kindern ein ernsthaftes Gespräch geführt werden.

Den ein Smartphone ist ein nützlicher Gegenstand, der für die Kinder etwas mehr Freiheit bedeuten kann. Daher sollte immer gemeinsam ausgesucht werden. Wenn nun die Wahl auf das UleFone gefallen ist, dann werden die Kinder und die Eltern sehr zufrieden damit sein. Das Telefon ist ein China Handy, das schon etwas teurer ist als andere Modelle. Dennoch lohnt es sich, hier genauer hinzuschauen.

Das Telefon kann genauso entsperrt werden, wie auch die meisten anderen Geräte. Es kann auch mit dem Fingerabdruck des Nutzers versehen werden und dann kann es genutzt werden zum Telefonieren oder auch spielen.

 

Internetanschluss?

Die Eltern allein entscheiden, ob sie ihrem Kind den eigenen W-Lan Zugangscode überlassen. Das Handy sollte immer so gesichert werden, dass die Kinder es nicht wieder entfernen können. Kinder unbeaufsichtigt im Internet zu lassen, hat nicht selten fatale Folgen und wird sich auch nicht so gut machen.

Daher ist es immer wichtig, dass die Eltern ihre Kinder im Auge behalten und auch aufpassen, dass sie keine Dummheiten mit einem neuen Smartphone wie dem UleFone anstellen.

 

Das Einrichten

Bei einem China Handy müssen die Eltern immer damit rechnen, das hier kein Deutsch voreingestellt ist als Sprache. Daher sollten die Eltern den Kindern bei der Einrichtung immer behilflich sein. Das Telefon muss als erstes mit dem beiliegenden Akku bestückt werden. Ist der Akku und die Simkarte vorhanden, dann kann es losgehen. Wenn das Telefon das erste Mal benutzt wird, kann es hiflreich sein, den Akku vollständig aufzuladen, damit es auch funktioniert.

Wer mit der Einrichtung beginnen möchte, der kann das Telefon nun auf sich individualisieren. Die Uhrzeit und das Datum müssen eingestellt werden und natürlich auch die Sprache. Aber das sind in der Regel schon die Grundlegenden Einstellungen. Dann kann auch noch ein Google Mail Account eingerichtet werden, damit der Playstore auch zugänglich ist. Das Gerät kann nun mit dem heimischen Internetzugang verbunden werden. Ist alles erledigt, dann kann das Gerät zum ersten Mal genutzt werden.

Wenn es zum ersten Mal mit dem Internet in Verbindung kommt, kann es sein, dass die Firmware also das Betriebssystem sich updaten will. Aber das ist völlig normal und wird auch schnell gehen, wenn der vorhandene Internetanschluss schnell ist.

 

Die Funktionen

Was muss ein gutes Handy heute eigentlich können? Selfies machen! Diese sollten in einer möglichst guten Qualität aufgenommen werden können. Das Handy hat eine angemessene Kamera. Der Nutzer bekommt hier eine Kamera, die über 5 Megapixel verfügt. Dabei handelt es sich aber lediglich um die Frontkamera.

Die eigentliche Hauptkamera hat eine Auflösung von 13 Megapixel, was wirklich gut ist. Dadurch können gestochen scharfe Bilder gemacht werden. Zudem lässt sich die Kamera sehr einfach anschalten. Der Nutzer kann das einfach mit der entsprechenden App erledigen.

 

Die Gesprächsqualität

Whatsapp und Co. Sind heute sehr beliebt und wenn dabei Sprachnachrichten aufgezeichnet werden sollen, wird die Qualität sehr gut sein. Der Angerufene wird genau erkennen, wer ihm eine Nachricht hinterlassen möchte und das wird sehr häufig überaus geschätzt. Die Nachrichten können aber auch per Telefonat besprochen werden.

 

Musik und mehr

Mit dem UleFone ist alles möglich, was auch mit einem teuren Gerät der Fall ist. Die Verarbeitung ist gut und angemessen und natürlich kann damit auch Musik aus dem Internet gestreamt werden. Diese Musik gehört heute dazu. Das Handy hat eine Bluetooth Verbindung, mit der auch Kopfhörer angeschlossen werden können. All das ist wichtig für den Käufer und er sollte auch sicher gehen, dass alles funktioniert. Nur dann kann er sich auch an dem neuen Gerät erfreuen.

 

Für wen eignet sich das UleFone?

Nicht nur den eigenen Kindern kann mit dem UleFone eine große Freude gemacht werden. Sehr viele Erwachsene haben nicht viel Geld und wünschen sich dennoch ein modernes Telefon. Mit dem UleFone kann nun ein gutes Gerät gekauft werden, das funktioniert und seinen Zweck erfüllt.

Unser Fazit

Auf der Suche nach einem zuverlässigen Telefon? Dann ist das UleFone genau das richtige Modell. Es hat tolle Funktionen und ein schickes Äusseres. Damit können Bilder gemacht werden und vieles mehr.

Das Telefon kommt zwar nicht so schnell, aber die Wartezeit wird sich lohnen. Es ist auch egal, wer das Telefon kauft, ob ein Erwachsener oder für das eigene Kind, das Telefon ist sehr gut und kostet nicht viel.

Damit kann sich also jeder ein gutes und zuverlässiges Telefon leisten, das allen Anforderungen gerecht wird. Es muss also nur noch bestellt werden um sich persönlich davon zu überzeugen, wie gut es ist.

 

Details & Merkmale

Displaygröße 5,5 Zoll
Displayauflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Displayart IPS-Display, LTPS
Kameraauflösung 13 Megapixel
Frontkameraauflösung 5 Megapixel
Akku-Kapazität 2.500 mAh
Energieversorgung Schnellladefunktion
Prozessorhersteller Mediatek
SIM-Karte Standard-SIM, Micro-SIM
Speicherkarte microSD, microSDHC, microSDXC
Gewicht 160 Gramm
Prozessortyp MTK6753
max. Speichererweiterung 64 GB
Displaymaterial Gorilla Glass 3
Prozessorkerne 8
Multitouch
Beschleunigungssensor
Mit Fingerabdruck
WLAN Funktion
VoIP
Kratzfester Bildschirm
Besonderheit Full Lamination des Displays
Vorteile
  • einfach zu bedienen
  • günstig
  • schnelle Lieferung
  • Akku hält lange
Nachteile
  • schlechte Kamera
  • Wenig Speicher

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: UleFone Be Touch 3 China Handy

Zu UleFone Be Touch 3 China Handy ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos