WMF LONO Sandwichmaker im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Reinigung
Wärmeentwicklung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: WMF LONO Sandwichmaker

Um unseren Speiseplan etwas aufzupeppen, probieren wir immer neue Kreationen aus. Deshalb haben sich auch Sandwich einen festen Platz bei der Nahrungsaufnahme erschlichen. Um ein perfektes Sandwich herzustellen, benötigen wir Verbraucher einen Sandwichmaker Genau aus diesem Grund wurde der WMF LONO Sandwichmaker entwickelt und auf den Markt gebracht. Dieser Sandwichmaker ist so einzigartig, weil nur qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz kommen.

Außerdem wird stark darauf geachtet, dass alle Komponenten perfekt ineinandergreifen. Darüber hinaus eignet sich der Sandwichmaker hervorragend für einen Mehrfamilien- oder Einfamilienhaushalt. Hinzu kommt, dass die Bedienung völlig unkompliziert ist, deshalb können Experten und Quereinsteiger gleichermaßen gut mit dem Sandwichmaker von WMF umgehen.

 

Lieferumfang - optimal gewählt

Alle Verbraucher, die sich dazu entscheiden, sich den Sandwichmaker zuschicken zu lasen, sind voller Vorfreude. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur der Sandwichmaker liegt. Zusätzlich bekommt der Verbraucher eine kleine, aber verständliche Bedienungsanleitung. So wird sichergestellt, dass sofort nach dem Auspacken mit dem Toasten begonnen werden kann.

 

Wo steht der Sandwichmaker am besten?

Um den Sandwichmaker aufzustellen, muss er Verbraucher kein anderes Küchengerät beiseite räumen. Das hat der Verbraucher den geringen Produktabmessungen zuverdanken. Die Maße betragen 27,5 x 11,5 x 29,5 Zentimeter. Weiterhin weist der Sandwichmaker ein zeitloses und modernes Design auf. Das heißt, der Sandwichmaker passt sich ideal jeder Kücheneinrichtung an.

Die silberne Farbe fällt dabei ebenfalls nicht negativ ins Gewicht. Weil das Gesamtgewicht nur 2,3 Kilogramm beträgt, muss der Verbraucher auch keine extra Verstärkung an der Küchenzeile vornehmen. Besonders schön ist, dass der Sandwichmaker auch vertikal gelagert werden kann. Diese Möglichkeit ist besonders in kleinen Küchen hilfreich.

 

Anwendung - ein Kinderspiel

Um ein Toast zu zaubern, sind keine großen Vorkehrungen notwendig. Das bedeutet, der Verbraucher schließt den Sandwichmaker von WMF an eine passende Stromquelle an. In diesem Fall eicht eine 240-Volt-Steckdose aus. Durch das Betätigen vom An- und Ausschalter nimmt der Sandwichmaker seine Arbeit auf. Die integrierte LED-Bereitschaftsanzeige gibt Auskunft darüber, wann der belegte Toast eingelegt werden kann.

 

Reinigung - leicht gemacht

Weil jedes Zubereiten von einem Toast Schmutzpartikel hinterlässt, muss das Gerät nach jedem Einsatz gereinigt werden. Dieser Vorgang ist kein großes Unterfangen. Das heißt, der Verbraucher muss einfach nur mit einem feuchten Küchentuch den Sandwichmaker von innen auswichen. Möglich ist, dass weil der Innenraum antihaftbeschichtet ist. Die äußere Oberfläche kann mit einem feuchten Lappen gereinigt werden.

 

technische Ausstattung - einzigartig

Bei der Ausstattung vom Sandwichmaker wurde darauf geachtet, dass sowohl kleine als auch größere Toastsorten verwendet werden können. Besonders schön ist, dass immer zwei Toast gleichzeitig im Sandwichmaker Platz finden. Die maximale Sandwichgröße kann dabei bis zu 130 x 130 Millimeter betragen. Durch die eingearbeiteten Formen der Sandwichecken lassen diese sich perfekt einlegen und auch wieder entnehmen.

Des Weiteren verfügt das Gerät über eine variable Griffverriegelung. Diese ist zusätzlich mit einer 2-stufigen Höhenanpassung versehen. Dadurch kann der Sandwichmaker auch perfekt verschlossen werden, wenn der Toast wieder dicker ausgefallen ist. Darüber hinaus sind ein Thermostat und eine Backampel im Gerät eingearbeitet. Somit wird die Wärme stets optimal verteilt und der Verbraucher muss nicht ständig den Sandwichmaker öffnen, um zu schauen, ob der Toast fertig ist. Weil die Geschmäcker der Verbraucher unterschiedlich sind, kann bei diesem Sandwichmaker die optimale Bräunungsstufe eingestellt werden.

Die Einstellung ist dabei stufenlos möglich. Das Highlight ist die Kabelaufwicklung mit Steckerdepot. Somit ist das Kabel nie im Weg und der Sandwichmaker kann nicht runtergerissen werden. Die maximale Leistung schlägt mit 800 Watt zu Buche. Somit kann auch mal ein Toast mehr zubereitet werden, ohne dass die Energierechnung ins Unermessliche steigt. Das hochwertige matte Cromarganmaterial sorgt dafür, dass der Sandwichmaker eine lange Lebensdauer vorzuweisen hat.

Unser Fazit

Zu dem WMF LONO Sandwichmaker kann nur ein Fazit gezogen werden. Dieses lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Sandwichmaker täglich zum Einsatz kommen kann. Dabei spielt es auch keine Rolle, wie oft am Tag, das Gerät genutzt wird. Darüber hinaus sucht der Verbraucher übermäßige Gebrauchsspuren vergeblich.

Details & Merkmale

Eingangsspannung 800 Watt
Energieverbrauch Keine Angaben
Gewicht 2,3 kg
Gehäuse Material Metall
Antihaftbeschichtung
Temperaturkontrolleuchte
Betriebskontrolleuchte
Kabelaufwicklung
Herausnehmbare Platten
Spülmaschineneignung
Besonderheit Platzsparende vertikale Aufbewahrung und Platz für zwei Sandwiches in jeder Größe
Vorteile
  • sofort einsetzbar
  • robust
  • einfache Bedienbarkeit
  • flexibel einsetzbar
Nachteile
  • keine automatische Abschaltung
  • preisintensiver

Alle Angebote: WMF LONO Sandwichmaker

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: WMF LONO Sandwichmaker

Zu WMF LONO Sandwichmaker ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos