Trixie Petwalk 3940 Hunderampe im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Handhabung & Komfort
Design
Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Trixie Petwalk 3940 Hunderampe

Haustiere, wie beispielsweise Hunde, gehören heutzutage schon zu vollwertigen Familienmitgliedern. Deshalb werden diese bei einem Ausflug auch überall mitgenommen. Doch wie wir Menschen, sind Haustiere im Alter nicht mehr so gelenkig. Um dann ohne Schmerzen ins Auto zu gelangen, benötigt der Hund eine Rampe. Die Trixie Petwalk 3940 Hunderampe ist dafür ideal geeignet. Das liegt daran, weil der Vierbeiner sehr bequem darüber laufen kann. Darüber hinaus kommen bei dieser Rampe nur qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz.

Hinzu kommt, dass alle Details sehr harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Die Hunderampe von Trixie kann für jeden Vierbeiner genutzt werden. Eine bessere Hilfe gegen Arthritis und Co. gibt es nicht.

 

Aufbewahrungsort - schnell gefunden

Da die Trixie Petwalk 3940 Hunderampe nicht ständig zum Einsatz kommt, benötigt diese einen perfekten Ort, um sich zu erholen. An ihrem Aufbewahrungsort stellt die Hunderampe keine großen Ansprüche. Der Platz sollte nur die Mindestmaße von 101 x 43 x 10 Zentimeter aufweisen. Zusätzlich muss der Platz ein Gesamtgewicht von 6,6 Kilogramm auf Dauer aushalten können. Schön ist auch, wenn der Platz nicht von Feuchtigkeit überlagert ist. Durch die Farbe, welche Silber ist und das neutrale Design muss sich die Hunderampe auch nicht verstecken.

 

Transport - leicht gemacht

In einigen Situationen muss der Verbraucher die Hunderampe von A nach B transportieren. Um dabei keine Verletzungen davon zutragen, ist die Hunderampe mit einem Tragegriff ausgerüstet. Dieser ist aus Kunststoff und perfekt in der Mitte der Hunderampe verankert. Dadurch wird das Gewicht gleichmäßig verteilt, Rückenschmerzen gehören also der Vergangenheit an.

 

Sicherheit - perfekt gewährleistet

Um die Sicherheit von Vierbeiner und Auto muss sich der Verbraucher keine Gedanken machen. Das liegt daran, weil das Ende der Hunderampe etwas gebogen ist. Dadurch bekommt die Hunderampe am Kofferraum vom Auto einen festen Halt. Am anderen Ende der Hunderampe sind Gummifüße angebracht. Somit kann die Hunderampe nicht wegrutschen. Dabei spielt der Untergrund vom Fußboden keine Rolle.

Egal, ob Teer, Stein oder Splitt die Hunderampe kann perfekt aufgestellt werden. Außerdem ist die Hunderampe mit einem Anti-Rutsch-Belag versehen. Somit kann der Hund nicht wegrutschen, auch nicht wenn plötzlich ein Regenschauer vom Himmel fällt. Die Seiten der Trixie Petwalk 3940 Hunderampe sind erhöht. Dadurch kann der Hund nicht ausversehen über den Rand treten.

 

Ausstattung - perfekt

Die Hunderampe von Trixie ist aus stabilem Aluminium. Somit ist diese robust und widerstandsfähig. Da jeder Kofferraum vom Auto einen anderen Abstand zum Fußboden hat, kann die Hunderampe optimal auf die Höhe eingestellt werden. Dabei ist die Einstellung stufenlos möglich.

Darüber hinaus kann die Hunderampe flexibel eingesetzt werden. Das heißt, egal ob eine Treppe oder ein anderes Hindernis überwunden werden muss, mit der Hunderampe ist das bequem möglich. Die Hunderampe kann überall dort genutzt werden, wo die Gelenke vom Hund doll beansprucht werden müssen. Der Hunderampe ist es auch egal, ob der Einsatz drinnen oder draußen stattfindet. Die maximale Belastbarkeit der Hunderampe beträgt 120 Kilogramm.

 

Reinigung - schnell und unkompliziert

Leider kann es vorkommen, dass der Vierbeiner dreckige Füße hat. Die Abdrücke findet der Verbraucher dann auf der Hunderampe wieder. Das ist jedoch kein Grund, um in Panik auszubrechen. Dadurch, dass die Hunderampe aus Aluminium ist, kann diese mit etwas Wasser schnell vom Schutz befreit werden. Wichtig, dabei ist, erst die Hunderampe trocknen lassen und dann wieder zusammenschieben. So bildet sich kein Schimmel.

 

Handhabung

Um die Trixie Petwalk 3940 Hunderampe nutzen zu können, muss der Verbraucher keine Vorkehrungen treffen. Einfach die Rampe öffnen, auf das Bett oder den Kofferraum auflegen, die spezielle Länge einstellen und fertig. Der Auf- und Abbau ist also in wenigen Minuten abgeschlossen. So kann auch mal ein schneller Termin wahrgenommen werden.

Unser Fazit

Das Fazit zu der Trixie Petwalk 3940 Hunderampe ist ganz klar. Dadurch, dass die Hunderampe für den täglichen Gebrauch hervorragend geeignet ist, kann nur eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Außerdem ist die Hunderampe für die Gelenke der Tiere sehr gut.

Selbstverständlich kann die Rampe auch zur Vorbeugung genutzt werden. Somit weist die Hunderampe von Trixie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Auch bei täglicher Nutzung halten sich die Gebrauchsspuren in Grenzen.

Details & Merkmale

Material Aluminium
Abmessungen 101 x 43 x 10 cm
max. Belastbarkeit 120 kg
Gewicht 7 kg
Antirutsch-Belag
zusammklappbar
mit Sicherheitsbegrenzung
Besonderheit Der Antirutsch-Belag und die seitlich erhöhten Schienen gewährleisten einen soliden Halt und sicheren Tritt bei der Nutzung.
Vorteile
  • praktisch
  • handlich
  • stabil
  • langlebig
Nachteile
  • preisintensiver
  • Belag kann schnell abnutzen (Wegrutschgefahr)

Alle Angebote: Trixie Petwalk 3940 Hunderampe

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Trixie Petwalk 3940 Hunderampe

Zu Trixie Petwalk 3940 Hunderampe ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos