Biotin Test und Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Biotin-Test und Kaufberatung

Bei Biotin handelt es sich um das Vitamin B7, welches wasserlöslich ist. Biotin ist für zahlreiche Stoffwechselprozesse im Körper wichtig, ohne die wir nicht leben könnten.

Kommt es zu einem Mangel an diesem Vitamin, sollte mit einem Nahrungsergänzungsmittel nachgeholfen werden. Andernfalls kann es zu schwerwiegenden Problemen kommen.

Gutes Vitamin B7 (Biotin) sollte Folgendes bieten:

  • Natürliche Inhaltsstoffe in bester Qualität
  • Einfache Einnahme
  • Optimale Dosierung
  • Kombination mit anderen Vitaminen möglich

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in diesem Ratgeber auf alle Fragen einzugehen, die sich Ihnen möglicherweise zum Thema Biotin stellen könnten. Unter anderem erfahren Sie, woran Sie einen Mangel erkennen und was Sie beim Kauf von Vitamin B7 beachten sollten. Dies kann Ihre Kaufentscheidung möglicherweise beeinflussen.

Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2022

Unsere Sieger unter allen getesteten Biotin Präparaten auf einen Blick

Produktbild
 
 
 
 
 
Modell Blaufluss Biotin mit Zink & Selen NaturalElements Biotin mit Selen & Zink EXVital Biotin Maxmedix Biotin Vitamaze Biotin Zink+Selen
Vorteile und Nachteile
  • Vegan
  • Hochdosiert
  • Hohe Qualität
  • Vegan
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Laborgeprüft
  • Vegan
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Hohe Qualität
  • Vegan
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Vegan
  • Hochdosiert
  • Qualität nach dem HACCP-Konzept
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Biotin Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über Vitamin B7 (Biotin) in der Übersicht:

  • Vitamin B7 ist auch unter dem Begriff Biotin bekannt
  • Ein weiterer Begriff ist „Vitamin H“
  • Es handelt sich um ein wasserlösliches Vitamin, welches ohne Fett aufgenommen werden kann und über die Nieren ausgeleitet wird
  • Da unser Körper das Vitamin B7 nicht selber bilden kann, muss es mit der Nahrung aufgenommen werden
  • Ein Mangel an Biotin kann mit entsprechenden Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden

Was ist Biotin und wofür benötigt man es?

Es ist wichtig, dass wir Biotin täglich in ausreichender Menge mit der Nahrung aufnehmen, da unser Körper dieses Vitamin nicht selber bilden und auch nicht lange speichern kann. Es ist besonders wichtig für die Aktivierung verschiedener Enzyme, die wiederum für einen gut funktionierenden Stoffwechsel wichtig sind.

Auch für den Zellkern und für die DNA ist Biotin unverzichtbar.

Biotin ist wichtig:

  • für eine strahlende Haut und starke Nägel
  • gegen Haarausfall
  • für verschiedene Stoffwechselprozesse
  • für ein optimales Gleichgewicht des Blutzuckerspiegels
  • für die Synthese der Zellen

Diese Biotin-Präparate gibt es:

Produkt

Eigenschaften

Reines Biotin

Biotin wird als separates Mittel angeboten, sodass lediglich dieses Vitamin als Nahrungsergänzung aufgenommen wird.

Vitamin B7 kombiniert mit weiteren Vitaminen

Kommt es zu einem ausgeprägten Mangel verschiedener B-Vitaminen, ist es sinnvoll, einen Vitamin-B-Komplex einzunehmen, der alle B-Vitamine in einer optimal aufeinander abgestimmten Menge enthält.

Tipp:

Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin. Es ist daher nicht notwendig, es zusammen mit Fett einzunehmen, damit es vom Körper besser aufgenommen werden kann.

In welchen Darreichungsformen wird das Vitamin B7 angeboten?

Vitamin B7 wird vor allem in zwei Darreichungsformen angeboten: als Tabletten oder als Gummibärchen.

Tipp:

Für die Reise empfehlen sich vor allem Gummibärchen.

Wie macht sich ein Biotin-Mangel bemerkbar?

Wenn Sie unter einem Biotin Mangel leiden, kann sich dies an unterschiedlichen Symptomen zeigen:

  • entzündliche Hautreaktionen (auch mit Schuppenbildung)
  • Bindehautentzündungen
  • Schwäche und Müdigkeit
  • Untergewicht
  • Depressionen
  • Übelkeit

Achtung:

All diese Symptome können auch auf andere Erkrankungen hinweisen. Deshalb ist es wichtig, nicht einfach ein Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, sondern zunächst einen Arzt aufzusuchen, um andere Ursachen auszuschließen.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie Biotin kaufen möchten

Kaufen Sie nicht einfach das erstbeste Biotin Nahrungsergänzungsmittel, sondern achten Sie auf die folgenden Dinge:

  • Welche Darreichungsform wünschen Sie?

Sie erhalten Biotin als Tabletten oder als Gummibären. Es bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen, welche der beiden Formen Sie lieber einnehmen möchten.

  • Welche weiteren Inhaltsstoffe sind enthalten?

Die meisten Biotin-Produkte verfügen über weitere Inhaltsstoffe, die wichtig sind, um das Biotin optimal aufnehmen zu können. Zu diesen Stoffen gehören beispielsweise Selen und Zink

  • Welche Dosierung weist das Produkt auf?

Die Dosierungen fallen sehr unterschiedlich aus. So gibt es Produkte, die lediglich 1 mg Biotin enthalten, während andere bis zu 12 mg enthalten. Welche Dosierung für Sie die passende ist, richtet sich vor allem nach dem Grad des Mangels. Am besten halten Sie diesbezüglich Rücksprache mit Ihrem Arzt.

  • Wie viele Einheiten sind enthalten?

Um vor allem ein Gefühl für den Preis zu bekommen, sollten Sie schauen, wie viele Einheiten pro Verpackung enthalten sind und wie lange diese reichen.

  • Wo wurde das Produkt hergestellt?

Um sicherzustellen, dass es sich um ein Präparat handelt, welches nach hohen Standards hergestellt wurde, sollten Sie ausschließlich auf Produkte aus Deutschland, aus der EU oder aus GB zurückgreifen.

Anwendungshinweise zum Biotin

Es ist wichtig, den Tagesbedarf an Biotin nicht zu überschreiten. Lediglich bei einem ausgeprägten Mangel kann dies notwendig werden. Halten Sie sich daher grundsätzlich an die Empfehlungen des Anbieters.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) gibt folgenden  HYPERLINK "https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/biotin/?L=0" Tagesbedarf für Biotin an:

Alter

Biotin

µg/Tag

0 bis unter 4 Monate

4 µg

4 bis unter 12 Monate

6 µg

1 bis unter 4 Jahre

20 µg

4 bis unter 7 Jahre

25 µg

7 bis unter 10 Jahre

25 µg

10 bis unter 13 Jahre

35 µg

13 bis unter 15 Jahre

35 µg

15 bis unter 19 Jahre

40 µg

19 bis unter 25 Jahre

40 µg

25 bis unter 51 Jahre

40 µg

51 bis unter 65 Jahre

40 µg

Ab 65 Jahre

40 µg

Schwangere

40 µg

Stillende

45 µg

Anzeichen für eine Überdosierung:

Zu einer Überdosierung mit Biotin kommt es in der Regel nicht. Dies liegt daran, dass es sich um ein wasserlösliches Vitamin handelt. Wenn zu viel davon im Körper vorhanden ist, wird der Überschuss über die Nieren ausgeschieden.

Was kostet Vitamin B7?

Die Kosten für Biotin fallen unterschiedlich hoch aus. Die Preise richten sich vor allem nach dem Produkt, nach der Marke und nach der enthaltenen Dosierung. Preisspannen zwischen 14 bis 35 Euro pro Verpackung sind möglich.

Bekannte Hersteller für Biotin sind unter anderem: Biomenta und Natural Elements

Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten

  • Welche Art von Vitamin B7 benötigen Sie? Ein Einzelprodukt oder ein kombiniertes Präparat?
  • Handelt es sich um einen hochwertigen Wirkstoff?
  • Sind weitere wichtige Inhaltsstoffe wie beispielsweise Zink oder Selen enthalten?
  • Wie hoch ist das Biotin dosiert?
  • Welche Darreichungsform möchten Sie einnehmen?
  • Wo wurde das Produkt hergestellt?

Zusammengefasst

Biotin ist an vielen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt und ist vor allem für Haut, Haare und Nägel sehr wichtig. Ein Mangel kann zu zahlreichen Symptomen führen, die nicht zu unterschätzen sind. Deshalb ist es wichtig, den Körper immer mit ausreichend Biotin zu versorgen.

Da im Handel unterschiedliche Produkte angeboten werden, die allesamt ihre Vor- und Nachteile haben, fällt es Ihnen möglicherweise nicht leicht, ein passendes Produkt zu finden.

Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir nun diesen umfangreichen Biotin Ratgeber für Sie erstellt. Zudem haben wir einen Biotin Test durchgeführt. So war es uns möglich, das beste Produkt zu finden. Schauen Sie sich in unseren Testberichten den Biotin Testsieger 2021 an. Für das jeweils beste Präparat seiner Kategorie haben wir einen separaten Testbericht erstellt. Auf diese Weise finden Sie möglicherweise das für sich beste Produkt.

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Biotin positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Biotin

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Biotin sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Biotin können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages