Selen Test und Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Selen-Test und Kaufberatung

Selen ist ein Spurenelement, welches zu vielen wichtigen Enzymen gehört. Diese sind wiederum wichtig, um alle Prozesse im Körper optimal zu steuern.

Kommt es zu einem Selen-Mangel, kann dies schwerwiegende Folgen haben. Deshalb ist es wichtig, einen bestehenden Mangel schnell auszugleichen, am besten durch ein entsprechendes Nahrungsergänzungsmittel.

Gutes Selen sollte Folgendes bieten:

  • hochwertiges Präparat
  • optimale Dosierung
  • leichte Einnahme

In diesem Ratgeber werden wir alle Fragen beantworten, die Sie zum Thema „Selen“ möglicherweise haben werden. Sie erfahren, wofür Selen benötigt wird und wie sich ein Mangel äußert. Wir erklären Ihnen des Weiteren, worauf Sie achten sollten, wenn Sie ein Selen-Präparat kaufen. Dies kann Ihre Kaufentscheidung möglicherweise beeinflussen.

Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2022

Unsere Sieger unter allen getesteten Selen auf einen Blick

Produktbild
 
 
 
 
 
Modell NATURE LOVE Selen Komplex Vegan Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild Besuchen Sie den Luondu-Store Luondu Selen Tropfe Bärbel Drexel Zink + Selen Kapseln Hochdosiert GloryFeel Selen Hochdosiert Selen Komplex
Vorteile und Nachteile
  • Premium Qualität
  • Vegan
  • Laborgeprüft
  • vegan
  • laborgeprüfte Qualität mit Zertifikat
  • aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen
  • Höchste Bioverfügbarkeit und Qualität
  • hochdosiert
  • hoch Bioverfügbar
  • Laborgeprüfte Premium-Qualtität
  • vegan
  • ohne unerwünschte Zusätze
  • unabhängig Laborgeprüft
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Selen Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über Selen in der Übersicht:

  • Selen ist als Spurenelement Bestandteil vieler Enzyme und somit an vielen Prozessen im Körper beteiligt
  • Selen wird in verschiedenen Bereichen im Körper gespeichert, beispielsweise in der Leber und in der Milz
  • Ein Selenmangel kann unter anderem Leber-Funktionsstörungen und Bluthochdruck verursachen
  • Es kann zur Unfruchtbarkeit bei Männern kommen
  • Besteht ein Selenmangel, kann dieser durch hochwertige Nahrungsergänzungsmittel ausgeglichen werden

Was ist Selen und wofür benötigt man es?

Selen ist ein Spurenelement, welches lebenswichtig ist und daher immer in ausreichender Menge im Körper vorhanden sein sollte. Es muss mit der Nahrung aufgenommen werden, da der Körper es nicht selbst herstellen kann.

Die Aufnahme erfolgt über den Dünndarm, denn dort wird es aus der Nahrung über das Blut aufgenommen. Die Speicherung erfolgt in erster Linie in den Muskeln.

Deshalb ist Selen wichtig:

  • als Bestandteil verschiedener Enzyme beteiligt an unterschiedlichen Stoffwechselprozessen
  • Stärkung der Immunabwehr
  • Bildung der wichtigen Schilddrüsenhormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin)
  • Bindung freier Radikaler
  • beteiligt an der Produktion von Spermien
  • bindet Schwermetalle im Körper

Vor- und Nachteile von Selen-Nahrungsergänzungen in der Übersicht:

Vorteile

Nachteile

Stärkung des Immunsystems

Optimale Produktion der wichtigen Schilddrüsenhormone und hierdurch ausgeglichener Hormonhaushalt

Ausleitung von schädlichen Stoffen

Durch eine zu hohe Dosierung kann es zu Nebenwirkungen kommen

Achtung:

Nehmen Sie Selen nur dann ein, wenn ein Mangel besteht. Ob dies der Fall ist, findet der Arzt schnell heraus.

Diese Selen-Präparate gibt es:

Produkt

Eigenschaften

Reines Selen

Liegt ausschließlich ein Mangel an Selen vor, kann ein reines Nahrungsergänzungsmittel mit Selen den Mangel beheben.

Kombiniertes Selen

Wenn sich herausstellt, dass bei Ihnen ein genereller Mangel vorliegt, ist es sinnvoll, ein kombiniertes Präparat zu wählen, welches Sie mit ausreichend Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen versorgt. Welches Produkt für Sie das beste ist, das kann Ihnen der Arzt erklären.

In welchen Darreichungsformen wird Selen angeboten?

Selen wird in Form von Kapseln, als Tabletten und als Tropfen angeboten.

Woran erkennt man einen Selen-Mangel?

Ein Selenmangel kann gravierende Auswirkungen auf den Körper und das Wohlbefinden haben. Dies hängt damit zusammen, dass Selen in vielen Teilen des Körpers – wie beispielsweise im Herzen und im Gehirn – gespeichert wird. Kommt es zu einem Mangel, sind diese Bereiche unterversorgt, sodass die entsprechenden Symptome entstehen können.

Selenmangel kann unter anderem die folgenden Symptome verursachen:

  • weiße Flecken auf den Fingernägeln
  • Leber-Funktionsstörungen
  • Gelenkbeschwerden
  • Muskelschwäche
  • blasse Haut, die sehr dünn wirkt und zur Schuppenbildung neigt
  • extreme Müdigkeit
  • Verzögerungen im Wachstum
  • erhöhte Infektanfälligkeit
  • Bluthochdruck
  • verschiedene Herzprobleme
  • bei Männern: Unfruchtbarkeit

Achtung:

Die oben genannten Symptome können auf einen Selenmangel hindeuten. Jedoch gibt es auch weitere Erkrankungen, die diese Symptome nach sich ziehen. Daher sollten Sie bei Verdacht auf einen Selenmangel unbedingt zuerst den Arzt aufsuchen. Dieser führt eine entsprechende Untersuchung durch und findet heraus, was die Symptome hervorruft. Danach kann eine entsprechende Behandlung erfolgen.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie Selen kaufen möchten:

Kaufen Sie nicht das erstbeste Selen Nahrungsergänzungsmittel, sondern schauen Sie sich verschiedene Produkte und deren Qualitäten an. Es hilft Ihnen, wenn Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • Welche Darreichungsform wünschen Sie?

Selen wird unter anderem in Form von Tabletten, Kapseln und Tropfen angeboten. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt vor allem davon ab, welche Darreichungsform Sie am einfachsten einnehmen können.

  • Welcher Wirkstoff ist enthalten?

Im Grunde gibt es drei Wirkstoff-Kombinationen, die in den meisten Selen-Produkten enthalten sind. Entweder besteht das Präparat aus Natriumselenit, aus Natriumselenit und Selenomethionin oder aus Natriumselenit und L-Selenomethionin. All diese Wirkstoffe sind gleichwertig.

Weitere Wirkstoffe sind in den meisten Selen-Produkten nicht enthalten.

Allerdings werden für die Kapseln sogenannte Füllstoffe verwendet. Wenn Sie Allergiker sind oder unter Unverträglichkeiten leiden, sollten Sie sich daher vor dem Kauf genau anschauen, ob möglicherweise ein Allergen enthalten ist.

  • Welche Dosierung bietet das Produkt?

Schauen Sie, welche Dosierung ein Produkt bietet. Es sollte im Rahmen der empfohlenen Tagesmenge liegen, um Überdosierungen zu vermeiden.

Welche Dosierung angemessen ist, das besprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt.

  • Wie lange reicht das Selen-Präparat?

Es gibt Produkte, die lediglich ca. 50 Tage reichen, während Sie mit anderen problemlos länger als ein Jahr auskommen. Es ist daher sinnvoll, diesen Aspekt in die Bemessung des Preis-Leistungs-Verhältnisses mit einzubeziehen.

  • Wo wurde das Nahrungsergänzungsmittel hergestellt?

Um sicherzustellen, dass es sich wirklich um ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel handelt, sollten Sie dieses am besten von einem deutschen Hersteller beziehen. Schließlich gelten in Deutschland strenge Richtlinien, sowohl zur Herstellung als auch hinsichtlich der Inhaltsstoffe. Auch Produkte aus der EU und aus GB können in der Regel problemlos eingenommen werden.

Anwendungshinweise zum Selen

Wenn Sie sich für die Einnahme eines Selen Nahrungsergänzungsmittels entscheiden, sollten Sie die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Wie hoch diese ist, das geht aus den folgenden Empfehlungen hervor, die wir von der  HYPERLINK "https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/selen/?L=0" DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) bezogen haben.

Alter

Selen Mikrogramm/Tag

weiblich

Selen Mikrogramm / Tag

Männlich

0 bis unter 4 Monate

10 Mikrogramm

10 Mikrogramm

4 bis unter 12 Monate

15 Mikrogramm

15 Mikrogramm

1 bis unter 4 Jahre

15 Mikrogramm

15 Mikrogramm

4 bis unter 7 Jahre

20 Mikrogramm

20 Mikrogramm

7 bis unter 10 Jahre

30 Mikrogramm

30 Mikrogramm

10 bis unter 13 Jahre

45 Mikrogramm

45 Mikrogramm

13 bis unter 15 Jahre

60 Mikrogramm

60 Mikrogramm

15 bis unter 19 Jahre

60 Mikrogramm

70 Mikrogramm

19 bis unter 25 Jahre

60 Mikrogramm

70 Mikrogramm

25 bis unter 51 Jahre

60 Mikrogramm

70 Mikrogramm

51 bis unter 65 Jahre

60 Mikrogramm

70 Mikrogramm

Ab 65 Jahre

60 Mikrogramm

70 Mikrogramm

Schwangere

60 Mikrogramm

 

Stillende

75 Mikrogramm

 

Achtung:

Halten Sie sich beim Einnehmen des Nahrungsergänzungsmittels unbedingt an die Angaben, die der Hersteller macht.

Anzeichen für eine Überdosierung:

  • Probleme im Magen-Darm-Bereich
  • Gelenkschmerzen
  • Probleme mit den Zähnen
  • Schäden an der Haut
  • Haarausfall
  • Sehstörungen
  • Gedächtnisstörungen
  • geschädigte Nägel
  • Atem, der nach Knoblauch riecht

Was kostet Selen?

Für hochwertiges Selen müssen Sie zwischen 13 bis 25 Euro einplanen. Der Preis richtet sich unter anderem nach dem Hersteller sowie danach, wie lange das Präparat reicht.

Bekannte Hersteller für Selen sind unter anderem natural elements, Kräuterhandel Sankt Anton und Sinoplasan.

Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten:

  • In welcher Darreichungsform möchten Sie das Produkt einnehmen?
  • Welchen Wirkstoff beinhaltet das Nahrungsergänzungsmittel?
  • Ist das Produkt ausreichend gut dosiert?
  • Wurde das Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland oder in einem anderen Land mit hohen Standards hergestellt?
  • Wie lange reicht das Produkt?
  • Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Zusammengefasst

Selen ist ein Spurenelement, welches gleichzeitig zu den verschiedenen Enzymen im Körper gehört. Diese wiederum sind für alle lebensnotwendigen Prozesse wichtig. Deshalb sollte im Körper immer ausreichend Selen vorhanden sein. Ist dies nicht der Fall, kann ein Nahrungsergänzungsmittel helfen. Allerdings werden im Handel zahlreiche Selen-Produkte angeboten, die allesamt ihre individuellen Vor- und Nachteile haben. Deshalb kann sich ein Vergleich vor dem Kauf lohnen.

Damit wir Ihnen die Kaufentscheidung etwas erleichtern können, haben wir diesen umfangreichen Selen Ratgeber für Sie erstellt und einen Selen Test durchgeführt. Auf diese Weise war es uns möglich, das beste Produkt zu finden. Sie können sich unseren Selen Testbericht 2021 in unseren Testberichten anschauen. Für das jeweils beste Produkt seiner Kategorie haben wir einen separaten Testbericht erstellt. Auf diese Weise finden Sie ganz einfach ein Selen-Präparat, welches zu Ihnen passt.

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Selen positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Selen

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Selen sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Selen können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages