FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Fahrgefühl
Verarbeitung
Robustheit
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard

Das FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard ist das Neueste Gerät wenn es um tollen und perfekten Sport gehen. Sicher kennt der eine oder andere das Hoverboard aus einem bekannten Film. Auch wenn dieses Hoverboard optisch etwas anders aussieht und nicht schwebt, kann es mit seinem Namensvetter durchaus mithalten. Das Hoverboard wird viel Spaß bringen und diese beginnt schon nach dem Aufsteigen auf das Board. Dieses Board bringt alles mit, was der Nutzer sich davon nur erhoffen kann. Es wird immer zufriedenstellend fahren und auch perfekt aussehen. Das Board hat viele Vorzüge und muss nicht mehr montiert werden nach der Lieferung.

 

Das Board an sich

Beim Auspacken des FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard wird schon klar, dass es sich hierbei um etwas tolles handelt. Das Fahrzeug ist aus hochfestem Aluminium gefertigt und hat einen Kunststoffrahmen der nicht nur stabil, sondern auch bruchfest und sicher ist. Die Räder sind aus PU und diese sind überaus haltbar. Dann lässt sich das Board, wenn es nicht gebraucht wird, leicht falten und das ist eine perfekte und bequeme Lagerungsmöglichkeit. Zudem lässt sich das Board auch so viel leichter tragen. Der Skater kann es auf den Schultern tragen, wenn es zusammen gefaltet worden ist. Das Board verfügt über Doppelräder. Wird es jedoch auf die Einzelradumstellung eingestellt, dann kann es viel einfacher zu bewegen sein. Das Board ist perfekt und macht viel her.

 

Weitere Details

Die Bewegung ist einfacher und der Skater fühlt sich gleich viel Freier. Die PU Räder sind einfach in der Abnutzung. Hier muss schon viel gefahren werden, damit sich das auch am Aussehen widerspiegelt. Das Board ist überaus zäh und wird so leicht nicht kaputt gehen. Es ist überaus haltbar und auch rutschfest. Hierfür finden sich praktischerweise Pedale, die alles noch leichter machen. Das Board ist toll und fährt auf seinen zwei Rädern immer perfekt.

 

Die Halfpipe unsicher machen

Ab einem Alter von 13 Jahren ist das Board geeignet. Es setzt natürlich voraus, dass die Person, die sich darauf wagt, bereits Erfahrung mit solchen Board oder wenigstens einem Skateboard gesammelt hat. Das Board ist aber ansonsten wirklich toll und fast schon perfekt. Es ist immer eine tolle Sache, das Board auf der Halfpipe zu nutzen und den eigenen Freunden zu zeigen, was es alles kann. Damit wird die Freude und auch der Spaß ungebremst sein. Das Board erfordert vor dem ersten Fahren natürlich auch Übung. Es sollte also möglich sein, eine Stelle im Ort zu haben, um diese Übung auch zu bekommen. Erst dann kann die Sicherheit auch gegeben sein und das Fahren ist perfekt damit. Mit dem Board sind viele verschiedene Sprünge möglich. Hier kann jeder Fahrer seiner Kreativität freien Lauf lassen. Dieses Board sieht gut aus und ist weiß. Das allein macht eine überaus edlen Anschein für jeden.

Unser Fazit


Sport zu treiben ist immer spannend und macht viel Freude. Erst wenn auch die Instrumente stimmen und der Sport sich einfach vollziehen lässt, ist es möglich, auf einem solchen Board zu stehen. Natürlich sollte auch das Mindestalter eingehalten werden, um das Board sicher nutzen zu können. Danach wird es aber sehr viel Freude machen, darauf zu stehen und viele spannende Sprünge und Übungen damit zu vollziehen. Dieses Board wirkt mehr als nur toll. Es sieht gut aus und macht viel her. Das Board ist modern und es ist immer eine Herausforderung das Fahren damit zu erlernen. Es ist immer eine gute Aufgabe, ein neues Gefährt zu präsentieren und das wird Menschen in allen möglichen Altersklassen beeindrucken. Wenn dieses Board genutzt wird, dann wird es viel spannender sein und zudem viel mehr Freude machen. Das Hoverboard ist perfekt und wird den Alltag wieder etwas toller machen.

Details & Merkmale

Rollenmaterial Polyurethan
Achsenmaterial Stahl mit Kunststoff ummantelt
Gewicht 4,2 kg
Abmessung 40,4 x 31,2 x 26,2 cm
integrierte Trittplatten
klappbar
rutschfeste Trittplatte
Besonderheit bequem zur Lagerung und bequem zu tragen
Vorteile
  • leicht zu falten
  • bequem zu tragen
  • gutes Preis-Leistugs-Verhältnis
Nachteile
  • Langlebigkeit lässt zu wünschen übrig

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard

Zu FREERIDER SKATECYCLE Hoverboard ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos