Immobilienscout24 im Test

 Immobilienscout24 Logo

DAS TESTERGEBNIS

Übersichtlichkeit
Filtermöglichkeiten
Experten Beraten
Unser Testurteil:
Unser Geheimtipp

Testbericht: Immobilienscout24

Immobilienscout24 Test 2017: Unser Testbericht

Einer der Pioniere im Bereich der Online Immobilienanbieter ist Immobilienscout24. Sie finden bei diesem nicht nur eine neue Wohnung oder ein Haus zur Miete oder zum Kauf, sondern auch zahlreiche nützliche Informationen rund um das Thema „Wohnen“. Von welchem Angebot Sie profitieren und welchen Preis Sie hierfür einrechnen müssen, erfahren Sie in unserem nachfolgenden Immobilienscout24 Test.

Allgemeine Informationen zu Immobilienscout24

Immobilienscout24 gehört der Scout24 Aktiengesellschaft an, die ihren Sitz in München hat und dort im Jahr 1998 gegründet wurde. Immobilienscout jedoch hat seinen Sitz in Berlin und bietet ca. 500 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Es ist die Immobilienplattform, welche monatlich bis zu 2 Milliarden Aufrufe und rund 7 Millionen Nutzer vorweisen kann.

Das Angebot von Immobilienscout24

Bei Immobilienscout24 können Sie Wohn- und Gewerbeobjekte mieten oder kaufen als auch anbieten. Der Dienst steht sowohl privaten als auch gewerblichen Kunden zur Verfügung.

Unter anderem stellt Ihnen der Anbieter folgende Immobilien zur Verfügung:

  • Wohnobjekte
  • Gewerbeobjekte
  • Auslandsimmobilien
  • Anlageobjekte
  • Grundstücke
  • Wohnen auf Zeit
  • Wohnen für Senioren
  • Coworking
  • Zwangsversteigerungen

Wenn Sie interessante Wohnungen gefunden haben, müssen Sie den Vermietern in der Regel einen Bonitätscheck zur Verfügung stellen. Dieser wird durch die Schufa ausgestellt und kann über den Immobilienmarkt Anbieter Immo Scout 24 bezogen werden. Die positiven Bonitätsauskünfte sollen dem Vermieter die Gewissheit geben, dass Sie finanziell in der Lage sind, regelmäßig den Mietpreis zu entrichten.

Eine Immobilie anbieten und inserieren

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchten, können Sie bei Immoscout eine entsprechende Anzeige schalten. Das gleiche gilt, wenn Sie beispielsweise einen Nachmieter suchen.

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie die Anzeige bei IS24 Schritt für Schritt erstellen:

  • 1. Wählen Sie aus, ob Sie Eigentümer, Mieter, gewerblicher Immobilienanbieter oder „Sonstiger“ Nutzer sind.
  • 2. Wenn Sie Eigentümer sind, legen Sie im nächsten Schritt fest, ob Sie eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchten. Wählen Sie den entsprechenden Immobilientyp aus.
  • 3. Danach geben Sie sämtliche relevanten Basisdaten zu der Immobilie in die vorgesehenen Felder ein. Sind diese mit einem Sternchen versehen, handelt es sich um Pflichtangabe-Felder, die Sie unbedingt ausfüllen müssen. Wird kein Sternchen angezeigt, entscheiden Sie selbst, ob Sie eine entsprechende Angabe machen oder nicht.
  • 4. Nach dem Ausfüllen der Felder klicken Sie die Schaltfläche „Speichern und weiter“ an.
  • 5. Danach wählen Sie aus, welche Zusatzleistungen Sie nutzen möchten und welche Laufzeit Sie hinsichtlich der Anzeigenschaltung bevorzugen.
  • 6. Auf der nächsten Seite werden Ihnen sämtliche Angaben noch einmal angezeigt, sodass Sie diese überprüfen können. Sollten alle Angaben stimmen, müssen Sie zunächst die AGB akzeptieren, ehe Sie die Option „Jetzt kaufen“ anklicken können. Hierdurch schließen Sie den Vorgang ab und geben die kostenpflichtige Anzeige auf.

Die Kosten für die Nutzung von Immobilienscout24.de

Wenn Sie auf dem Portal eine Anzeige schalten möchten, fallen hierfür Kosten an. Das Problem: Der Anbieter stellt keine allgemeingültige Preisübersicht zur Verfügung. Dies bedeutet, dass Sie sich zunächst anmelden müssen. Erst, wenn Sie die Anzeige fertig bearbeitet haben, erfahren Sie den endgültigen Preis. Sobald Sie mit dem Erstellen der Anzeige auf Immoscout24.de beginnen, wird Ihnen lediglich eine Preisspanne genannt, innerhalb derer die Kosten angesiedelt sind. Dies begründet der Anbieter mit der Tatsache, dass die Anzeigen und Zusatzleistungen individuell gewählt werden. Für die Preisfindung werden folgende Faktoren herangezogen:

  • 1. Die Region, in der sich die Immobilie befindet bzw. in der Sie vermieten oder verkaufen
  • 2. Der Wert der Immobilie
  • 3. Die Art der Anzeige (Vermietung, Verkauf, Gewerbe oder Suche nach einem Nachmieter)
  • 4. Die gewünschte Platzierung der Anzeige
  • 5. Die Laufzeit der Anzeige

Welche Laufzeiten und Tarife gibt es?

Hinsichtlich der Laufzeiten haben Sie die freie Wahl zwischen 14 Tagen, 1 Monat und 3 Monaten. Hierbei handelt es sich um den Basis-Tarif, den Top-Taif oder den Premium-Tarif.

Zusätzliche Services von Immobilienscout24.de

Immoscout stellt Ihnen zahlreiche zusätzliche Informationen zur Verfügung. So können Sie beispielsweise kinderleicht Umzugsunternehmen vergleichen oder einen Transporter mieten. Auch ein Umzugskosten- Vergleich ist möglich. Ebenso erhalten Sie wichtige Checklisten, die Ihnen den Umzug oder den Verkauf erleichtern.

Wenn Sie sich für den Neubau eines Hauses entscheiden, finden Sie unter der entsprechenden Rubrik ebenso zahlreiche Informationen. Auch zur Baufinanzierung sowie zum Markt und zu allgemeinen Preisen informieren Sie sich bei Immobilienscout24.de umfassend.

Energieausweis bestellen bei Immobilien Scout

Als Verkäufer benötigen Sie seit einiger Zeit einen Energieausweis. Diesen können Sie bei IS24.de beauftragen. Hierfür wählen Sie zunächst aus, ob Sie einen Verbrauchsausweis oder einen Bedarfsausweis benötigen. Der Bedarfsausweis sagt jedoch wesentlich mehr aus und wird auch allgemein besser akzeptiert. Jedoch hat er mit 399,99 Euro auch einen dementsprechend hohen Preis. Der Verbrauchsausweis hingegen schlägt gerade einmal mit 59,99 Euro zu Buche. Welchen Ausweis Sie benötigen, hängt unter anderem vom Alter Ihrer Immobilie ab.

Wenn Sie alle Daten eingegeben haben, schickt Ihnen der Anbieter innerhalb von 48 Stunden den Energieausweis per E-Mail zu. Sie können auf Grundlage dessen nunmehr Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten.

Die Energieausweise, die Sie bei Immobilienscout24 erhalten, sind rechtlich sicher und werden professionell durch einen qualifizierten Energieberater erstellt. Somit gehen Sie keinerlei Risiko ein, wenn Sie diesen zusätzlichen Service des Immobilienportals nutzen.

Weitere Portale für die Wohnungssuche

Neben diesem Anbieter können Sie als Vermieter oder Mieter selbstverständlich zahlreiche Portale nutzen. Zu den besten Portalen für Vermieter, Makler und Wohnungssuchende gehören unter anderem Immonet, Immopool sowie Immowelt. Auch auf diesen Immobilienportalen finden Sie Exposés, Informationen zur Mietpreisbremse oder den aktuellen Mietspiegel für Ihre Region.

Unser Fazit

Immobilienscout24 ist eines der größten und beliebtesten Immobilienportale. Sie finden hier nicht nur eine neue Wohnung oder ein Haus, sondern verkaufen auch Ihre Immobilien. Sowohl als privater als auch als gewerblicher Anbieter oder Suchender sind Sie bei Immobilienscout bestens beraten.

Innerhalb kurzer Zeit erstellen Sie eine aussagekräftige Anzeige zur Vermietung oder zum Verkauf. Hierfür müssen Sie zunächst ein Kundenkonto anlegen. Danach geben Sie die Eckdaten für die Immobilie ein und legen die Zusatzleistungen sowie die gewünschte Laufzeit der Anzeige fest.

Hinsichtlich der Laufzeiten können Sie zwischen 14 Tagen, 1 Mont oder 3 Monaten wählen. Wie hoch der Preis für Ihre individuelle Anzeige ist, sehen Sie jedoch erst, wenn Sie die Anzeige fertiggestellt haben. Am Anfang der Anzeigenerstellung wird Ihnen lediglich eine Preisspanne angezeigt.

Immbilienscout24.de stellt Ihnen zahlreiche Services zur Verfügung. Diese beziehen sich unter anderem auf die Themen „Umzug“, „Neubau“ sowie „Baufinanzierung“. Auf diese Weise informieren Sie sich umfassend zu den für Sie relevanten Themenbereichen und profitieren von diversen Checklisten.

Sofern Sie einen Energieausweis benötigen, können Sie auch diesen bei Immobilienscout beauftragen. Sie wählen zwischen dem kostengünstigen Verbrauchsausweis und dem umfangreicheren und teureren Bedarfsausweis. Sobald Sie alle Daten eingegeben haben, dauert es ca. 48 Stunden, bis Ihnen der fertige Energieausweis per E-Mail zugestellt wird.

Details & Merkmale

Kostenfrei für Suchende
Kostenfrei für Anbieter
App Android, iOS
Angebot Wohnungen, Häuser, Gewerbe
Mobile Version
Kosten für Gesuche 19,90€ - 59,90€
Kosten für Angebote 49€ - 499€ (je nach Modell)
Mehrsprachig
Merkzettel
Registrierung für Kontaktaufnahme notwendig
Gesicherte Verbindung
Exposé als PDF ausdruckbar
Besonderheiten Preisvergleich für eingeloggte User
Vorteile
  • Einfache und übersichtliche Suche
  • Bietet zahlreiche nützliche Informationen rund um das Thema „Wohnen“
  • Verschiedene Laufzeiten für Anzeigen
Nachteile
  • Gebühr für Gesuchr vergleichsweise hoch

Fragen zu: Immobilienscout24

Zu Immobilienscout24 ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos