Immowelt im Test

Immowelt Logo

DAS TESTERGEBNIS

Übersichtlichkeit
Filtermöglichkeiten
Experten Beraten
Unser Testurteil:
Testsieger

Testbericht: Immowelt

Immowelt: Das Immobilienportal im Test

Immowelt ist eines der beliebtesten Immobilienportale. Genutzt wird es nicht nur von Mietern und Vermietern, sondern auch von Verkäufern und Käufern, Banken oder Immobilienmaklern.

Immowelt bietet die folgenden Miet- und Kaufobjekte an:

  • Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Grundstücke
  • Neubauprojekte
  • Renditeobjekte
  • Geldanlagen
  • Zwangsversteigerungen

Zu den Serviceleistungen von Immowelt gehören verschiedene Ratgeber sowie das Erstellen von Grundrissen oder Wertgutachten.

Wir haben Immowelt für Sie getestet und stellen Ihnen den Anbieter nachfolgend vor. Erfahren Sie mehr zu dessen Leistungen, zu Preisen sowie zu den Vor- und Nachteilen.

Die Suchoptionen bei Immowelt

User, die nach einer Immobilie suchen oder ein entsprechendes Inserat aufgeben möchten, nutzen bei Immowelt zahlreiche Optionen. Diese sind übersichtlich in Kategorien sowie Unterkategorien unterteilt.

Die Kategorie „Wohnen“ und ihre Unterkategorien

Immobilien suchen

Haus bauen

Suchanzeige

Ratgeber

Wohnung mieten

Hauskataloge

Käufer finden

Bauen & Kaufen

Haus kaufen

Fertig- & Typenhäuser

Mieter finden

Einrichten

Wohnung kaufen

Musterhäuser

Suchanzeigen aufgeben

Recht

Grundstück kaufen

Musterhausparks

 

Wohnen & Leben

Neubauprojekte

 

 

Gigaset Alarmsysteme

Renditeobjekte

 

 

Tipps Miete/Kauf

Geldanlagen

 

 

 

Zwangsversteigerungen

 

 

 

 

Die Kategorie „Gewerbe“ und ihre Unterkategorien:

Immobilie suchen

Büro/Praxis

Ladenflächen

Hallen

Gastronomie/Hotels

Land- und Forstwirtschaft

Zwangsversteigerungen

 

Ratgeber

Suchanzeige

Recht

Suchanzeige aufgeben

 

Die Kategorie „Ausland“ und Ihre Unterkategorien:

 

Immobilie suchen

Europa: Albanien, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ungarn, Zypern

Afrika: Ägypten, Kapverdische Inseln, Kenia, Marokko, Mauritius, Mosambik, Namibia, Seychellen, Sierra Leone, Südafrika, Tansania, Tunesien

Amerika: Argentinien, Aruba, Belize, Bolivien, Brasilien, Britische Jungferninseln, Chile, Costa Rica, Dominica, Dominikanische Republik, Falklandinseln, Honduras, Kanada, Mexiko, Montserrat, Nicaragua, Paraguay, Peru, St. Kitts & Nevis, Uruguay, USA, Venezuela 

Asien: Afghanistan, Indonesien, Kambodscha, Mongolei, Philippinen, Russische Föderation, Sri Lanka, Südkorea, Thailand, Turkmenistan, Vereinigte Arabische Emirate

Ozeanien: Australien, Französisch-Polynesien, Tokelau

 

Ratgeber

Ferienimmobilie

Immobilieneigentum im Ausland

Unterkunft suchen

 

Die Kategorie „Anbieten“ und ihre Unterkategorien

Private Anbieter

Gewerbliche Anbieter

Weitere Leistungen

Anzeige aufgeben

Produkte für Profis

Energieausweis

Makler finden

Services für Profis

Grundbuchauszug

Erfolgreich vermitteln

Erfolgreich vermarkten

Grundriss zeichnen

Tipps & Tricks

Tipps für Makler

Immobilienbewertung

 

 

Für Webseitenbetreiber

 

 

Schufa-Auskunft

 

Die Kategorie „Baufinanzierung“ und ihre Unterkategorien

Finanzierungsangebote einholen

Ratgeber

Kostenlose Angebote einholen

Baufinanzierung

 

Finanzieren & Sparen

 

Finanzierungsrechner

 

Die Kategorie „Markt & Preise“ und ihre Unterkategorien

Immobilienpreise

Immobilienwert ermitteln

Ratgeber

Preisstatistik

Immobilienbewertung

Anlageimmobilien

 

 

Steuern sparen

 

Die Kategorie „Umzug“ und ihre Unterkategorien

Umzugsunternehmen finden

Ratgeber

Angebote einholen

Umzug

 

Immobilien – Wohnungen und Häuser finden

Auf der Suche nach Wohnungen und Häusern profitiert der Immowelt-User von der benutzerfreundlichen Suche, die direkt auf der Startseite angeboten wird. Um das passende Objekt zu finden, müssen zunächst folgende Faktoren in die Suchmaske eingetragen werden:

1. Was suchen Sie?

Hier wählt der Interessent aus, welche Art Immobilie er sucht. Die folgenden Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Mieten

Wohnung, Haus, Wohnen auf Zeit, Wohngemeinschaft, Garage/Stellplatz, Grundstück, Neubauprojekt, Sonstiges

  • Kaufen

Haus, Wohnung, Neubauprojekt, Grundstück, Renditeobjekt, Garage, Typenhaus, Sonstiges

  • Bauen

Hausbau & Kataloge, Fertighäuser, Massivhäuser, Musterhäuser, Musterhausparks, Baufinanzierung

  • Weiteres

Renditeobjekte, Neubauprojekte, Gewerbeimmobilien, Auslandsimmobilien, Zwangsversteigerung, Geldanlage

2. Wo suchen Sie?

Der User gibt an dieser Stelle die PLZ, den Ort oder die Online-ID ein.

3. Mietpreis/Kaufpreis

Hier wird angegeben, wie teuer die Miete bzw. der Kaufpreis sein darf.

  • Miete

Je nach Mietobjekt werden unterschiedliche Preisvorschläge angeboten, die der User anklicken kann. Alternativ kann er eine Mietpreisspanne eingeben.

  • Kaufpreis

Je nachdem, um welche Art Kaufobjekt es sich handelt, werden ebenfalls unterschiedliche Preisvorschläge unterbreitet. Der Interessent kann auch in diesem Fall flexibel eine eigene Preisspanne festlegen.

4. Fläche

Bei dieser Option wählt der Nutzer aus, welche Wohn- oder Gewerbefläche bzw. welche Grundstücksfläche er zukünftig nutzen möchte.

5. Zimmer

Sollen Wohnung oder Haus gemietet oder gekauft werden, kann des Weiteren die gewünschte Anzahl der Zimmer angegeben werden.

Durch Anklicken des Buttons „Suchen“ findet Immowelt sämtliche infrage kommenden Objekte und listet diese auf.

Private und gewerbliche Anzeigen aufgeben bei Immowelt

Immowelt bietet Privatpersonen die Möglichkeit, eine Anzeige zum Verkauf der Immobilie aufzugeben. Auch gewerbliche Anbieter können den guten Service des Portals nutzen.

Die Preisgestaltung richtet sich danach, ob Sie privater oder gewerblicher Anbieter sind. Praktischerweise werden dem Kunden nach nur wenigen Klicks die Preise übersichtlich angezeigt.

Preise für private Online-Anzeigen

 

7 Tage

14 Tage

4 Wochen

8 Wochen

Preise für die Vermietung

19,90 Euro

34,90 Euro

59,90 Euro

99,90 Euro

Preise für den Verkauf

0,00 Euro

44,90 Euro

69,90 Euro

119,90 Euro

Die Mehrwertsteuer ist in den Preisen bereits enthalten. Die Preise gelten zudem nur für Mieter, die einen Nachmieter suchen. (Stand Juni 2017)

Die Duo-Partnerschaft für gewerbliche Anbieter

Immowelt bietet in Kooperation mit Immonet die sogenannte Duo-Partnerschaft an. Gewerbliche Anbieter können diese nutzen, um noch schneller Interessenten zu finden. Wer sich für die Duo-Partnerschaft entscheidet, profitiert von der Veröffentlichung der Anzeige auf:

  • Immowelt.de
  • Immonet.de
  • Über 100 Partnerseiten

Die Duo-Partnerschaft bietet folgende Vorteile:

  • Anzeigenpaket kann nach Wunsch gewählt werden
  • Die Duo-Partnerschaft ist bereits ab einem Objekt monatlich möglich
  • Die Laufzeit beträgt 12 Monate
  • Mit FlexiPlus stehen weitere Optionen zur Verfügung

Im Rahmen der Duo-Partnerschaft werden unter anderem folgende Leistungen angeboten:

  • Sämtliche Anzeigen werden umgehend online gestellt
  • Es steht ein Muster-Exposé zur Verfügung
  • Innerhalb der Anzeige erhält der gewerbliche Kunde seine eigene Werbefläche
  • Anfragen werden unmittelbar weitergeleitet
  • Es können Videos eingebunden werden
  • Veröffentlicht werden neben einer ausführlichen Beschreibung bis zu 25 Bilder, ein Luftbild sowie bis zu drei weitere Dokumente

Die Preise für die Duo-Partnerschaft in der Übersicht

Paket (enthaltene Objekte)

Monatsgebühr

DUO 1 (1 Objekt)

52,00 Euro

DUO 2 (2 Objekte)

99,00 Euro

DUO 5 (5 Objekte)

239,00 Euro

DUO 10 (10 Objekte)

399,00 Euro

DUO 15 (15 Objekte)

539,00 Euro

DUO 20 (20 Objekte)

639,00 Euro

DUO 30 (30 Objekte)

759,00 Euro

DUO 40 (40 Objekte)

889,00 Euro

DUO 50 (50 Objekte)

999,00 Euro

DUO 50+ (mehr als 50 Objekte)

Preis auf Anfrage

 

Suchanzeigen aufgeben bei Immowelt.de

Alle diejenigen, die nach einem Mieter oder Käufer suchen, können bei Immowelt eine entsprechende Suchanzeige aufgeben.

Die Suchanzeigen bieten folgende Vorteile:

  • Der Suchende gibt seine Wünsche an und erhält passende Angebote von Vermietern oder Verkäufern
  • Anbieter nehmen Kontakt mit dem Suchenden auf
  • Die Laufzeit beschränkt sich auf einen Monat
  • Die Anzeige erscheint unmittelbar nach der Aufgabe
  • Häufig finden Suchende hierdurch Immobilien, für die andernfalls keine Anzeigen veröffentlicht werden würden

Mit einer Suchanzeige finden Kunden entweder Mieter oder Käufer, und zwar für die folgenden Objekte:

Mieter finden für

Käufer finden für

Wohnungen

Wohnungen

Häuser

Häuser

Sonstiges

Grundstücke

Garagen/Stellplätze

Sonstiges

Wohnen auf Zeit

Garagen/Stellplätze

Wohngemeinschaften

Wohnen auf Zeit

Büro-/Praxisflächen

Büro-/Praxisflächen

Ladenflächen

Ladenflächen

Hallen/Industrieflächen

Hallen/Industrieflächen

Gewerbegrundstücke

Gewerbegrundstücke

Gastronomie/Hotels

Gastronomie/Hotels

Land-/Forstwirtschaft

Land-/Forstwirtschaft

 

Anlageimmobilien im gesamten Bundesgebiet

 

Die Bezahlmöglichkeiten bei Immowelt

Immowelt bietet seinen Kunden zahlreiche Zahlungsmethoden an, und zwar:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Lastschrifteinzug
  • Bezahlung per Rechnung
  • Sofortüberweisung

Hilfe und Kontakt

Wer bei Immowelt inserieren möchte, profitiert von einem großen Hilfebereich sowie zahlreichen Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Unter dem Menüpunkt „Hilfe & Kontakt“ findet man beispielsweise ausführliche FAQs zu verschiedenen Themen. Der Punkt „Anleitungen“ umfasst allerhand praktische, ausführliche Hinweise zum Erstellen von Anzeigen sowie Tipps für Vermieter und Verkäufer. Im Bereich „Schulungen“ lernen Interessenten unter anderem, wie das perfekte Exposé erstellt wird.

Kontakt aufnehmen mit den Experten vom Immowelt

Wer spezifische Fragen hat, die nicht im Rahmen der FAQ geklärt werden, kann selbstverständlich Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen. Dieser steht sowohl über das Kontaktformular als auch telefonisch zur Verfügung.

Weitere Portale von Immowelt

Neben der Hauptseite immowelt.de ist der Anbieter Inhaber weiterer Portale. Hierzu gehören:

  • Immowelt.at
  • Immowelt.ch
  • Bauen.de
  • Ferienwohnung.com
  • Wohngemeinschaft.de
  • Immowelt-software.de

Unser Fazit

Immowelt ist eine gut strukturierte Plattform, auf der Mieter und Vermieter sowie Käufer und Verkäufer zueinanderfinden. Aufgrund der übersichtlichen Gestaltung der Website sowie durch die zahlreichen Filtermöglichkeiten und Suchoptionen, ist das passende Objekt schnell gefunden.

Gewerbliche Kunden profitieren bei Immowelt von besonders lukrativen Angeboten, indem Sie beispielsweise die Duo-Partnerschaft nutzen. Diese ermöglicht die Veröffentlichung der Anzeige auf immowelt.de und immonet.de sowie auf mehr als 100 Partnerplattformen.

Die Preise sind fair und die Preisgestaltung sehr transparent, sodass Interessenten rasch herausfinden, welche Kosten auf sie zukommen.

Details & Merkmale

Kostenfrei für Suchende
Kostenfrei für Anbieter
App Apple, Android, Windows, Kindle
Angebot Wohnungen, Häuser, Gewerbe
Mobile Version
Kosten für Gesuche 14,90€/4 Wochen
Kosten für Angebote 0 - 999 Euro (je nach Modell)
Mehrsprachig
Merkzettel
Registrierung für Kontaktaufnahme notwendig
Gesicherte Verbindung
Exposé als PDF ausdruckbar
Besonderheiten Duo-Partnerschaften zwischen verschiedenen Portalen
Vorteile
  • Gut strukturiert und sehr übersichtlich
  • Zahlreiche Filtermöglichkeiten für eine schnelle, relevante Suche
  • Laufzeiten für die Anzeigen können frei gewählt werden
  • Zahlreiche Bezahlmöglichkeiten
  • Mobile App, die sowohl für iOS als auch für Android angeboten wird
  • Durch die Duo-Partnerschaft werden die Anzeigen gleichzeitig bei Immowelt.de und Immonet.de geschaltet
Nachteile
  • Keine direkte E-Mail-Adresse für die Kontaktaufnahme angegeben

Fragen zu: Immowelt

Zu Immowelt ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos