LG Nexus 5X Smartphone im Test

DAS TESTERGEBNIS

Optik
Bedienung
Verarbeitung
Belastbarkeit
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: LG Nexus 5X Smartphone

Das LG Nexus 5X im Video


Rund um die Uhr erreichbar sein, müssen in der heutigen Zeit, Privat- und Geschäftsleute gleichermaßen. Mit einem Handy ist das kein Problem. Allerdings reicht das nicht mehr aus. Heutzutage steht nicht das Telefonieren im Vordergrund, sondern E-Mail checken, Preisvergleiche ziehen und auf jede erdenkliche Art mit Freunden kommunizieren. Das geht natürlich nur, wenn das Gerät technisch dazu in der Lage ist. Genau deshalb wurde die Generation Smartphone auf den Markt gebracht. Ein besonders Gutes ist das LG Nexus 5X Smartphone. Dieses Gerät umfasst alle technische Raffinessen, die heutzutage benötigt werden. Außerdem ist das Smartphone optisch ebenfalls auf alle Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt. Ein Gerät, was wirklich schnell und einfach in Betrieb genommen werden kann. Die einzige Vorrausetzung, welche der Nutzer gleich zur Hand haben muss, ist die Nano Sim Karte.

 

Klein aber fein - das LG Nexus 5X Smartphone

So klein das Smartphone auch ist, technisch gesehen, ist das Gerät unschlagbar. Mit den Abmessungen von 7,3 x 0,8 x 13,6 cm und einem Gewicht von 136 Gramm, passt das Smartphone von LG in die kleinste Tasche. Des Weiteren ist die Form, des Gerätes so produziert wurden, dass die Ecken nicht die Öffnungen der Taschen beschädigt. Deshalb wurden die Ecken auch abgerundet. Das Wort klein hat aber nichts damit zu tun, das der Nutzer auf dem Display nichts erkennen kann. Die Größe des Displays beträgt nämlich 5,2 Zoll. Das sind 13,2 Zentimeter. Und wie bei einem Smartphone üblich ist das ein Touchdisplay.

 

Einfache Bedienbarkeit - supergenial

Die Bedienung des LG Nexus 5X Smartphone ist ein wahres Kinderspiel. Schuld daran sind die vielen Funktionen, die das Gerät inklusive hat. Die Rede ist von den vielen Apps, die der Nutzer, problemlos über Play Store runterladen kann. Hierbei Augen auf, ob diese auch kostenlos. Zusätzlich ist das Smartphone mit einer Bluetooth- oder WiFi Funktion ausgerüstet. Als besonderes Highlight gilt das Android 6.0 Betriebssystem. Durch das Betriebssystem werden ständig alle Updates sofort und schneller wie bei anderen Geräten durchgeführt. Der 16 GB Speicher bietet dem Nutzer alle Möglichkeiten Musik, Fotos oder andere Dateien zu speichern.

Neben Goggle steht dem Nutzer gleichzeitig Chrome, YouTube, Maps oder Drive sofort bei Kauf des Gerätes zur Verfügung. Das Smartphone ist natürlich auch mit einer Kamera ausgerüstet. Diese hat 12.3Megapixel. Damit ist diese Kamera ein unvergessliches Erlebnis. Das Besondere daran ist, das diese Kamera mit suboptimalen Lichtverhältnissen, super zurecht kommt. Für den Nutzer bedeutet, dass, die Kamera fängt mehr Licht im Dunkeln ein, als üblich.

 

Geschwindikeit, die nicht auszuhalten ist

Das LG Nexus 5X Smartphone ist mit einem 1.8GHz Hexa-Core Prozessor und mit dem Sechskernprozessors Snapdragon 808 ausgestattet. Dieser sorgt dafür, das der Nutzer ständig eine schnelle Internetverbindung hat. Zusätzlich weist das Gerät, einen neuen Typ-C USB-Standard Anschluss auf. Damit wird dem Nutzer das Laden sehr vereinfacht. Das bedeutet, der Nutzer muss nicht schauen, wie rum der Stecker in die Buchse muss. Alle Richtungen sind richtig. Der kleine Nebeneffekt ist, das Laden vom Akku geht sehr viel schneller. 15 Minuten Ladezeit und das Smartphone bekommt die Möglichkeit über viele Stunden eine Datenübertragung vom Feinsten zu gewährleisten. Dabei sind Übertragungsraten von LTE, HSPA oder GSM möglich. Schneller kann ein Foto nicht übertragen werden.

 

Eine Nutzung nur möglich, wenn der Nutzer stimmt

Nicht jeder möchte, dass sein Smartphone von anderen genutzt wird.Um diesen Umstand zu umgehen, ist der Fingerabdruck am besten geeignet. Bei dem LG Nexus 5X Smartphone ist genau das möglich. Der eingebaute Fingerabdrucksensor wurde dazu ausgestattet, das nur derjenige das Gerät nutzen kann, wenn der Abdruck übereinstimmt. Der Sensor ist auf der Rückseite des Gerätes angebracht. Damit kann das Gerät schnell und völlig unkompliziert geschützt werden.

 

Unser Fazit

Das nächste Smartphone sollte auf jeden Fall ein LG Nexus 5X Smartphone. Dafür sprechen der unschlagbare Preis, das hochwertige Material und die sehr robuste Verarbeitung. Das bedeutet, das Smartphone bekommt nicht gleich einen Kratzer aufs Display, wen mal ein spitzer Gegenstand, diesen berührt. Selbst ein Absturz vom Tisch, heißt nicht gleich dass, das LG Nexus 5X Smartphone defekt ist. Ein besseres Preis-Leitungs-Verhältnis gibt es schon schnell nicht wieder. Nur wer es ausprobiert, kann es beurteilen. Viel Spaß.

Details & Merkmale

Displaygröße 5,2 Zoll
Displayart LCD
Displayauflösung Full HD 1.920 x 1.080 Pixel
verfügbares Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow
RAM Android 6.0 Marshmallow
Kameraauflösung 12,3 Megapixel
Akku-Kapazität 2.700 mAh
Standby 400 Stunden
Gesprächszeit 6,7 Stunden
Prozessorhersteller Qualcomm
CPU-Taktrate 1,8 GHz
Prozessorkerne 6
max. Mobilfunk-Geschwindigkeit 42,2 Mbit/s
SIM-Karte Nano-SIM
Schnittstellen 3.5mm Klinke, microUSB C
Gewicht 136 Gramm
Displayeigenschaft kratzfest, fettabweisend
max. Speichererweiterung keine Angabe
Prozessortyp Snapdragon 808
Gehäuse Polycarbonat
Touchscreen
Videotelefonie
VoIP
Fingerabdrucksensor
Bildstabilisator
JAVA-Unterstützung
Annäherungssensor
Besonderheit Gestensensor, Helligkeitssensor, Kompass, Gyroskop, Luftdrucksensor , unverändertes Android ohne Bloatware,
Vorteile
  • Updates direkt von Google
  • Typ-C-Anschluss
  • Einfach modifizierbare Software
  • Monatliche Sicherheitsupdates
Nachteile
  • Typ-A-Datenkabel nicht im Lieferumfang
  • Wenig interner Speicher

Alle Angebote: LG Nexus 5X Smartphone

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: LG Nexus 5X Smartphone

Zu LG Nexus 5X Smartphone ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos