Naturstrom im Test

Naturstrom Logo

DAS TESTERGEBNIS

Übersichtlichkeit der Webseite
Preise
Experten Beraten
Unser Testurteil:

Testbericht: Naturstrom

Naturstrom: Ausführlicher Test des Ökostromanbieters

Die Naturstrom AG ist ein Anbieter für Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Ebenso bietet der Lieferant die Versorgung mit Biogas an.

Der Anbieter bezieht seinen Strom aus den folgenden Quellen:

  • Windkraft
  • Solarenergie
  • Wasserkraft
  • Biomasse

Naturstrom ist unter anderem zertifiziert durch den TÜV Nord. Dies dient der Sicherheit der Kunden.

Damit Sie herausfinden, ob die Naturstrom AG Ihr zukünftiger Ökostromlieferant sein könnte, haben wir einen umfangreichen Test durchgeführt. Nachfolgend gehen wir auf alle wichtigen Details und insbesondere auf die Vor- und Nachteile dieses Lieferanten ein.

Allgemeine Informationen zu Naturstrom

Die Naturstrom AG ist ein Lieferant, der seinen Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energien bezieht. Das Unternehmen, welches seinen Sitz in Düsseldorf hat, wurde im Jahr 1998 gegründet und verfügt demzufolge über jahrelange Erfahrung.

Die Leitung der Naturstrom AG obliegt derzeit Thomas E. Banning, Oliver Hummel sowie Hermann Falk. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 280 Mitarbeiter.

Die Website der Naturstrom AG

Die Website des Ökostromanbieters hinterlässt aufgrund einer guten Gliederung sowie der hohen Userfreundlichkeit einen guten Eindruck.

Im oberen Bereich finden wir zahlreiche Kategorien, über die sich wiederum die Unterkategorien mit ihren verschiedenen Themen aufrufen lassen. Darunter läuft eine Bildergalerie und zu jedem Foto werden verschiedene wichtige Aspekte der Naturstrom AG erklärt.
Im weiteren Verlauf der Startseite finden wir den kombinierten Strom- und Gaspreisrechner, auf den wir später detailliert eingehen.
Im unteren Drittel stellt das Unternehmen verschiedene Themen kurz vor, die von der Startseite aus aufgerufen werden können:

  • Über uns
  • Betreiber
  • Investoren
  • Engagement
  • Aktuelles
  • Karriere
  • Energieprojekte
  • Elektromobilität
  • Naturstrom-Kundenportal

Direkt darunter erfahren wir, welche Zertifikate und Auszeichnungen das Unternehmen erhalten hat, ehe auf die Vorteile von Naturstrom und erneuerbaren Energien im Allgemeinen eingegangen wird.

Kategorien und Unterkategorien

Die Website des Anbieters ist in zahlreiche Kategorien und Unterkategorien aufgeteilt, damit sich der User bestmöglich zurechtfindet.

Kategorie

Unterkategorien

Privatkunden

Strom

  • Preisrechner

  • Heizungs- und Sondertarife

  • Antragsformular

  • Elektromobilität

Ladestationen

(SWARCO, NewMotion, chargeIT mobility)

Umweltprämie

Ladekarte

Park + Charge

Aufkleber

Fahrradgeschäfte-Aktionen

  • Unsere Kraftwerke

Geförderte Anlagen

  • Referenzkunden

Andheri-Hilfe

Waschbär

Agentur für Erneuerbar Energien

Demeter

Amnesty International

Deuter

NABU – Naturschutz-Bund Deutschland

Oeding print

Rapunzel

Terre des femmes

NaturFreunde Deutschlands

Umweltbank

Weltladen Dachverband

  • Häufige Fragen

  • AGB

Gas

  • Preisrechner

  • Antragsformular

  • Referenzkunden

  • Häufige Fragen

  • Sondertarife

  • AGB

Kunden werben Kunden

  • Werbelink erstellen

  • Banner-Download

  • Flyer-Download

  • Info-Material per Post

Kundenservice

  • Kundenportal

  • Flyer-Download

  • Serviceformulare

  • Broschüren-Download

  • Stromspartipps

  • NATRUSTROM-Werbespot

Veranstaltungen

Geschäftskunden

Strom

  • Preisrechner

  • Über 100.000 kWh/a

  • Sondertarife

Bezugsstrom für Windparkbetreiber

Bezugsstrom für Biomasse

Bezugsstrom für Photovoltaik

  • Elektromobilität

Ladekarte

Umweltprämie

Aufkleber

Park + Charge

Ladestationen

Fahrradgeschäfte-Aktion

  • Referenzkunden

  • Event-Strom

  • Unsere Kraftwerke

  • Häufige Fragen

Gas

  • Preisrechner

  • Antragsformular

  • Referenzkunden

  • Häufige Fragen

  • Sondertarife

Kundenservice

  • Kundenportal

  • Serviceformulare

Referenzkunden

Kooperationspartner

  • Download Flyer

  • Download Banner

Energieprojekte

Bürgerenergie

Wohnen & Gewerbe

  • Mieterstrom

  • Quartierslösungen

Energie erzeugen

  • Windenergie

  • Wärme

Betreiber

Stromverkauf

  • Direktvermarktung & Marktprämienmodell

  • NATURSTROM-Bonus-Box

  • REMIT

  • Sonstige Direktvermarktung

Bezugsstrom

  • Windkraft

  • Biomasse

  • Photovoltaik

Messstellenbetrieb

  • Messstellenbetrieb

  • NATURSTROM-Bonus-Box

Kontakt

Investoren

Aktien und Aktionäre

  • Hauptversammlung

  • Eigentümerstruktur

  • Geschäftsberichte

  • Aktien erwerben

Nachrangdarlehen

Kraftwerksbeteiligungen

Kontakt

Über uns

Die NATURSTROM AG

  • Vision

  • Geschäftsbereiche

  • Auszeichnungen & Preise

  • Engagement

Weltweit

  • Eine Perspektive für die Menschen vor Ort – und Schutz für den Regenwald

  • Das NATURSTROM-Team

  • Eigentümerstruktur

  • Nachhaltigkeit bei Naturstrom

  • Historie

  • Standorte

Ansprechpartner vor Ort

NATURSTROM-Laden Bruchsal

NATURSTROM-Laden Wallenhorst

NATURSTROM-Laden Köln

Karriere

  • Arbeiten bei NATURSTROM

  • Was wir bieten

  • Aktuelle Stellenangebote

  • Bewerber-FAQ

  • Ausbildung bei Naturstrom

Presse

  • Pressemitteilungen

  • Downloads

  • Newsletter

  • Blog

  • Pressespiegel

Veranstaltungen

Kontakt

Woher bezieht die Naturstrom AG ihren Strom?

Die Naturstrom AG betreibt diverse Kraftwerke, mit denen zu einhundert Prozent erneuerbare Energien erzeugt werden. Im Bereich „Unsere Kraftwerke“ befindet sich eine detaillierte Auflistung sämtlicher durch den Energieanbieter betriebenen Anlagen.

Diese werden folgendermaßen unterteilt:

  • Unsere Windenergieanlagen
  • Unsere Photovoltaik-Anlagen
  • Unsere Biogas-Anlagen

Indem Sie den jeweiligen Link anklicken, erhalten Sie detaillierte Informationen zum Kraftwerk. So erfahren wir beispielsweise, dass allein mit der PV-Anlage in Worms mehr als 560 Haushalte versorgt werden können.

Der Strompreisrechner von Naturstrom

Sofern Sie zukünftig Strom von Naturstrom beziehen möchten, finden Sie auf der Startseite den Strompreisrechner, mit dem Sie die zu erwartenden Monatsbeträge errechnen können. Es sind nur wenige Schritte notwendig, um den Preis zu ermitteln.

Geben Sie als erstes an, wie viele Personen in Ihrem Haushalt leben. Wir haben in unserem Beispiel einen Dreipersonenhaushalt gewählt. Sobald Sie die Personenzahl anklicken, verändert sich automatisch der Verbrauch, welcher in kWh angegeben wird. Der Stromanbieter greift hier auf einen Durchschnittswert zurück. Wenn aufgrund Ihrer letzten Abrechnung des bisherigen Anbieters eine deutliche Abweichung nach oben oder nach unten zu erwarten ist, können Sie auch selbst einen Wert für den Jahresverbrauch festlegen.

Klicken Sie auf „Jetzt wechseln“, um die Berechnung zu starten.

Naturstrom stellt Ihnen ein Formular zur Verfügung, mit dem sich der Wechsel direkt online kinderleicht gestaltet. Da der Anbieter bei Ihrem bisherigen Versorger in Ihrem Namen kündigt, müssen Sie keinen Aufwand befürchten.

Im oberen Bereich des Formulars wird angegeben, wie hoch der Monats- und Jahrespreis ist. In unserem Fall liegt der Monatsbetrag bei 82,90 Euro und für die Jahressumme wurden 994,80 Euro ermittelt. Die Preise verstehen sich inklusive Steuern, Abgaben und dem Grundpreis. In unserem Beispiel liegt der Grundpreis bei 8,90 Euro pro Monat, während der Verbrauchspreis je Kilowattstunde bei 27,75 Cent liegt. Der Aufstellung können Sie zudem entnehmen, dass der Anbieter eine Preisbindung bis zum 31.12.2017 garantiert. Dies bedeutet, dass sich die Preise bis zu diesem Termin nicht erhöhen. Ausgenommen hiervon sind steuerliche Veränderungen.

Klicken Sie auf „Weiter zu Ihren Daten“, wenn Sie einen Vertrag mit Naturstrom abschließen möchten.

Um Neukunde bei Naturstrom zu werden, füllen Sie im nächsten Schritt das Formular aus, indem Sie Ihre persönlichen Daten eingeben:

  • Anrede und Titel
  • Vorname und Nachname
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • PLZ und Ort der Lieferanschrift
  • Adresse der Lieferanschrift
  • Abweichende Rechnungsadresse (falls notwendig)
  • Wählen Sie optional aus, wie Sie auf den Anbieter aufmerksam geworden sind
  • Geben Sie ggf. einen Aktionscode sowie die DV-Nummer ein

Klicken Sie auf „Weiter zu Ihrer Stromversorgung“

Um den Vertrag abzuschließen, müssen Sie zudem Angaben zu Ihrem bisherigen Lieferanten machen. Wählen Sie deshalb den Versorger aus und geben Sie die Nummer des Stromzählers an. Danach ist die Eingabe Ihrer Bankverbindung notwendig, damit Naturstrom die monatlichen Beträge von Ihrem Konto einziehen kann. Wenn Sie alle diese Angaben getätigt und die Daten nochmals geprüft haben, können Sie den neuen Stromvertrag abschließen.

Hilfe und Kundenservice

Wer Hilfe sucht, kann sich zunächst im ausführlichen Hilfebereich der Website umschauen. Sie finden diesen „Privatkunden“ → „Strom“ → „Häufige Fragen“. Der Bereich ist folgendermaßen untergliedert:

  • Allgemeine Fragen zu Naturstrom
  • Fragen zum Stromvertrag
  • Umzug
  • Kündigung
  • Zähler
  • Strompreis
  • SEPA Musterrechnungen

Im Bereich „Kundenportal“ werden zudem spezifische Fragen zum Kundenbereich beantwortet. Er ist folgendermaßen aufgebaut: Über das Portal Anmeldung/Registrierung Funktion Mein Portalzugang Nutzungsbedingungen

Der Kundendienst von Naturstrom

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, haben Sie die Möglichkeit, mit dem Kundendienst in Kontakt zu treten. Diesbezüglich steht Ihnen auf der Website ein Kontaktformular zur Verfügung.

Eine Rufnummer für den telefonischen Kontakt wird auf den ersten Blick nicht angeboten. Sie können jedoch den Rückrufservice nutzen. Diesbezüglich füllen Sie das entsprechende Kontaktformular aus und geben Ihren Rückrufwunsch sowie die Uhrzeit, in der Sie erreichbar sind, an. Wenn Ihnen dies zu lange dauert, finden Sie allerdings im Impressum der Seite auch eine Rufnummer des Ökostromanbieters.

Zertifikate und Auszeichnungen

Naturstrom ist Inhaber zahlreicher Zertifikate und Auszeichnungen. Diese bieten dem Kunden eine hohe Sicherheit. Unter anderem wurden der Naturstrom AG die folgenden Zertifikate und Auszeichnungen verliehen:

  • Grüner Strom-Label (Das Ökostromlabel der Umweltverbände)
  • TÜV NORD (geprüfter Ökostrom)
  • Empfohlen von BUND und NABU

Unser Fazit

Die Naturstrom AG fördert zahlreiche Projekte für erneuerbare Energien und betreibt zudem eigene Kraftwerke. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung dieses Anbieters profitieren Kunden von einem guten Service und tollen Produkten. Ein weiterer Fakt, der für diesen Ökostromanbieter spricht, ist die hohe Transparenz. So können wir als potentieller Kunde auf der Website direkt nachvollziehen, welche Kraftwerke betrieben werden, wo diese sich befinden und welche Leistungen sie erbringen. Weitere Sicherheit geben die Auszeichnungen und Zertifikate, die das Unternehmen beispielsweise vom TÜV Nord erhalten hat.

Details & Merkmale

Service
Ökostrom-Siegel Grüner Strom Label Gold (seit 1999), TÜV Nord
Kundenzahl Über 260.000
Gründungsjahr 1998
Mindestvertragslaufzeit Keine
Kündigungsfrist 4 Wochen
Grundpreis 8,90 € / Monat
Arbeitspreis 27,75 ct/kWh
Stromherkunft Deut­sch­land
Neuanlagenförderung Höhe der Förderung 1,19 Cent je ver­brauchter kWh
Zusätzliches Engagement Pro­jekte in Ent­wick­lungs­län­dern
Energiemix 54% Wasserkraft, 46% EEG
Jahres-Bruttokosten-Durchschnitt ca. 772 €/Jahr 2 Per­sonen, 2.400 kWh
Preisgarantie
Verschiedene Tarife
Ökostrom ohne Gülle aus Massentierhaltung
Bundeseinheitlicher Tarif
Besonderheiten Hohe Neuanlagen-Förderung, erster bundesweiter Anbieter von Biogas
Vorteile
  • Übersichtliche Website
  • Rückrufservice
  • Förderung erneuerbarer Energien
  • Unbefristeter Vertag, der monatlich mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende gekündigt werden kann
  • Betreibt eigene Stromkraftwerke in ganz Deutschland
  • Zahlreiche Auszeichnungen und Zertifizierungen
Nachteile
  • Rufnummer schwer zu finden
  • Wer einen Rückruf möchte, muss zunächst ein Formular ausfüllen

Fragen zu: Naturstrom

Zu Naturstrom ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos