Severin TO 2034 Mini Backofen im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Wärmeentwicklung
Bedienung
Verarbeitung
Reinigung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Severin TO 2034 Mini Backofen

Bei dem Severin TO 2034 Mini Backofen ist überraschend, dass dieser auch Toasten kann. Viele Wünsche von Nutzern können damit erfüllt werden und damit ist das Gerät sehr beliebt. Bezüglich des Designs stellt das Gerät keine Überraschung dar, denn es wirkt wie die meisten Tischbacköfen etwas klobig.

Der Hersteller machte sich jedoch bei der Bedienung Gedanken und so wurden auf der rechten Seite sämtliche Steuerelemente angebracht und diese sind absolut gut zugänglich. Dank der großen Frontscheibe gibt es immer den hervorragend Blick auf das Innere. Bei den Standfüßen des Geräts gibt es Filzunterlagen und somit gibt es den festen Stand auch bei den rutschigen Flächen.

 

Die Funktionen und die Leistung des Toastofens

Der Severin TO 2034 Mini Backofen kann es bezüglich seiner Leistung in das gute Mittelfeld schaffen. Die Anwender können dabei 1500 Watt in Anspruch nehmen. Auf das Innere von dem TO 2034 wird hier die Hitze absolut gleichmäßig verteilt. Der Ofen bietet dafür ein Fassungsvermögen von etwa zwanzig Litern und es sind unterschiedliche Einschübe vorhanden.

Das Gerät bietet natürlich auch die Ober- und Unterhitze und für die gefrorenen Speisen gibt es noch die spezielle Auftaufunktion. Über die Kontrollleuchte wird genau gezeigt, wann eine vorgewählte Temperatur dann erreicht wurde. Der Ofen braucht dabei etwas lange Zeit, bis dann die gewünschte Temperatur erreicht wurde. Separat lässt sich die Toastfunktion wählen, doch diese erreicht nicht annähernd die Leistung, welche von den handelsüblichen Toastern erreicht wird.

Praktisch ist, dass der komplette Innenbereich bei dem TO 2034 beschichtet wurde und damit bleibt nichts kleben. Es reicht im Prinzip aus, wenn der Backofen mit einem feuchten Tuch gereinigt wird, denn es wird nicht ein spezielles Reinigungsmittel benötigt. Sehr leicht entfernen lassen sich auch der Grillrost und das Krümelblech und sie sind spülmaschinentauglich.

 

Die wichtigsten Daten zu dem Mini Backofen

Der Garraum von dem TO 2034 umfasst etwa 20 Liter und die Leistung des Geräts liegt bei 1500 Watt. Wird das Gerät ausgepackt, wird die Schwarz-Silberne Farbe erkannt. Dabei hat das Gerät die Abmessungen von 40,2 mal 45,2 mal 28,7 Zentimetern und ein Gewicht von 7,5 Kilogramm. Wer die gewünschte Garzeit einstellen möchte, kann dies mit Hilfe von dem Temperaturregler und mit dem 4-Stufen-Schalter machen.

Ausgestattet wurde der Backofen mit unterschiedlichen Einschubebenen und es gibt inklusive das herausnehmbare Krümelblech, sowie den Grill- und Backrost. Ein 60-Minuten-Timer ist integriert und damit wird es ermöglicht, dass die Speisen bei dem Garprozess immer im Blick sind. Der Innenraum ist geeignet für die Backformen bis hin zu dem Durchmesser von 28 Zentimetern.

 

Verarbeitung, Lieferung und Anwendung

Das Gehäuse aus Edelstahl wurde in den Farben Schwarz und Silber gehalten und damit sieht das Gerät gut aus. Die Verarbeitung des Backofens kann insgesamt den recht wertigen Eindruck hinterlassen. Der Mini Backofen welcher auch Toasten kann, kann mit 1500 Watt überzeugen.

Gebacken werden können darin auch Pizzen, wenn diese Durchmesser von maximal 28 Zentimetern haben. Auch integriert wurde bei dem Gerät die Grillfunktion, welche sehr beliebt ist. Separat einstellbar sind die Auftaufunktion und auch Ober- und Unterhitze. Wird der Timer auf sechzig Minuten eingestellt, dann ertönt ein Signalton, falls das Backgut fertig ist.

Die Bedienung des Backofens funktioniert über die Drehschalter und so können Temperatur, Backart und gewünschte Zeit eingestellt werden. Damit der Mini Backofen auch bei den glatten Oberflächen nicht kippt oder verrutscht, gibt es bei den Standfüßen die Filzunterlagen. Wer möchte, kann separat die Toastfunktion wählen, wobei hier die Leistung nicht sehr zufriedenstellend ist.

Besser ist beispielsweise, wenn der Backofen auf 200 Grad vorgeheizt wird und so werden Pizzen bereits nach elf Minuten auf beiden Seiten kross braun. Wird die Backofentür für nur eine Minute geöffnet, dann kann die Temperatur um zehn Grad sinken. Der Wärmeverlust kann von dem Gerät allerdings dann schon wieder in einer Minute ausgeglichen werden. Der Innenraum kann dank seiner Beschichtung sehr gut gereinigt werden und auch wenn die Außenwände bei dem Mini-Ofen zwar warm werden, so kann sich keiner ernsthaft daran verbrennen.

Unser Fazit

Bei dem Toastofen TO 2034 handelt es sich um ein Modell, welches für den Alltag geeignet ist. Das Gerät bietet nicht zu viel und es wird auf den überflüssigen Schnickschnack verzichtet. Das Gerät kann alles, was auch der normale Einbauherd kann.

Lediglich die Toastfunktion kommt noch hinzu, welche nicht unbedingt sehr leistungsstark ist. Die Position von dem Gerät kann sehr einfach verändert werden und er ist natürlich transportabel. Die Käufer müssen auch bezüglich der Leistung kaum Abstriche in Kauf nehmen und der Preis ist sehr günstig.

Das Backgut lässt sich gleichmäßig kross braun backen und ein Wärmeverlust kann durch den Mini-Ofen sehr schnell wieder ausgeglichen werden.

Details & Merkmale

Garraum 20 Liter
Leistung 1500 Watt
Timer bis 60 Minuten
Abmessungen (LxBxH) 45 x 40 x 28 cm
Anzahl Einschubebenen 2
max. Temperatur 230 Grad
Gehäusematerial Edelstahl
Gewicht 7 kg
Sichtfenster
Drehregler
Ober-/Unterhitze
Kontrolllampe
Thermostat
Besonderheit Mit Grill- und Backrost Funktion
Vorteile
  • Toastfunktion ist vorhanden
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Einer der Topseller bei Amazon
  • Das Gerät heizt schnell
Nachteile
  • Die Toastfunktion nicht so gut wie herkömmliche Toaster
  • Der Timer ist zum Teil nicht sehr genau einzustellen

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Severin TO 2034 Mini Backofen

Zu Severin TO 2034 Mini Backofen ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos