Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Design
Passform
Komfort
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille

Der tägliche Ablauf unter der Woche ist für viele Verbraucher sehr stressig. Um sich davon zuerholen, treiben viele Sport. Die einen gehen gerne Laufen, andere schwimmen und der Rest fährt Fahrrad. Damit alle Sportarten vernünftig ausgeübt werden können, wird die perfekte Ausrüstung benötigt. Beim Schwimmen ist das beispielsweise die Schwimmbrille. Genau aus diesem Grund wurde die Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille auf den Markt gebracht.

Diese Brille ist so einzigartig, weil zur Herstellung nur qualitativ hochwertige Materialien herangezogen werden. Damit das Gesamtkonzept passt, wird darauf geachtet, dass alle Komponenten zusammenpassen. Des Weiteren können Profi und Anfänger die Schwimmbrille gleichermaßen gut nutzen.

 

Ort zur Aufbewahrung - ein Kinderspiel

Da ein Schwimmer nicht ständig im Wasser unterwegs ist, bekommt die Schwimmbrille auch ihre Ruhephasen. Damit diese dann perfekt gelagert werden kann, muss ein passender Aufbewahrungsort gefunden werden. Mit den geringen Produktabmessungen, welche 18,5 x 12 x 8 Zentimeter betragen, sollte das keine große Herausforderung sein. Das Gesamtgewicht von 82 Gramm spielt dabei auch eine untergeordnete Rolle. Außerdem weist die Brille eine neutrale Farbe und ein zeitloses Design auf. Somit verträgt die Brille sich mit allen anderen Gegenständen in der Nähe.

 

Lieferumfang - optimal gewählt

Alle Verbraucher, die sich die Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille zuschicken lassen, sind sehr aufgeregt. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur die Schwimmbrille liegt. Der Verbraucher bekommt ebenfalls eine kleine Bedienungsanleitung und zusätzliche Nasenbügel. Zusätzlich kann sich der Verbraucher über einen Aufbewahrungsbeutel freuen.Somit kann sofort nach der Lieferung die Schwimmbrille auf Herz und Nieren getestet werden.

 

Handhabung - selbsterklärend

Um die Schwimmbrille anzuwenden, muss der Verbraucher keine großen Vorkehrungen treffen. Das heißt, die Brille auspacken und über die Augen setzen. Da die Köpfe der Verbraucher unterschiedlich groß sind, könnten einige Anpassungen notwendig werden, bevor das große Schwimmen beginnen kann.

 

perfekte Ausstatung

Die Ausstattung der Schwimmbrille von Speedo könnte nicht besser sein. Das liegt daran, weil das Kopfband aus Silikon ist, die Dichtungen und der Rahmen aus Elastomer und die Gläser aus Polycarbonat. Die Dichtungen sind zusätzlich hypoallergen. Des Weiteren verfügt die Schwimmbrille über einen UV-Schutz. Somit kann der Verbraucher auch über Stunden bei hoher Sonneneinstrahlung schwimmen, ohne das er geblendet wird.

Darüber hinaus hat der Sportler eine gute und klare Sicht, damit ist auch die seitliche Sicht gemeint. Hinzu kommt, dass die Gläser spiegelbeschichtet sind. Dadurch passt sich diese optimal der Helligkeit an. Das heißt, egal ob der Schwimmer in einer Schwimmhalle bei künstlichem Licht oder im Freien schwimmt, die Augen werden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Zusätzlich wurde bei der Brille mit einer Antifog-Imprägnierung gearbeitet.

Diese stellt sicher, dass die Gläser nicht beschlagen. Ein Eindringen von Wasser ist ebenfalls unmöglich. Das Highlight bei der Brille sind die austauschbaren Nasenstege. Dadurch wird bei jedem Schwimmer der perfekte Sitz sichergestellt. Das flache Profil sorgt dafür, dass der Widerstand vom Wasser sehr gering ausfällt. Die verwendeten Gummibänder sorgen dafür, dass die Brille, wie eine zweite Haut sitzt. Stundenlanges Tragen verursacht also keine Druckstellen.

Unser Fazit

Das Fazit zu der Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille kann nur Kaufempfehlung lauten. Das liegt daran, weil die Brille täglich eingesetzt werden kann. Darüber hinaus stellt der Verbraucher keine übermäßigen Gebrauchsspuren fest. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu übertreffen. Schwimmer, die die Brille bereits nutzen, haben kein Grund zur Beanstandung.

Details & Merkmale

geeignet für Herren und Damen
Material Silikon
Eigenschaft Gläser UV Schutz und Antifog-Beschichtung
Brillentyp Saugnapfbrille
verschiedene Größen
Anti-Fog
UV-Schutz
verstellbare Schnallen
Besonderheit Flaches Profil für weniger Wasserwiderstand
Vorteile
  • hoher Tragekomfort
  • leicht
  • flexibel einsetzbar
  • lange Lebensdauer
  • austauschbare Nasenstegs
Nachteile
  • preisintensiver
  • nur für Männer
  • nicht für Kinder geeignet
  • Gummi etwas anfällig

Alle Angebote: Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille

Zu Speedo Speedsocket Mirror Schwimmbrille ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos