Constructa Waschmaschine Test und Kaufberatung

Constructa Waschmaschine

Constructa Waschmaschinen im Ratgeber

Von Hand Wäsche zu waschen oder die Kleidung in Wäschetrommeln zu ruinieren war ab dem Punkt X für viele Deutsche Bürger keine Option mehr. Eine Alternative musste her. Constructa lieferte Sie in Form einer vollautomatische Waschmaschine, auch wenn sie nicht die Erste überhaupt auf dem Markt kam. Auch war sie noch lange nicht perfekt, dafür aber dennoch eine echte Erleichterung im Haushalt.

Heute gibt es kaum noch einen, wo keine Waschmaschine zu finden ist. Diese muss zwar nicht unbedingt von Constructa sein, sondern kann auch von AEG, Bosch, Gorenje, Siemens oder einer anderen Marke sein. Waschen können Sie alle, manche mehr und manche weniger gut. Sie alle bieten nicht nur ein Modell, schon viele verschiedene an. Da macht auch diese Marke keine Ausnahme.

Sollten Sie gerade vor der Kaufentscheidung stehen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir geben Ihnen alle nötigen Infos, die Sie für diesen Einkauf benötigen. Dazu gehört für uns auch unser Constructa Waschmaschine Test, in dem wir Ihnen fünf verschiedene Geräte in unterschiedlichen Kategorien getestet und bewertet haben. Worauf es im Allgemeinen ankommt, erfahren Sie in jetzt.

zum ausführlichen Ratgeber

Unsere Sieger unter allen getesteten Constructa Waschmaschinen auf einen Blick

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Waschergebnis
Verarbeitung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Waschergebnis
Verarbeitung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Waschergebnis
Verarbeitung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Waschergebnis
Verarbeitung
Design

DAS TESTERGEBNIS

Geräuschpegel
Waschergebnis
Verarbeitung
Design

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Constructa Waschmaschine Kaufberatung

Über Constructa

Wie bereits erwähnt, kam der erste Haushalts-Waschvollautomat „Made in Germany“ kam aus dem Hause Constructa und hatte bereits eine sehr gute Waschleistung. Aufgrund ihrer sehr starken Schleuderwirkung waren Steinschrauben nötig, um sie an Ort und Stelle zu behalten. Das Highlight dieser Maschine war ihre stets verlängerbare Garantie. Für nur 75 Mark konnte diese um jeweils 3 Monate verlängern und sich so vor enormen Kosten für größere Reparaturen schützen, wenn die reguläre Garantie abgelaufen war.

Die Haushalts-Großgeräte-Marke wurde 1951 gegründet, die m Vergleich zu vielen anderen Herstellern noch sehr jung ist. So wurde Siemens 1847, AEG 1883 und Bosch 1886 gegründet. Die  Constructa war zu Beginn die Peter Pfenningsberg GmbH, erst 1961 bekam sie ihren heutigen Namen, vertrieben wird die Marke aber von der Constructa-Neff Vertriebs-GmbH, welche wiederum zur BSH Hausgeräte gehört bzw. eine Tochterfirma ist.

Mittlerweile gehören nicht nur Waschmaschinen zum Sortiment, sondern auch Backöfen, Herde, Gefrier- und Kühlschränke sowie Wäschetrockner und Geschirrspüler.

 

Toplader- oder Frontlader-Bauart?

Auch die Constructa Waschmaschinen gibt es in zwei Varianten. Welche für Sie am besten geeignet ist, hängt von einigen Faktoren ab.

Die Frontlader Waschmaschine ist die am häufigsten verkaufte Bauart, weil die Befüllung durch die Tür an der Vorseite sehr bequem und sie unterbaufähig ist. Nicht nur Haustiere schauen sich das Treiben in der Trommel gerne an, es ist auch praktisch, um einen kurzen Kontrollblick zu tätigen. Für alte Menschen oder für welche mit Rückenproblemen kann die Befüllungsart allerdings sehr anstrengend sein. Außerdem lässt sich die Tür nicht mehr öffnen, wenn das Waschprogramm einmal gestartet ist. Wer wenig Platz hat, der wird genau ausmessen müssen, ob die Standardmaße von 85 x 60 cm (Höhe x Breite) auch tatsächlich passen. Ein großer Vorteil ist dafür, dass auf der Maschine selbst eine Abstellfläche entsteht.

Diese entfällt beim Toplader natürlich, wenn such nur temporär, wenn Sie die Wäsche in die Maschine geben oder herausholen möchten. Dafür ist das Befüllen für die genannten Damen und Herren meist um einiges einfacher – zumindest, wenn sie nicht so klein gewachsen sind. Vor allem kann vergessene Wäsche schnell hineingeworfen werden.Hinzu kommt, dass es keine Dichtungen an dem Bullauge gibt, weil keins vorhanden ist, welches porös werden könnte. Dafür gibt es einen anderen Nachteil, und zwar, dass Socken oder andere Kleidungsstücke neben die Trommel fallen und Störungen in der Mechanik verursachen können. Auch wenn die Abstellfläche auf der Oberseite entfällt, so ist sie für kleine Haushalte sehr praktisch, denn die Standardmaße liegen bei 40 Zentimeter in der Breite und zwischen 60 und 65 in der Tiefe.

 

Welcher Haushalt welche Maschine braucht

Welche Waschmaschine Sie sich kaufen, ist natürlich Ihre persönliche Entscheidung. Lassen Sie sich dennoch folgende Richtlinien mit auf den Weg geben: Als Single-Haushalt haben Sie meistens ein ganz anderes Waschverhalten als eine Großfamilie. Als Arbeitnehmer mit einem Bürojob ebenso, als wenn Sie fast jeden Tag körperlich schwerer Arbeit oder einem sportintensiven Hobby nachgehen.

 

 

Haushalt

Trommelgröße

1-2 Personen

3,5 kg bis 5 kg

3-4 Personen

6 kg bis 8 kg

Ab 5 Personen

9 kg bis 12 kg

 

Aktuell ist 8 Kilogramm die Grenze bei Constructa.

 

Constructa Waschmaschinen Features
 

Aqua Stop / Mehrfachwasserschutz

Keine Sonderheit der Marke, jedoch wichtig zu erwähnen: Sowohl der doppelwandige Zulaufschlauch als auch das Sicherheitsventil und die Bodenwanne, welche entsprechend gesichert ist, schützen Sie vor Wasserschäden, sollte es einmal zu einem Schaden an dem Gerät kommen.

Der Mehrfachwasserschutz sorgt mit seinem Zulaufschlauch, welcher 7-fach auf Drucksicherheit geprüft wurde und einer elektrischen Bullaugen-Verriegelung für besonders viel Sicherheit.

15 Minuten Schnell

Die haben nicht viel zu waschen und es dazu noch sehr einig? Waschen Sie mit dieser Funktion 2 kg Wäsche in nur flotten 15 Minuten.

Mengenautomatik

Sie wollen von nichts was Sie haben zu viel nutzen? Dabei hilft Ihnen die Mengenautomatik, die anhand der Wäscheart- und menge den Wasser- und Stromverbrauch anpasst.

Wolle-Handwasch-Programm

Manche Wäsche braucht ein besonders sanftes Händchen – dafür ist das Wolle-Handwasch-Programm zuständig, welches nur 27 Schleudertouren pro Minute braucht, Pausen macht und mit einem Wolle-Schonschleuderprogramm abschließt.

Vario Perfect

Sie möchten Wasser- und Strom sparen? Wählen Sie die Vario Eco Perfekt hinzu und erhalten Sie dennoch ein sauberes Ergebnis. Die Vario Speed Perfekt-Funktion sorgt für saubere Wäsche in einer kürzeren Zeit.

 

Pflege Ihrer Waschmaschine

Vor allem, weil die sogenannten Eco-Programme immer beliebter werden, sollten Sie etwas mehr Zeit in die Pflege Ihrer Maschine investieren. Das Waschen bei niedrigen Temperaturen macht Ihre Wäsche zwar sauber, aber ab und an ein Waschgang bei hohen Temperaturen kann nicht schaden. Dass das so dringlich empfohlen wird, liegt daran, dass es zwar für Textilien reicht, aber die Länge der 60°-Dauer nicht lang genug ist, um gegen alles ankämpfen zu können.

Es gibt dazu gute Mittel im Handel, die Kalk, Schlick und Bakterien abtöten bzw. verschwinden lassen. Sie sind nicht teuer und sehr effektiv. Gerade die Waschmittelschublade und die Gummidichtungen an Türen sollten regelmäßig gepflegt werden, weil sie sonst Schaden nehmen und der ideale Tummelplatz für Pilze und Bakterien sind. Meist muss für die Reinigung ein Leerlauf gemacht werden, das mag zwar erstmal verschwenderisch wirken, erhöht aber die Lebensdauer Ihrer Maschine deutlich – und es wird ja auch nicht jeden Tag gemacht.

Nutzen Sie am besten Pulver-Waschmittel, weil in ihnen häufig Bleiche enthalten ist, die auch Bakterien und Co. den Gar ausmachen.

 

Energieeffizienz, Wasserverbrauch und Schleudereffizienzklasse

Kosten sparen und die Umwelt schonen – ein wahrlich guter Ansatz, den kaum ein Haushaltsgerät nicht nachkommen möchte. Deswegen sollten Sie nur zu einer Maschine greifen, die die Energieeffizienzklasse  A, A+, A++ oder A+++ besitzt. Darunter sollten Sie gar nicht gehen, denn sonst entwickelt sich das Schmuckstück zum Energieschleuder. Heute heißt das, dass die Geräte ab A+ pro Kilogramm Wäsche zwischen 0,15 kWh und 0,18 kWh verbrauchen.

Da die Waschmaschine aber nicht nur von Strom, sondern auch von Wasser lebt, sollten Sie auch auf diese Angabe einen Blick werfen. Standardwerte sind bei 5 kg Wäsche 40 Liter Wasser bzw. für 8 Kilogramm sollten es 60 Liter sein.

Die Schleuderwirkungsklasse sagt aus, wie trocken die Wäsche aus der Maschine kommt und folglich Zeit zum Resttrocknen benötigt. Hier wird in A bis G unterschieden, A ist dabei das Beste und wird auch wieder mit Pluszeichen aufgewertet. Zum Vergleich: Eine A-Schleuderklasse kommt mit 45 Prozent Restfeuchte aus der Trommel, eine G-Klasse mit 95 Prozent. Ideal ist daher eine Maschine mit 1200 UpM (Umdrehungen pro Minute), besser sind jedoch 1400 UpM oder 1600 UpM, wobei es auch 600 UpM geben sollte, wenn Sie empfindliche Sachen schleudern möchten.

 

Waschwirkungsklasse

Neben dem Verbrauch ist die Waschleistung sehr wichtig, um entscheiden zu können, ob Sie eine gute oder schlechte Maschine vor der Nase haben. Die Waschwirkungsklasse wird in A bis G unterteilt. Leider finden Sie diese Angabe nicht mehr auf dem Energieeffizienz-Label , auf dem sich auch die zur Energieeffizienz, Wasserverbrauch und Schleudereffizienzklasse befinden, weswegen die Einschätzung um einiges schwieriger wird. Schauen Sie sich deswegen das die Ökodesign-Richtlinien, denn sie geben Auskunft über die Waschwirkung. Alternativ können Sie sich bei anderen Kunden oder auf der Herstellerseite informieren.

 

Günstige Maschinchen für jedermann

Constructa Waschmaschinen sind schon ab knapp 260 Euro zu haben. Damit bedient die Marke das Niedrigpreis-Segment und liefert dennoch eine sehr gute Qualität, auf die Sie sich durchaus einige Jahre verlassen können. Sofern Sie keine sehr außergewöhnlichen Funktionen benötigen, sind Sie bei dieser Marke an genau der richtigen Adresse.

Möchten Sie es noch günstiger, können Sie bei einem Fachhändler Glück haben, der die Geräte wartet. Hierbei erhalten Sie meist eine verkürze Händler-Garantie, bei Privatkäufen ist das immer etwas schwieriger durchzusetzen, dass der Schaden schon beim Verkäufer entstanden ist und nicht bei Ihnen.

 

Unsere Kauftipps

Grundprogramme

Auch wenn Ihre Constructa über einige tolle Spezialprogramme verfügt, so sollte Sie dennoch typische Grundprogramme besitzen. 60°: Standardprogramm Koch- und Buntwäsche, 40°:  Standardprogramm, Pflegeleicht, 30°: Schonprogramm (Feinwäsche, Seide) und Wollprogramm (Handwäsche).

Lautstärke

Gerade in Mietwohnungen ist es wichtig, dass die Maschine nicht zu laut ist. Außerdem kann es für den Alltag auch sehr störend sein. Wählen Sie daher ein Modell mit einer möglichst geringen dB-Angabe.

 

Ein Leben ohne eine Waschmaschine? Undenkbar!

Ist Ihr Wasch-Vollautomat kaputt gegangen oder Sie besitzen noch keinen, dann kommt jetzt Ihre ideale Gelegenheit. Entscheiden Sie sich für ein Modell dieses Herstellers, haben Sie ein verlässliches Gerät im Hause, welches nicht viel kostet und eine solide Basis für gutes Waschergebnis sorgt. Sparen Sie sich den Gang ins Waschcenter und schaffen Sie sich Ihre eigene kleine Maschine an, die nur Ihnen gehört.

Auch wenn dieser Hersteller nicht auf den vordersten Plätzen bei Stiftung Warentest landen kann, sondern eher AEG, Bauknecht, Bosch und Co. Sich dort platzieren können, so sollte dennoch ein Blick riskiert werden.

Mit unserem Ratgeber und dem dazugehörigen Waschmaschinen Test können Sie im Handumdrehen das für Sie perfekte Modell finden, welches auch in die kleinste Nische passt. Auch wenn die Ansprüche sehr unterschiedlich sein können, so gibt es für jeden die ideale Füllmenge, ein passendes Schleuderprogramm und die entsprechenden Waschprogramme. Das bedarf sicher einiger Vergleiche zwischen den unterschiedlichen Ausführungen, doch das lohnt sich sehr.

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Constructa Waschmaschine positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Constructa Waschmaschine

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Constructa Waschmaschine sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Constructa Waschmaschine können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos