Reisenackenkissen-Test & -Vergleich » kompetente Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.
Reisenackenkissen test

Reisenackenkissen-Test und -Kaufberatung

Wer oft auf Reisen ist und seine Zeit als Beifahrer oder als Gast in Bus, Bahn oder Flieger verbringt, der wird das Problem kennen, dass der Nacken irgendwann schmerzt. Um dies zu vermeiden, werden jedoch die sogenannten Reisenackenkissen angeboten, die wir Ihnen in diesem Ratgeber vorstellen möchten.

Ein gutes Reisenackenkissen sollte Folgendes bieten

  • Einen hohen Komfort
  • Hochwertige Materialien und gute Verarbeitung
  • Besonders gute Passform

Damit Sie wissen, was es mit den Reisenackenkissen auf sich hat, beantworten wir Ihnen in diesem Ratgeber sämtliche Fragen, die sich zu diesem Thema stellen könnten. Wir erklären Ihnen, welche Reisenackenkissen angeboten werden und was Sie beim Kauf beachten sollten. Ebenso gehen wir darauf ein, wie viel Geld Sie für ein hochwertiges Reisenackenkissen ausgeben sollten.

Zuletzt aktualisiert am: 08.08.2018

Unsere Sieger unter allen getesteten & verglichenen Reisenackenkissen - Bestenliste 2018

Produktbild
Unser Geheimtipp
 
BCOZZY Kinnstütz Reisenackenkissen
 
travelstar Kapuzen Reisenackenkissen
 
CR#ST H-förmiges Reisenackenkissen
 
Sable Memory Foam Reisenackenkissen
Modell Reise-Nackenhörnchen von Pearl BCOZZY Kinnstütz Reisenackenkissen travelstar Kapuzen Reisenackenkissen CR#ST H-förmiges Reisenackenkissen Sable Memory Foam Reisenackenkissen
Komfort
Verarbeitung
Entspannung
Material Bezug 30 D Polyester - 80% Polyester, 20% Baumwolle PVC Baumwolle
Höhe 10 cm 9 cm 8 cm 18 cm 16,6 cm
Länge 24 cm 25 cm 22 cm 26 cm 27,6 cm
Breite 36 cm 30 cm 26 cm 35 cm 17,4 cm
In verschiedenen Farben erhältlich
Waschbar
Trocknergeeignet
Abnehmbarer Bezug
Besonderheit mit integrierter Luftpumpe in verschiedenen Größen erhältlich mit integrierter Kapuze H-Form Memory-Schaum-Boden für mehr Halt
Vorteile und Nachteile
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • strapazierfähiges Material
  • sehr samtiger Polyesterstoff
  • integrierte Pumpe
  • ergonomisch geformt
  • leicht und platzsparend
  • Saubere Verarbeitung
  • nicht in der Maschine waschbar
  • Pumpe steht ein Stück nach oben heraus
  • innen und außen weiche Nähte
  • hindert den Kopf nach vorne zu fallen
  • unterstützt den Nacken rundrum
  • sehr kuschelig an kalten Tagen
  • voll maschinenwaschbar
  • nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da sie zu klein sind
  • die Kaputze aus Sweatshirt-Stoff schützt vor Licht und bewahrt die Privatsphäre
  • Styroporkügelchen sorgen für den Komfort
  • Hufeisenform entlastet den Nacken
  • sehr bequem und kuschelig
  • Füllung raschelt ein bisschen
  • kann nicht platzsparend zusammengelegt werden
  • H-Form ist sehr bequem
  • Härte des Kissens kann selbst bestimmt werden
  • weicher Bezug
  • nicht waschbar, nur abwischbar
  • Memory-Schaum-Boden und weiche Baumwolloberfläche
  • atmungsaktiv
  • Kissenbezug ist abnehmbar
  • verstellbaren Träger für individuelle Anpassung
  • ist etwas "klobiger" als andere Kissen ohne zusätzliche Stütze
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Reisenackenkissen Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über Reisenackenkissen:

Reisenackenkissen erhöhen den Komfort, wenn Sie auf Reisen im Sitz schlafen möchten

Sie stützen den Kopf besonders gut, sodass Sie keine Schmerzen im Nacken bekommen werden

Reisenackenkissen werden auch in einer aufblasbaren Variante angeboten

Achten Sie beim Kauf darauf, ein Produkt zu finden, welches die Form Ihres Körpers unterstützt

Da Reisenackenkissen hinsichtlich ihrer Qualitäten sehr unterschiedlich sein können, sollten Sie vor dem Kauf ganz genau hinschauen, welches Produkt für Sie geeignet ist.

Was sind Reisenackenkissen und wofür benötigt man sie?

Reisenackenkissen oder Nackenkissen sind Kissen, die eine U-Form aufweisen. Sie werden um den Hals gelegt, damit der Kopf auf dem hinteren Teil des Kissens abgelegt werden kann und hierdurch gestützt wird. Nackenkissen werden jedoch in der Regel nicht beim Schlafen im Bett verwendet, sondern vielmehr, wenn Sie in sitzender Position schlafen möchten. Als Beifahrer im Auto können Sie das Nackenkissen beispielsweise ebenso nutzen, wie im Flieger oder in der Bahn und auch im Bus kann es zum Einsatz kommen.

Reisenackenkissen bieten für den Schlaf unterwegs einen hohen Komfort und verhindert Schmerzen, die durch Fehlhaltungen entstehen können.

Ein gutes Reisenackenkissen kann:

  • Den Kopf optimal stützen
  • Dank seiner guten Anpassbarkeit problemlos transportiert werden
  • Einen ruhigen Schlaf in sitzender Position bieten

Ein Nackenkissen kann nicht:

  • Das Kopfkissen im Bett ersetzen
  • Vom Fahrer des Autos während der Fahrt verwendet werden

Voraussetzungen für die optimale Funktionsweise des Nackenkissens:

  • Aufblasbare Reisenackenkissen müssen zunächst mit Luft befüllt werden
  • Eventuell sollten Sie das Nackenkissen vor der ersten Verwendung waschen

Welche Nackenkissen werden angeboten?

Im Handel werden zahlreiche Reisenackenkissen in diversen Varianten angeboten. Deshalb möchten wir Ihnen nachfolgend eine Übersicht über die gängigsten Produkte bieten.

Modell

Beschreibung

Herkömmliche Nackenkissen

Herkömmliche Nackenkissen sind u-förmig oder Hörnchen-förmig. Sie werden um den Hals gelegt, sodass die vordere Seite offen bleibt. Wenn Sie schlafen möchten, können Sie den Kopf nun nach hinten oder zur Seite legen. Hieraus ergibt sich eine sehr angenehme Schlafposition im Sitzen.

Durch das Nackenkissen können Sie Schmerzen im Genick effektiv vorbeugen.

Das herkömmliche Nackenkissen besteht aus einem weichen Füllmaterial.

Aufblasbare Nackenkissen

Aufblasbare Nackenkissen sehen den herkömmlichen Nackenkissen zum Verwechseln ähnlich. Allerdings sind sie nicht befüllt, sodass Sie vor dem Gebrauch Luft einfüllen müssen. Dies gelingt ganz einfach, indem Sie in das entsprechende Ventil hineinpusten.

Damit sich die Nackenkissen dennoch gut anfühlen, sind sie mit einem angenehmen Stoff ummantelt.

Diese Variante bietet den Vorteil, dass Sie den Härtegrad individuell einstellen können. Mögen Sie es weicher, pusten Sie weniger Luft hinein und soll das Kissen härter sein, pusten Sie entsprechend mehr Luft hinein.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich daraus, dass Sie die Luft jederzeit wieder herauslassen und das Nackenkissen besonders platzsparend verstauen können. Für lange Reisen eignet sich diese Variante daher sehr gut.

Orthopädisches Nackenstützkissen

Das orthopädische Nackenstützkissen ist kein Reisekissen, sondern vielmehr ein Kissen, welches Sie beim Schlafen im Bett verwenden. Es ist ergonomisch geformt und bietet daher einen guten Schlaf. Da es sich hierbei um ein recht kleines Kissen handelt, können Sie auch dieses jederzeit mit auf Reisen nehmen.

Nackenkissen mit Kinnstütze

Das Nackenkissen mit Kinnstütz ist vergleichbar mit dem herkömmlichen Reisenackenkissen. Allerdings bietet dieses die Möglichkeit, die Enden nach vorn hin um den Hals zu legen. Auf diese Weise wird nicht nur der Hals, sondern auch das Kinn gestützt, was den Komfort nochmals erhöhen kann.

Autokissen

Das Autokissen ist ein kleines Kissen, welches um die Lehne des Sitzes geschnallt wird. Es sorgt dafür, dass Sie während der Fahrt bequemer sitzen und schlafen können, sofern Sie Beifahrer sind. Sie lehnen den Kopf hierzu nach hinten und legen ihn auf dem Autokissen ab.

Reisenackenkissen für Kinder

Hierbei handelt es sich um eine Variante, die etwas kleiner ist als das herkömmliche Nackenkissen. Zudem sind die Kinder Reisenackenkissen in der Regel mit kindlichen Motiven bedruckt.

 

Ausrufezeichen Orange

Tipp
Wenn Sie kein Reisenackenkissen besitzen und dennoch während der Fahrt ruhig schlafen möchten, können Sie auch eine kleine Decke oder ein Handtuch zusammenrollen und dieses in den Nacken legen. Zwar ist der Komfort nicht vergleichbar hoch, wie bei einem Reisenackenkissen. Dennoch wird der Hals gut gestützt, sodass die zu erwartenden Schmerzen zumindest gelindert werden können.

Klassisches Nackenkissen oder aufblasbare Variante?

Sowohl das herkömmliche Nackenkissen als auch die aufblasbare Variante bieten ihre individuellen Vor- und Nachteile. Diese möchten wir Ihnen nachfolgend gegenüberstellen.

Modell

Vorteile

Nachteile

Klassisches Nackenkissen

  • Durch das Füllmaterial angenehm weich
  • Schmiegt sich optimal an
  • Das Kissen ist direkt einsatzbereit
  • Weist eine sehr lange Lebensdauer auf
  • Kann problemlos in der Maschine gewaschen werden
  • Lässt sich nicht so gut verstauen
  • Der Härtegrad kann nicht angepasst werden

Aufblasbares Nackenkissen

  • Sie können den Härtegrad individuell bestimmen, indem Sie mehr oder weniger Luft hineinpusten
  • Das Reisenackenkissen lässt sich problemlos verstauen, wenn Sie zuvor die Luft herauslassen
  • Sie müssen das Kissen vor Gebrauch erst aufpusten
  • Kann nicht mehr verwendet werden, wenn das Material ein Loch aufweist
  • Wird sich eventuell nicht so gut an den Körper anpassen
  • Nur das Außenmaterial kann in der Maschine gereinigt werden

Unterschiede im Bereich der Materialien

Nackenhörnchen werden aus diversen Materialien hergestellt. Grundsätzlich bestehen sie, sofern es sich nicht um die aufblasbare Variante handelt, aus einem starken Kern und einer Hülle aus Stoff. Bei der Herstellung der Nackenkissen kommen meistens die folgenden Materialien zur Anwendung:

Material

Beschreibung

Fleece

Fleece ist ein sehr weiches Material, welches sich auf der Haut angenehm anfühlt und zudem gleichzeitig wärmt. Es wird für das Bezugsmaterial der Reisenackenkissen verwendet.

Polyester

Polyester ist ein pflegeleichtes Material, welches künstlich hergestellt wird. Es ist robust und langlebig. Polyester wird für das Außenmaterial verwendet.

Baumwolle

Baumwolle ist ein sehr hautverträgliches und pflegeleichtes Material, welches zudem gut wärmt. Da es sich um ein natürliches Material handelt, ist es auch für Allergiker gut geeignet. Außerdem ist es sehr robust und strapazierfähig, sodass Sie so lange wie möglich etwas von Ihrem neuen Nackenhörnchen haben werden. Die Baumwolle wird für den Bezug verwendet.

Polyester-Faserbällchen

Polyester-Faserbällchen sind kleine Kugeln, die als Füllmaterial für die Nackenkissen verwendet werden. Sie können sich dem Körper nur bedingt anpassen. Außerdem vernehmen Sie möglicherweise ein leises Rascheln, wenn Sie sich bewegen.

Viskose-Schaumstoff

Viskose-Schaumstoff wird ebenfalls als Füllmaterial für die Nackenhörnchen verwendet. Der weiche Schaumstoff ist in der Lage, sich dem Körper optimal anzupassen, sodass Sie während der Fahrt gut schlafen können, ohne Schmerzen im Nacken zu erleiden. Außerdem ist der Viskose-Schaum recht warm.

Styroporkügelchen

Styropor-Kugeln sind kleine Kugeln, die ein sehr geringes Eigengewicht aufweisen. Auch sie werden häufig für die Herstellung der Nackenkissen verwendet. Wie die Polyester-Faserbällchen passen auch diese sich unter Umständen nicht optimal an und können für ein leises Rascheln sorgen.

 

Glühbirne

Tipp
Das Innenmaterial ist in der Regel nicht in der Maschine waschbar. Wenn Sie das Reisenackenkissen verschmutzen, können Sie demzufolge nur den Bezug waschen.

Unterschiede im Gewicht

Zwar scheint es auf den ersten Blick nur eine untergeordnete Rolle zu spielen, doch Sie sollten das Eigengewicht der Nackenkissen nicht unterschätzen. Wenn Sie es um den Hals legen und für mehrere Stunden einschlafen, kann ein schweres Kissen durchaus auf die Schultern drücken.

Die leichtesten Reisenackenkissen sind natürlich die Modelle, die mit Luft befüllt werden. Alle anderen Nackenhörnchen wiegen im Durchschnitt zwischen 180 und 520 Gramm.

Lebensdauer, Pflege und Reinigung der Reisenackenkissen

Die Lebensdauer eines Reisenackenkissens hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. So spielt es beispielsweise eine Rolle, wie oft Sie das Nackenkissen verwenden und wie sorgsam Sie damit umgehen. Ebenso wirkt sich eine regelmäßige Reinigung positiv auf die Lebensdauer eines Reisenackenkissens aus.

Das sollten Sie bei der Reinigung des Reisenackenkissens beachten

Einige Reisenackenkissen können Sie problemlos bei 30°C in der Waschmaschine reinigen. Es gibt jedoch auch viele Modelle, die entweder nur von Hand oder überhaupt nicht gewaschen werden können. Dies hängt ganz mit dem jeweiligen Material zusammen.

Bevor Sie das Nackenkissen waschen, sollten Sie sich daher genau informieren, wie Sie hierbei vorgehen müssen. Damit Sie nichts falsch machen, orientieren Sie sich hierfür am besten am Wäscheetikett, welches am Kissen angebracht ist. Von diesem können Sie ablesen, ob das Produkt in der Maschine gewaschen werden kann und wenn ja, bei wie viel Grad. Außerdem finden Sie heraus, wie Sie beim Trocknen des Reisenackenkissens vorgehen müssen.

Ausrufezeichen Orange

Tipp
In der Regel können Sie nicht das gesamte Reisenackenkissen waschen, sondern lediglich den Bezug. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass dieser problemlos abgenommen und nach dem Waschen auch kinderleicht wieder auf das Füllmaterial draufgezogen werden kann.

 

Was kosten Reisenackenhörnchen?

Nachfolgend möchten wir Ihnen eine Aufstellung zu den derzeitigen Preisen (Stand Juli 2018) und zu den bekanntesten Herstellern für Reisenackenkisten bieten.

Herkömmliches Reisenackenkissen
Herkömmliche Reisenackenkissen werden in der Preisklasse zwischen 5 und 105 Euro angeboten.

Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Sandini, DayDream

Aufblasbares Reisenackenkissen
Günstige aufblasbare Modelle kosten ca. 2 Euro, während teure Varianten bis zu 62 Euro kosten können.
Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Sandini

Orthopädisches Nackenkissen
Diese Modelle kosten zwischen 50 und 315 Euro.
Bekannte Hersteller sind beispielsweise: SISSEL

Nackenkissen mit Kinnstütze
Diese Produkte erhalten Sie in der Preisklasse zwischen 6 und 125 Euro.
Bekannte Hersteller sind beispielsweise: BCOZZY

Autokissen
Autokissen, die den Nacken stützen, kosten zwischen 5 und 200 Euro.
Bekannte Hersteller sind beispielsweise: DayDream

Nackenkissen für Kinder
Nackenkissen für Kinder kosten zwischen 5 und 22 Euro.
Bekannte Hersteller sind beispielsweise: Carpoint

Das sollten Sie beim Kauf der Reisenackenkissen beachten

  • Welches Reisenackenkissen benötigen Sie? Die herkömmliche Variante? Ein aufblasbares Modell? Oder ein Nackenkissen mit Kinnstütze?
  • Wurde das Produkt aus hochwertigen und hautverträglichen Materialien gefertigt?
  • Wie steht es um die Verarbeitung des Reisenackenkissens?
  • Handelt es sich um ein Reisenackenkissen eines bekannten Herstellers?
  • Wie wurde das Reisenackenkissen in verschiedenen Tests bewertet?
  • Wie sehen die anderen Kundenmeinungen zu dem von Ihnen gewünschten Produkt aus?

Zusammenfassung

Reisenackenkissen bieten Ihnen auf Reisen einen hohen Komfort, und zwar immer dann, wenn Sie in sitzender Position schlafen möchten. Sie stützen den Kopf entsprechend, sodass Sie nie wieder von Nackenschmerzen geplagt sein werden.

Im Handel werden zahlreiche Produkte und Arten angeboten. Da die Reisenackenkissen sich jedoch hinsichtlich ihrer Qualitäten zum Teil extrem voneinander unterscheiden, sollten Sie vor dem Kauf sehr genau überprüfen, welches Modell Sie benötigen. Auf jeden Fall sollten Sie der Qualität den Vorzug geben und erst danach einen Blick auf den Preis werfen.

Ein gutes Nackenkissen zeichnet sich durch die optimale Härte aus und dadurch, sich Ihrer Körperform besonders gut anzupassen. Abgesehen davon, sollte es warm und weich sein, um Ihnen beim Sitzen den bestmöglichen Schlaf zu garantieren.

Achten Sie zudem darauf, dass das Nackenkissen aus hochwertigen und unbedenklichen Materialien besteht.

 

 
(8 Bewertungen. Durchschnitt: 4,9 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Reisenackenkissen positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Reisenackenkissen

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Reisenackenkissen sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Reisenackenkissen können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen