Cressi F1 Taucherbrille im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Tragekomfort
Verarbeitung
Design
Wasserdicht
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Cressi F1 Taucherbrille

Eine gute Taucherbrille mit einem angenehmen Tragegfühl habe ich gesucht und auch gefunden. So wurde es die Cressi F1 Taucherbrille wie man diesem Erfahrungsbericht entnehmen kann. 

Kaufentscheidung für die Cressi F1 Taucherbrille

Ich musste nicht lange suchen, bevor ich die passende Taucherbrille für mich gefunden habe. So ist mir direkt bei Ansicht der Modelle die Cressi F1 Taucherbrille ins Auge gesprungen. Was mir hierbei sofort gefallen hat, waren die großen Dichtlippen.

Ebenfalls hat mich angesprochen, das Maskenband und das große Sichtfeld. Aufgrund der anderen Daten wie zum Beispiel dem Gewicht und letztlich auch dem Kaufpreis, war der Kauf der Cressi F1 Taucherbrille für mich klar.

Technische Daten

Das Grundgerüst bei der Cressi F1 Taucherbrille ist aus Silikon hergestellt. Beim Silikon handelt es sich um sogenanntes antiallergischen Silikon. Sie verfügt über keinen Rahmen und beim Glas handelt es sich um eine Einglasmaske. Beim Glas handelt es sich um Sicherheitsglas. Die Taucherbrille ist mit Dichtlippen ausgestattet, die ein Eindringen vom Wasser verhindert.

Das Maskenband ist mit Schnallen ausgestattet, durch Zug kann man dieses an die Kopfform anpassen. Durch die Breite vom Maskenband ist ein verrutschen der Taucherbrille nicht möglich. Die Taucherbrille kommt auf ein Gewicht von 1.5 kg und ist in einem hellen Blauton gehalten.

Handhabung

Das Anziehen der Cressi F1 Taucherbrille ist mit keinen Schwierigkeiten verbunden. Durch das breite Maskenband hat die Taucherbrille einen guten und festen Sitz. Von Vorteil sind hierbei auch die Schnallen an den Seiten, die ein gutes Festziehen erlaubt.

Mit ihren 1.5 kg ist sie auch bei einer längeren Nutzung mir auch nicht zu schwer geworden. Aufgrund von der großen Sichtscheibe hat man während dem Tauchen eine gute Sicht. Schwierigkeiten mit einem Beschlag habe ich nicht feststellen können. Vielmehr hat sie sich beim Tauchen bewiesen.

Cressi F1 Taucherbrille Drücken an der Nase

Was das sehr gute Tragegfühl gerade bei längerer Nutzung der Cressi F1 Taucherbrille etwas mindert, ist der Nasenerker. Dieser fängt mit der Zeit aufgrund vom Sitz der Taucherbrille etwas zu drücken ist. Dies beeinflusst zwar nicht die Funktion der Taucherbrille, ist aber halt etwas unangenehm.

Unser Fazit


Auf ein Gewicht von 1.5 kg kommt die Rahmenlose Cressi F1 Taucherbrille. Sie ist aus antiallergischen Silikon hergestellt, was eine Nutzung der Taucherbrille erlaubt, auch wenn man eine Allergie hat.

Sie ist mit einem Einglas versehen, hierbei handelt es sich um Sicherheitsglas. An den Seiten der Taucherbrille befinden sich Schnallen, über diese kann man die Taucherbrille festziehen und auch wieder lösen. Generell fällt dadurch das Anziehen der Taucherbrille auch nicht besonders schwer. Was etwas das Tragegefühl bei der Taucherbrille beeinträchtigt, ist der Nasenerker. Hier habe ich schon beim Tauchen festgestellt, das es zu einem Drücken an der Nase kommt.

Dies beeinträchtigt zwar nicht die Funktion der Taucherbrille, es stört aber ein bisschen. Grundsätzlich hat die Cressi F1 Taucherbrille meine Erwartungen erfüllt. Aufgrund der Verarbeitung, dem Kaufpreis und meinen Erfahrungen mit der Taucherbrille, kann ich sie empfehlen.

Details & Merkmale

Geeignet für Erwachsene
Sichtglas Einglasmaske
Material Silikon, Sicherheitsglas
Farbe weiß, transparent, rosa, schwarz
Gewicht 180 g
Anti-Beschlag-Schutz
verstellbar
Besonderheit geringes Maskenvolumen
Vorteile
  • gute Verarbeitung der Taucherbrille
  • Dichtigkeit ist gewährleistet
  • leicht einzustellen
  • günstiger Kaufpreis
Nachteile
  • Drücken beim Nasenrücken

Alle Angebote: Cressi F1 Taucherbrille

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Cressi F1 Taucherbrille

Zu Cressi F1 Taucherbrille ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos