Petosan Hundezahnbürste im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Reinigung
Führung
Design
Verarbeitung
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Petosan Hundezahnbürste

Auch Hunde benötigen ihre Zahnpflege und mit einem Produkt wie der Zahnbürste von Petosan als Set, zusammen mit der schonenden Hundezahnpasta wird jeder Hund sich einfach besser fühlen. In einem Test in der realen Anwendung zeigen sich sehr vorteilhafte Merkmale, die diese Hundezahnbürste bietet.

 

Zwei Tier-ergonomisch ausgelegte Bürsten Köpfe

Auf den ersten Blick wenn man die Petosan Zahnbürste sieht, erkennt man sofort der Unterschied zu einer Zahnbürste für den Mensch. Diese Zahnbürste hat zwei schräg gegenüberliegende Borsten-Paare und die Fläche der Borsten ist an sich kleiner. Im Test wurde einmal versucht einen Hund für diese Art der Zahnpflege in gewisser Weise zu gewinnen, denn Hunde habe eine sehr empfindliche Schnauze und dazu zählt auch das Zahnfleisch.

Man sollte sich zunächst einmal mit dem Hund und seiner neuen Zahnbürste spielerisch beschäftigen, damit dieses wirklich wirkungsvolle Produkt auch zur Anwendung kommt. Hat der Hund es erst einmal als angenehm erkannt und den guten Geschmack der Zahnpasta für sich entdeckt, dann möchte der Hund auch seine Zähne wirklich schonend mit dieser Doppel-Kopf-Zahnbürste geputzt haben. So zumindest hat sich dies in der praktischen Anwendung des Test gezeigt.

 

Die Reinigungswirkung der Twin-Head Dental Brush von Petosan

Laut Hersteller wurde diese Zahnbürste in Zusammenarbeit mit Tierärzten und versierten Zahn-Tierärzten entworfen. Das lies sich so im Test bestätigen, denn diese Zahnbürste ist speziell für das Gebiss eines Hundes wie geschaffen.

Die Borsten erschienen mittel weich im Test und ist wirkungsvoll und angenehm. Im Test wurde mit streichenden Bewegungen und sanftem ziehen die Zahnreinigung des Hundes vorgenommen. Die Zahnpasta animiert das Haustier immer wieder einmal etwas davon probieren zu wollen und der Geruch ist zwar frisch aber an sich neutral.

Dies ist ein Vorteil, denn würde diese Zahncreme etwa wie beim Menschen schmecken, dann würde ein Hund bestimmt die Zahnreinigung mit dieser Zahnbürste im Set nicht zulassen.

 

Plaque Entfernung im Test der Petosan Hundezahnbürste

Ein Gebiss eines Hundes kann durch sein Futter sehr in Mitleidenschaft gezogen werden, besonders dann wenn es sich um Nass-Futter und insbesondere um Fertigfutter mit einem hohen Karotin-Gehalt und Karamell-Gehalt handelt.

Fertigfutter verwenden diese Stoffe um das Futter für das Haustier schmackhafter zu machen. Diese Bestandteile des Futter hinterlassen sehr starke Rückstände und farbliche Veränderungen auf dem Gebiss eines Hundes. Dieser Plaque Belag wird mit dieser Zahnbürste erfasst und entfernt.

Natürlich muss man diese Zahnreinigung auch regelmäßig vornehmen und wirklich gute erfolge zu erzielen. Im Test wurde mehrmals geputzt und das Ergebnis war wirklich sehr ansehnlich.

 

Die Inhaltsstoffe der Zahnpasta aus dem Set im Test

Mit sanftem Druck lässt sich eine gute Zahnreinigung erzielen und dieses Set von Petosan, ist sein Geld wert. Die Inhaltsstoffe der Zahnpasta sind unbedenklich für das Tier und hier ist die Liste Kaolin, Glycerin, Aqua, Sorbitol, Hydrated Silica, Tetra-Ppotassium, Pyrophosphate, Tetrasodium Pyrophosphate, Sodium und Cellulose gum, sowie einige andere unbedenkliche Stoffe.

Die Tube hat 50 ml und reicht etwa für 20 - 30 Putz Attacken. Die Pflege der Zähne und die Entfernung des Belages braucht lange, dass zeigte sich im Test auch und das Tier war sichtlich mit dem Putzen zufrieden.

Unser Fazit

Das Fazit das sich aus dem Test der Petosan Hundezahnbürste ergibt ist sehr gut und dieses Produkt sollte bei jedem Hundebesitzer nicht fehlen. Der Wirkungsgrad der erzielten Reinigung um Test war sehr überzeugend, aber man muss den Wirkungsgrad auch langfristig betrachten. Dieses Set entspricht in seiner Machart genau den Anforderungen, die ein Hundehalter an solch ein Produkt stellt. Die Zahnpasta ist neutral und speziell für das Tier entwickelt.

Besonders markant und wirkungsvoll erschien im Test die Anordnung der speziell kurz gehaltenen Köpfe der Bürste. Die Form dieses Borsten-Paare ist genau auf ein Gebiss eines Hundes abgestimmt. Wer seinem Tier etwas Gutes tun möchte dem ist dieses gute Produkt von Petosan im Set zu empfehlen. Das ist das Fazit das sich im Test so real zeigte.

Details & Merkmale

Geeignet für Hunde, Alle Rassen
Gewicht 40 Gramm
Ergonomisches Design
Mit Zahnpasta
Zweiseitige Bürste
Besonderheit Da die Bürste die Zähne mit gleichmäßigem Druck umschließt, wird eine optimale Plaqueentfernung erzielt.
Vorteile
  • sehr gute Qualität
  • weiche Borsten tiergerecht
  • ergonomische Anordnung der Borsten als Paar
  • neutrale Zahncreme gesundheitlich unbedenklich
  • guter Wirkungsgrad
  • sehr ausgewogen in Preis und Leistung
Nachteile
  • zu gering dimensionierte Menge an Zahnpasta

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Petosan Hundezahnbürste

Zu Petosan Hundezahnbürste ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos