Scubapro Spectra Taucherbrille im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Tragekomfort
Verarbeitung
Design
Wasserdicht
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Scubapro Spectra Taucherbrille

Die Scubapro Spectra Taucherbrille ist eine innovative und effektive Tauchermaske. Die Spectra Maske sorgt für einen optimalen und sicheren Sitz und besitzt eine exakte Passform. Des Weiteren ist die Taucherbrille ein Hingucker an jedem Strand und überzeugt durch ihr einzigartiges Design. Nachfolgend werden weitere Produkteigenschaften erläutert. 

Scubapro Spectra Taucherbrille - verarbeitete Materialien

Die Taucherbrille ist aus hautfreundlichem Silikon gefertigt. Das Material ist am Nasenerker besonders weich. Das Sichtfeld besteht aus verspiegeltem Temperglas. Zum einfachen anziehen und befestigen der Maske ist die Brille mit einem Schnellverschluss ausgestattet.

Scubapro Spectra Taucherbrille - Eigenschaften

Das verwendete Silikon ist schadstofffrei. Die Taucherbrille kann daher bedenkenlos auf der Haut getragen werden. Der Nasenerker ist gut erreichbar und erlaubt einen einfachen und effektiven Druckausgleich. Des Weiteren liegt die Maske passgenau auf und es läuft beim Druckausgleich kein Wasser in Nase und Taucherbrille Das an der Taucherbrille befestigte Maskenband ist leicht auf das richtige Maß einzustellen.

Ein integrierter Schnellverschluss erlaubt ein schnelles Anlegen und Ausziehen der Maske. Die Taucherbrille liegt passgenau und fest an, allerdings ohne unbequem zu sein. Die Scubapro Spectra ist auch bei längerer Tragedauer bequem und liegt wie eine zweite Haut an. Der eigentliche Clou der Taucherbrille sind die verspiegelten und getemperten Gläser. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern sorgen auch für optimale Lichtverhältnisse und schützen effektiv vor der Sonne. Temperglas ist besonders robust und bruchfest. Das Glas ist speziell wärmebehandelt und es werden gewollte Spannungen im Glas erzeugt.

Dadurch ist getempertes Glas eher gegen thermische und mechanische Beanspruchung gefeit, als normales Glas. Die Gläser sind in einer innovativen Größe gewählt, durch die ein großes Gesichtsfeld entsteht. Der Nutzer der Taucherbrille wird in der Sicht nicht eingeschränkt und kann den Tauchgang problemlos genießen. Wer in seichtere Gewässer "eintauchen" und schnorcheln möchte, kann die Scubapro Spectra ebenfalls benutzen.

Es ist zwar kein Schnorchel im Lieferumfang enthalten, dieser kann aber dazu gekauft werden. Im Übrigen können alle handelsüblichen Schnorchel an der Taucherbrille befestigt werden. Die Scubapro Spectra ist mit 399 g ein Leichtgewicht und absolut dicht. Es läuft kein Wasser ein und behindert die Sicht bzw. stört den Tauchgang.

Scubapro Spectra - Verarbeitung

Die Tauchmaske ist exzellent verarbeitet und weißt keine Silikoneinschnitte und -einschlüsse auf. Dank hochwertiger Materialzusammensetzung ist die Brille robust und kann auch im Salzwasser bedenkenlos eingesetzt werden. Der Nutzer bzw. Besitzer der Brille muss sich nicht davor fürchten, dass das Salz die verwendeten Materialien angreift. Des Weiteren ermöglicht das getemperte Glas eine robuste Brillenverwendung. 

Scubapro Spectra Taucherbrille - Design

Die Taucherbrille besitzt ein einzigartiges Design. Die großen verspiegelten Gläser lassen die Tauchermaske zum absoluten Hingucker werden. Durch die Verspiegelung sehen die Gläser orange aus und vermitteln ein spacemäßiges, futuristisches Aussehen. Die beschriebene Maske wird in der Ausführung "Schwarz-Silikon"/"Schwarz-Silber" mit Verspiegelung angeboten. Es gibt noch weitere Modellvariationen der Scubapro Spectra. Die Modellvariationen besitzen teilweise andere Eigenschaften und weisen nicht die nützliche Verspiegelung auf.

Scubapro Spectra Taucherbrille - Zubehör
Zum Lieferumfang gehören Tauchermaske und Maskenband. Ein Schnorchel muss auf Wunsch zugekauft werden.

Unser Fazit

Wer eine hochwertig verarbeitete, dichte und robuste Taucherbrille sucht, ist mit der Scubapro Spectra gut bedient. Die Brille ist für den Langzeiteinsatz geeignet und kann auch im Salzwasser bedenkenlos eingesetzt werden.

Dank verspiegelter Gläser ist der Nutzer gut vor der Sonne geschützt. Durch den integrierten Schnellverschluss kann die Maske simple und zeitsparend angelegt werden. Sie ist dicht und es läuft auch beim Druckausgleich kein Wasser ein.

Der Nasenerker ist aus weichem Material gefertigt, wodurch sich dieser Bereich für den Druckausgleich gut eindrücken lässt. Die Scubapro Spectra ist eine ausgezeichnete, empfehlenswerte Taucherbrille

Details & Merkmale

Geeignet für Erwachsene
Sichtglas Zweiglasmaske
Material Silikon, Sicherheitsglas
Farbe schwarz, transparent, blau, rot, orange
Gewicht 300 g
Anti-Beschlag-Schutz
verstellbar
Besonderheit mit Schnellverschlusssystem, mit austauschbaren Gläsern, geringes Maskenvolumen
Vorteile
  • hautfreundliches Silikon
  • großes Gesichtsfeld
  • Maskenband flexibel und simpel einstellbar
  • Temperglas für hohe Stabilität
  • Nasenerker aus weichem Material
Nachteile
  • Schnorchel muss zugekauft werden

Alle Angebote: Scubapro Spectra Taucherbrille

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Scubapro Spectra Taucherbrille

Zu Scubapro Spectra Taucherbrille ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos